Vorwerk 9 Tiger 251

Reparaturtipps zum Fehler: Motor rumpelt nach Kohlentaus

Im Unterforum Haushaltsgeräte sonstige - Beschreibung: Geräte wie z.B. Microwelle, Mixer, Kaffeemaschine, Rasierer, Kaffeautomat

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 19 6 2024  13:52:11      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Haushaltsgeräte sonstige         Haushaltsgeräte sonstige : Geräte wie z.B. Microwelle, Mixer, Kaffeemaschine, Rasierer, Kaffeautomat


Autor
Sonstige 9 Vorwerk Tiger 251 --- Motor rumpelt nach Kohlentaus
Suche nach Vorwerk Tiger 251

    







BID = 1083765

BW89

Gerade angekommen


Beiträge: 3
 

  


Geräteart : Sonstiges
Defekt : Motor rumpelt nach Kohlentaus
Hersteller : Vorwerk
Gerätetyp : Tiger 251
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo!

ich habe aus Langeweile den alten Vorwerk Tiger 251 ausgegraben. Dieser wurde von uns abgestellt, weil er defekt war. Leider weiß keiner aus dem Haus mehr was mit dem Gerät genau los war.
Ich habe ihn deshalb einfach mal angeschlossen und getestet. Es kam nur das Grüne "Betriebsbereit" Lämpchen und beim Einschalten des Saugers passierte nichts weiter. Deshalb habe ich Gerät abgesteckt und zerlegt und siehe da: Die Kohlen hatten nur noch ca 1/4 der ursprünglichen Länge. Also schnell neue bestellt eingebaut und den Staubsauger getestet...
Er macht jetzt zwar etwas, aber leider saugt er nicht, sondern gibt lediglich ein rumpeln von sich.

Gibt es irgendwas, was ich versuchen könnte bevor ich einen neuen Motor besorge?

Bei bedarf kann ich ein Video hochladen, nur ich weiß nicht welche Plattformen hier erwünscht/erlaubt sind.




BID = 1083773

silencer300

Moderator



Beiträge: 9681
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300

 

  

Stell das Video z.B. bei YT ein und verlinke es in's Forum.
Allgemein schätze ich, dass das Turbinenrad lose auf der Motorwelle "herumklappert", oder abgerissen ist.
Reparatur hieran unzweckmäßig, da Du das Teil nicht wieder ausgewuchtet bekommst.
Bei rund 40.000 U/min, erzeugt das nicht nur einen schlechten Sound...

VG

_________________
Ich bin nicht faul, ich arbeite im eco-Modus.

BID = 1083889

BW89

Gerade angekommen


Beiträge: 3

Hat leider etwas länger gedauert (hatte Einiges zu tun), aber hier der Link.
Link zum Video
Vielleicht hilft das ja...

Wenn du mit Turbinenrad diese konische Metallplatte unten am Motor meinst, die mit einer Mutter gesichert ist, kann ich nur sagen, dass diese lose ist und sich bewegen lässt

BID = 1083892

silencer300

Moderator



Beiträge: 9681
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300

Ja, das Geräusch ist ziemlich eindeutig, da hat das Turbinenrad keine feste Verbindung zur Motorwelle.

VG

_________________
Ich bin nicht faul, ich arbeite im eco-Modus.

BID = 1083895

BW89

Gerade angekommen


Beiträge: 3

Ok, Danke für die Antwort!
Dann werde ich wohl einen neuen Motor bestellen.


Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!

Informationen zu Schlafdecken        Pfannenarten gut erklärt

Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 16 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 8 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181502298   Heute : 5690    Gestern : 8280    Online : 179        19.6.2024    13:52
12 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 5.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.523470878601