Mitsubishi Videorecorder VCR Videorekorder HIFI  HS-347

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler:

Im Unterforum Reparatur - Video-Geräte - Beschreibung: Videorecorder, Camcorder, DVD-Player und alles was mit Bildaufzeichnung zu tun hat.

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 01 3 2024  08:19:45      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Video-Geräte        Reparatur - Video-Geräte : Videorecorder, Camcorder, DVD-Player und alles was mit Bildaufzeichnung zu tun hat.


Autor
Videorecorder Mitsubishi HS-347

    



xxx





yyy

BID = 542147

Bernd 2

Gerade angekommen


Beiträge: 3
Wohnort: 66636 Tholey
 

  


Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Mitsubishi
Gerätetyp : HS-347
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Oszilloskop
______________________

Hallo.

habe folgendes Problem mit dem VCR

VCR zieht das Band ein, startet jedoch nicht.

Habe folgendes lokalisiert:

An der linken Seite des Bandeinzuges sitzt eine Fotozelle,

Typ 5C21901 steht auf dieser kleinen Platine.

Halte ich dieses Bauteil mit einem Tuch zu, startet zumindest der Bandlauf, auch der schnelle Bildlauf geht.
Nur der schnelle Vor-und Rücklauf geht nicht.

Habe keine Vergleichstype diese " Fotozelle " gefunden,

vielleicht weis jemand einen Vergleich.
Danke für jeden Hinweis.

Mfg.

Bernd 2eicht weis jemand einen Vergleich.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 542167

sam2

Urgestein



Beiträge: 35330
Wohnort: Franken (bairisch besetzte Zone)

 

  

Das Bauteil ist einerseits mit Sicherheit keine Fotozelle (das wäre eine ziemlich antike Röhre), sondern evtl. ein Fotowiderstand, wahrscheinlich aber eine Fotodiode oder ein Fototransistor.

Andererseits ist es mit hoher Sicherheit ganz unschuldig an dem Fehler.
Daß es einen Einfluß bei Deinem Versuch hat, liegt einfach daran, daß Du die Laufwerksabdeckung bzw. den Gehäusedeckeln entfernt hast und nicht gleichzeitig den Raum verdunkelt!

P.S.
Willkommen im Forum!

_________________
"Das Gerät habe ich vor soundsoviel Jahren bei Ihnen gekauft! Immer ist es gegangen, immer. Aber seit gestern früh geht es plötzlich nicht mehr. Sagen Sie mal, DA STIMMT DOCH WAS NICHT???"

Erklärung von Abkürzungen

BID = 542170

Bernd 2

Gerade angekommen


Beiträge: 3
Wohnort: 66636 Tholey


Zitat :
Daß es einen Einfluß bei Deinem Versuch hat, liegt einfach daran, daß Du die Laufwerksabdeckung bzw. den Gehäusedeckeln entfernt hast und nicht gleichzeitig den Raum verdunkelt!



Hallo,

da kannst du Recht haben, habe es so gemacht.

Dann muss ich mal weitersuchen.
Danke für die Antwort.
Mfg.
Bernd 2


PS:
Super Forum, weiter so!


-Edit von sam2: Zitat als solches gekennzeichnet-

[ Diese Nachricht wurde geändert von: sam2 am 17 Aug 2008 23:37 ]

Erklärung von Abkürzungen


Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 26 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 3 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 180302579   Heute : 2567    Gestern : 13883    Online : 307        1.3.2024    8:19
8 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 7.50 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0331509113312