Siemens WäTro IQ 100

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Fehler entleeren / reinigen

Im Unterforum Wäschetrockner - Beschreibung: Tipps, Service, Reparatur und Ersatzteile für Wäschetrockner, Trockner, Waschtrockner

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 14 4 2024  04:01:39      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Wäschetrockner        Wäschetrockner : Tipps, Service, Reparatur und Ersatzteile für Wäschetrockner, Trockner, Waschtrockner

Autor
WäTro Siemens IQ 100 --- Fehler entleeren / reinigen
Suche nach Siemens IQ 100 Siemens 100

    







BID = 1119168

Hibbel

Gerade angekommen


Beiträge: 1
Wohnort: Warmsen
 

  


Geräteart : Wäschetrockner
Defekt : Fehler entleeren / reinigen
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : IQ 100
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
______________________

Hallo zusammen,

leider bin ich in dem Forum zu meinem Trockner nicht fündig geworden, so dass ich jetzt mal selbst einen Versuch starte.

Ich habe einen Siemens IQ 100, der an sich zuverlässig ist. Seit einigen Tagen leuchtet die Kontrolleuchte auf, die sowohl für Entleeren als auch Reinigen steht.

Mitten im Trocknungsvorgang bricht das Gerät ab und die Leuchte blinkt. Dabei ist der Tank vor dem Start entleert worden und nich mal 1/4 voll und der hinter dem Tank liegende Filter, sowie der unter der Tür werden aktuell auch vor jedem Start gereinigt und sind beim Abbruch auch nicht voll/verschmutzt?

Muss das Gerät noch an anderer Stelle gereinigt werden? Ich habe dazu leider kein Handbuch o.ä. gefunden.

Im Netz habe ich bei einem ähnlichen Gerät gesehen, dass sich Flusen auch wo anders abgesetzt und das Innenleben in Beschlag genommen haben. Macht es Sinn die Kiste auf Verdacht aufzuschrauben und mit dem Sauger/Swiffer/ähnliches komplett zu reinigen, oder kann das nicht der Fehler sein.

Aktuell starte ich jede Ladung drei - bis vier mal bis sie trocken ist. Hilfe ist also herzlich willkommen.

Vielen Dank

BID = 1119180

driver_2

Moderator

Beiträge: 11916
Wohnort: Schwegenheim
ICQ Status  

 

  

Hallo ENr und andere Angaben fehlen, das Gerät kann nicht identifiziert werden mit diesen wenigen Angaben.



_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten: irgendwo zwischen 9-21 Uhr


Liste 1 SIEMENS    Liste 2 SIEMENS    Liste 3 SIEMENS   


---


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 24 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 2 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 180877622   Heute : 554    Gestern : 7752    Online : 307        14.4.2024    4:01
0 Besucher in den letzten 60 Sekunden         ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
1,53137421608