Suche Infos zu Mehrstufenschalter für Bandsäge

Im Unterforum Historische Technik - Beschreibung: Geräte, Bauteile, Installationen aus alter Zeit.

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 24 4 2024  21:17:50      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Historische Technik        Historische Technik : Geräte, Bauteile, Installationen aus alter Zeit.


Autor
Suche Infos zu Mehrstufenschalter für Bandsäge

    







BID = 1091533

SPYSHOT

Neu hier



Beiträge: 37
Wohnort: Fulda
Zur Homepage von SPYSHOT
 

  


Hallo zusammen,
ich habe eine Centauro Bandsäge gekauft.
An dieser ist leider der Mehrstufenschalter defekt / Schalter abgebrochen.
Könnt ihr mir sagen gegen welchen Schalter ich diesen austauschen könnte?
Was bedeutet denn eigentlich F? 0=aus und 1=ein ?!? Ist das soetwas wie ein Stern-/Dreiecksschalter?
Zur Firma Ergo habe ich leider keine Infos finden können für ggf. Ersatzteile.
Ein weiteres Problem ist, das ich den Schalter inkl. angeschlossener Kabel nicht herausziehen kann. Scheinbar wurde die Elektrik damals angeschlossen, bevor das Oberteil der Bandsäge verschweißt wurde. Es gibt keinerlei Zugang von hinten, oben, unten oder seitlich zu dem Schalter.
Über Tipps und Hinweise wäre ich euch sehr dankbar.























[ Diese Nachricht wurde geändert von: SPYSHOT am 15 Dez 2021 19:05 ]

BID = 1091537

prinz.

Moderator

Beiträge: 8923
Wohnort: Gifhorn und Wolfenbüttel
Zur Homepage von prinz. ICQ Status  

 

  


Zitat :
Es gibt keinerlei Zugang von hinten, oben, unten oder seitlich zu dem Schalter.

Wetten das es einen gibt?
Bau den Schwarzen ab und dann ist da der Zugang

_________________
Nur für nicht Mutige
1.Freischalten
2.Gegen Wiedereinschalten sichern
3.Spannungsfreiheit allpolig feststellen
4.Erden und kurzschließen
5.Benachbarte, unter Spannung stehende Teile abdecken oder abschranken

BID = 1091541

Rafikus

Inventar

Beiträge: 4099

Du könntest ruhig mal erwähnen, dass die Anfrage auch schon in einem anderen Forum gestellt wurde.
https://www.woodworker.de/forum/thr.....0197/

So könnte man dort schauen was schon geschrieben wurde, bevor man sich hier die gleiche Arbeit macht.

Wo kommt das letzte Bild her? Ist deine grüne Säge auf einmal braun geworden?

Schau mal, ob von dem Motor sechs Adern weggehen. Und ein Bild des Motortypenschildes wäre auch hilfreich.

Die Bezeichnung "F" "0" "1" ist schon recht ungewöhnlich.

BID = 1091543

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 36037
Wohnort: Recklinghausen


Zitat :
Wo kommt das letzte Bild her?

Aus dem Netz geklaut. Daher auch gelöscht da das Internet kein rechtsfreier Raum ist und Urheberrechtsverletzungen teuer werden können.

@SPYSHOT: Das Crossposting s hier unerwünscht sind hast du ja bereits beim erstellen des Threads gelesen. Warum meinst du das diese Regel für dich nicht gilt? Ignoranz, Dreistigkeit oder Egoismus?

Was sagen denn die Unterlagen zu der Maschine, was sagt der Hersteller?
https://www.centaurospa.it/de/kontakt/

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

BID = 1091596

Trumbaschl

Inventar



Beiträge: 7558
Wohnort: Wien

Nachdem das Ding aus Bella Italia stammt, steht "F" vielleicht für "Freno", also Bremse?

_________________
"Und dann kommen's zu ana Tür da steht oben "Eintritt verboten!" und da miaßn's eine!"


Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 24 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 29 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 180980050   Heute : 7863    Gestern : 9324    Online : 783        24.4.2024    21:17
3 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 20.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0532999038696