Problem Windows Media Player

Im Unterforum Hardware, Betriebssysteme, Programmiersprachen - Beschreibung: Alles zu Software, Hardware, Windows, Linux, Programmiersprachen
Anfragen zu Modding, Games, Cracks, etc. unerwünscht.

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 15 7 2024  20:50:08      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Hardware, Betriebssysteme, Programmiersprachen        Hardware, Betriebssysteme, Programmiersprachen : Alles zu Software, Hardware, Windows, Linux, Programmiersprachen
Anfragen zu Modding, Games, Cracks, etc. unerwünscht.


Autor
Problem Windows Media Player
Suche nach: windows (2475)

    







BID = 634138

bastelheini

Schriftsteller



Beiträge: 618
Wohnort: Sachsen
 

  


Hab es soeben selbst rausgefunden, durch rechtsklick kommt man auf bearbeiten;)

kann gelöscht werden:)







original war:


Zitat :

Hallo, hoffe es passt hier rein:)


Und zwar hab ich einiges an Musik. Doch gibt es oft Probleme. Das sieht in der Mediebibliothek dann so aus, wenn ich nach Interpreten geordnet anzeigen lasse:

Band A : 10 Titel

Band A. : 2 Titel

Band a : 13 Titel

wie kann ich das ändern? Die Interpreten sind die gleichen, nur denkt der WMP es sind verschiedene Bands, weil sich der Name "unterscheidet".



_________________
-----------------------------
---MfG Bastelheini---
-----------------------------


[ Diese Nachricht wurde geändert von: bastelheini am 15 Sep 2009 14:26 ]

BID = 634140

Gilb

Urgestein



Beiträge: 16262
Wohnort: Gardine (Gardinenhof)
Zur Homepage von Gilb

 

  

Ich verachte den WMP, nicht nur, weil er mir zu oft versucht, nach Hause
zu telefonieren. Seit langer Zeit bevorzuge ich WinAmp.
Aber auch dort habe ich mitunter solche Probleme, die aber meist mit der
Namensgebung der Dateien oder mit den darin enthaltenen Tags zusammenhängen.
Es ist halt für einen Computer ein Unterschied, ob ich schreibe
"The Beatles" oder "Beatles" oder ...
Es kommt auf jedes Zeichen und Leerzeichen an und man muss sich beim
Benennen der Dateien große Mühe geben.
Evtl. liegt es aber auch an der Art der Sortierung, wenn dort evtl. nach
Album sortiert wird?

BID = 634171

DonComi

Inventar



Beiträge: 8605
Wohnort: Amerika

Tja, wenn mal Musik runterlädt, sollte man sie wenigstens danach ordentlich benennen...

Also, bei mir herrscht da Ordnung, sowohl in der Hierarchie im Dateibaum als auch in den Tags.

Es reicht auch, wenn eines von beiden ordentlich gemacht wurde. Es gibt Programme, die anhand des Verzeichnisbaumes und der Benennung der Dateien die Tags ausfüllen oder genau andersrum; also aus den (ordentlichen) Tags die Dateinamen und ggfs. auch Verzeichnisstrukturen anlegen.
Die Beschriftung der Tags läuft wiederum auch ziemlich einfach ab, es gibt unzählige Filter, die man ad hoc konfigurieren kann und die selbst aus den übelsten Benennungsmustern klare, ordentliche Titel- und sonstige Informationen filtern können. Album und Künstler sowie andere gemeinsame Tags lassen sich gleichzeitig auf alle Songs eines Albums übertragen so das im schlimmsten Fall nur die Titel einzeln eingegeben werden müssen. Sollte jedem, der Musik mag, nicht zu viel Arbeit sein!

Unter Linux gäbe es da z.B. bei EasyTag (KDE).

Abspielprogramm ist Amarok, der sortiert ein wenig intelligenter als der WMP. Die Band "The Dubliners" wird z.B. unter "D" eingeordnet .

_________________


Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 16 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 4 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181667683   Heute : 4714    Gestern : 5151    Online : 352        15.7.2024    20:50
5 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 12.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0380909442902