AEG Wäschetrockner  Lavatherm T 540

Reparaturtipps zum Fehler:

Im Unterforum Wäschetrockner - Beschreibung: Reparaturtipps Wäschetrockner, Trockner, Waschtrockner

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 22 7 2024  20:27:00      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Wäschetrockner        Wäschetrockner : Reparaturtipps Wäschetrockner, Trockner, Waschtrockner


Autor
Wäschetrockner AEG Lavatherm T 540

    







BID = 492576

wage

Gerade angekommen


Beiträge: 4
Wohnort: Essen
 

  


Geräteart : Wäschetrockner
Hersteller : AEG
Gerätetyp : Lavatherm T 540
Kenntnis : Artverwandter Beruf
______________________

Hallo,
vor etwa einer Woche fing der Wäschetrockner an, Geräusche zu machen, die wir zunächst ignoriert haben. Seit heute schaltet er praktisch gleich nach Einschalten auf "Ende".
Habe die obere Abdeckung geöffnet. Den Ursprung des Geräusches fand ich in einer umgebogenen Klemme von dem Nirosta-Stahlband, das ließ sich leicht wieder umbiegen (Das Geräusch ist weg.) Ferner sehe ich einen Schleifkontakt, daneben auf der einen Seite das Stahlband, auf der anderen Seite ein schwarzes, schmaleres Band. Was mich irritiert: Der Schleifer läuft zwischen beiden Bändern auf der blanken Trommel. Das ist sicher nicht so gedacht ...?
Vielleicht kennt jemand dieses Gerät ...?
Gruß, wage


BID = 492626

Ewald4040

Urgestein



Beiträge: 10882
Wohnort: Lünen

 

  

Die Erzeugnisdaten? Und das schwarze schmale Band ist sicherlich der Keilriemen!
Artverwandter Beruf?

_________________
Bei Arbeiten am Gerät Netzstecker ziehen, Gerät spannunglos machen.
VDE Vorschriften einhalten. Die Verantwortung übernimmt immer die Person, die zuletzt am Gerät gearbeitet hat!

BID = 495951

wage

Gerade angekommen


Beiträge: 4
Wohnort: Essen

Hallo,
was heißt "Erzeugnisdaten"? Das Gerät wurde Januar 2005 gekauft, mehr Daten habe ich nicht auf Lager ...

Meine Hauptfrage ist: An welcher Stelle der Trommel muss der Bürstenkontaktschleifer laufen? Er scheint verrutscht zu sein.

Gruß wage

BID = 496020

DMfaF

Inventar



Beiträge: 6670
Wohnort: 26817 Rhauderfehn

Moin und willkommen im Forum!

Keine Erzeugnisdaten? Weißt Du was ein Typenschild ist? Ist an jedem Gerät vorhanden. Außerdem bitte lesen:

https://forum.electronicwerkstatt.d......html

Gruß
Bernd

_________________
An alle Hobby-Kundendienstler: Vor Arbeiten am Gerät, Netzstecker ziehen und VDE Vorschriften beachten!! Jeder trägt die Verantwortung für seine ausgeführte Arbeit!!!

Anfragen per Mail oder PN werden nicht beantwortet!

BID = 496790

wage

Gerade angekommen


Beiträge: 4
Wohnort: Essen

So...
hier kommt das Typenschild:

T540
Typ 91 A AA AA 01 A
IPX4

2400 W 16 A
50 Hz 230 V

PNC 916 012 022 00
S-No 50368483

Gruß, wage
(und danke für die Geduld)

BID = 496805

Ewald4040

Urgestein



Beiträge: 10882
Wohnort: Lünen

Die Kupferbürste muss auf dem Stahlband schleifen, welches auf der Trommel befestigt ist. Durch die Trommelrippen und diesem Band wird über die Bürste der Ohmwert (Feuchtegrad) der Wäsche zur Elektronik gemessen.

_________________
Bei Arbeiten am Gerät Netzstecker ziehen, Gerät spannunglos machen.
VDE Vorschriften einhalten. Die Verantwortung übernimmt immer die Person, die zuletzt am Gerät gearbeitet hat!

BID = 496890

wage

Gerade angekommen


Beiträge: 4
Wohnort: Essen

Hallo Ewald,
erst mal danke für den Hinweis. Das Problem ist nur, dass die Bürste nicht mehr auf dem Stahlband, sondern auf dem darunter liegenden, breiteren Plastikband läuft und die Einstellmöglichkeiten der Bürste nicht ausreichen, um sie wieder auf das Stahlband zu setzen. Ist es denkbar, dass sich das Stahlband (inklusive Plastikband) verschoben hat? Kann ich das Band einfach zurückschieben?
Gruß, wage

BID = 497327

Ewald4040

Urgestein



Beiträge: 10882
Wohnort: Lünen

Das Band wird durch die Klammern der Mitnehmer in Position gehalten. Es kann nur die geklipste (Kunststoffraste) Bürste bewegt werden.

_________________
Bei Arbeiten am Gerät Netzstecker ziehen, Gerät spannunglos machen.
VDE Vorschriften einhalten. Die Verantwortung übernimmt immer die Person, die zuletzt am Gerät gearbeitet hat!


Liste 1 AEG    Liste 2 AEG    Liste 3 AEG    Liste 4 AEG    Liste 5 AEG    Liste 6 AEG   

Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 12 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 2 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181703099   Heute : 4511    Gestern : 5370    Online : 500        22.7.2024    20:27
3 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 20,00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0,0281920433044