NAKAMICHI Receiver Tuner Verstärker Radio  TA3

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler:

Im Unterforum Reparatur - HIFI-Geräte - Beschreibung: Reparaturen an Stereoanlagen, CD-Player, Tuner, Verstärker, Car-HIFI

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - HIFI-Geräte        Reparatur - HIFI-Geräte : Reparaturen an Stereoanlagen, CD-Player, Tuner, Verstärker, Car-HIFI

Autor
Receiver NAKAMICHI TA3

    










BID = 119081

Sven68

Gerade angekommen


Beiträge: 2
 

  


Geräteart : Receiver
Hersteller : NAKAMICHI
Gerätetyp : TA3
______________________

Hallo ich besitze einen NAKAMICHI TA3 Receiver der sich letztes wochenende verabschiedet hat mitten im betrieb.
Der fehler liegt wohl im netzteil.
Solange der 7812 Festspannungsregler kühl ist läuft das gerät aber spätestens nach 5 minuten verabschiedet sich das gerät und die standby LED leuchtet auch nur auf halber helligkeit.
Nun wollte ich den 7812 und vorsichtshalber sämtliche elkos im netzteil austauschen gegen neue epcos elkos.
In unmittelbarer nähe des 7812 und der 1N4002 dioden sitzen 2 Dioden die ich nicht indentifiezieren kann (sehen aus wie 1N4148 Dioden, sind aber keine

Vielleicht hat eine von euch einen schaltplan zur Hand von den Gerät TA3 oder TA4 und kann mir veraten um welche dioden es sich dabei handelt.

Die Dioden sind eingezeichnet auf der platine als :

D416
D417


Gruß
Sven

Erklärung von Abkürzungen

BID = 1046506

Mellinr1206

Gerade angekommen


Beiträge: 1
Wohnort: Wuppertal

 

  

Hi, lese gerade Deine Nachricht. weiß nicht wie alt Dein Hilferuf ist, aber ich sende Dir dennoch mal den Plan. Gruß Rolf


Hochgeladene Datei (8158500) ist grösser als 2,8 MB . Deswegen nicht hochgeladen

Erklärung von Abkürzungen








BID = 1046507

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 32699
Wohnort: Recklinghausen

Hallo und willkommen im Forum.

Das Datum steht oben drüber, 26. Oktober 2004, 2:53 Uhr. Du hast einen über 14 Jahre alten Beitrag ausgebuddelt
Die Datei ist außerdem zu groß für das Forum und wurde daher nicht hochgeladen.

Da sich der Ersteller aber seit damals nicht mehr gemeldet hat, dürfte sich das wohl auch erledigt haben.


_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Mr.Ed am 13 Dez 2018  6:49 ]

Erklärung von Abkürzungen

BID = 1061034

Sven68

Gerade angekommen


Beiträge: 2

Hallo an Mellinr1206 und Mr.Ed,

bin gerade auch zufällig auf mein fast 16 Jahre altes Posting gestoßen.
Nach langen hin und her bekam ich damals noch Infos zu den beiden Dioden D416 und D417, es handelte sich damals um Zenerdioden ZB15B2.
Ich hatte alle Elkos und Spanungsregler auf der Platine erneuert und das Gerät lief dann Jahrelang bis vor 3 Jahren.

Ich hatte dann ende letzten Jahres den Receiver bei einem bekannten der gewerblich eine Radio- Fernsehwerkstatt betreibt das Gerät zur Reparatur gegeben und er hat es mir wieder fit gemacht (war mir doch selber zu aufwendig und zu zeitaufwendig nach den Fehlern zu suchen) auf jeden fall waren eine menge Elkos platt und wohl einiges mehr, mein bekannter saß da wohl einige stunden dran um das Gerät wieder 1A zum laufen zu bringen...
Das wollte ich euch noch mitteilen was aus der Reparatur damals bis heute wurde

Gruß
Sven

Ich habe mal ein Foto meinem Nakamichi TA-3 Receiver zusammen mit den Nakamichi CR-4 Tape Deck hochgeladen.








Erklärung von Abkürzungen


Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 45 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 1 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 153394014   Heute : 395    Gestern : 13202    Online : 128        9.8.2020    1:34
1 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 60.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.157362937927