Bosch Waschmaschine  WFM 4030 FG/01

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Maschine läuft nicht mehr

Im Unterforum Waschmaschine - Beschreibung: Service für Waschmaschine und Waschautomat - Toplader und Frontlader. Fragen zu Ersatzteilen und Reparaturen. Tipps für Bedienung und Reparatur.

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Waschmaschine         Waschmaschine : Service für Waschmaschine und Waschautomat - Toplader und Frontlader. Fragen zu Ersatzteilen und Reparaturen. Tipps für Bedienung und Reparatur.

Autor
Waschmaschine Bosch WFM 4030 FG/01 --- Maschine läuft nicht mehr
Suche nach Waschmaschine Bosch 4030 Maschine läuft nicht mehr

    










BID = 1081738

Susie Su

Gerade angekommen


Beiträge: 1
 

  


Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Maschine läuft nicht mehr
Hersteller : Bosch
Gerätetyp : WFM 4030 FG/01
FD - Nummer : 7312
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo!

Meine Waschmaschine läuft nicht mehr.

Vor dem Schleudern hat sich wohl die Wäsche einseitig ungünstig verteilt. Als die Maschine dann mit dem Schleudern anfing, hat sich eine starke Unwucht ergeben. Diese hat der Maschine kräftige "Stöße" versetzt. Nach einigen wenigen Umdrehungen (noch bevor ich zur Stelle sein konnte um abzuschalten) flog dann die Stromsicherung im elektrischen Verteilerkasten der Wohnung raus.

Wenn ich die Maschine jetzt anschalte leuchtet zwar die Betriebs-Kontroll-Lampe (an der Vorderseite zwischen Thermostat und Programmwahl). Ansonsten tut sich aber nichts mehr.

Ich habe mir die Sache auch schon mal von innen angeschaut. Es gibt optisch keine Auffälligkeiten.

Leider sagt der Bosch-Service, dass sie eine solch alte Maschine (ca 30 Jahre) nicht mehr warten können.

Wie kann ich vorgehen um den Fahler zu finden?

Vielen Dank!

Schöne Grüße

Susie Su

BID = 1081751

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 33693
Wohnort: Recklinghausen

 

  

Was steht auf der "Stromsicherung" drauf?

Wenn da was geflogen ist dürfte es einen Kurz- oder Erdschluss gegeben haben, je nachdem welche Sicherung ausgelöst hat.

Möglicherweise haben sich da Leitungen gelöst oder sind abgerissen.

Auf jeden Fall wirst du da nachsehen müssen.

Die Maschine ist vom Dezember 1993, Ersatzteile sind daher nur noch begrenzt verfügbar.


_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.






BID = 1081752

driver_2

Moderator

Beiträge: 6821
Wohnort: Schwegenheim
Zur Homepage von driver_2 ICQ Status  


Zitat :


Ich habe mir die Sache auch schon mal von innen angeschaut. Es gibt optisch keine Auffälligkeiten.



Mir fällt leider keine bessere Antwortein, als daß Du bitte nochmals GANZ GENAU ganz unten am Netzeingang/Motor die Verkabelungen prüfst, die Adern zur Steuerelektronik durchmisst, ob die eventuell durch die ausgelutschten Stoßdämpfer gerissen sind. Oft haben die Motoren einen Thermoschutz (2 Adern) der dann die Steuerung komplett abschaltet, so kenne ich das von Miele. Wenn der Kabelbaum durch die übermäßige Auslenkung gerissen ist, geht eben nichts mehr.

Ebenso oben von unten her schauen, ob der Behälter irgendwo angeschlagen und etwas beschädigt oder durchtrennt hat.

Stoßdämpfer gibt es hier: https://www.elektronik-werkstatt.de.....uchen



_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten meist: 9-21 Uhr

BID = 1081761

silencer300

Moderator



Beiträge: 7335
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300

Die Fehlersuche könnte sich hier recht schwierig gestalten, da die Maschine über eine sog. Hybrid-Steuerung (elektromechanischer Timer und Elektroniksteuerung) verfügt, was insbesondere bei Kurzschlüssen gerne mal zu Doppelfehlern (Defekt an beiden Steuerungssystemen) ausufert.
Die Beschädigung von Kabelbäumen liegt bei der Fehlerbeschreibung nahe.
Ein Austausch der Stoßdämpfer wird wohl notwendig sein, plus Fehlersuche und Reparatur des elektrischen/elektronischen Schadens wirft die Frage nach der Wirtschaftlichkeit auf.
Erstaunlicherweise sind noch fast alle Ersatzteile für das Gerät lieferbar (z.T. nur noch als Alternativartikel).

VG

_________________
Ich bin nicht faul, ich arbeite im eco-Modus.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: silencer300 am  4 Mai 2021 11:08 ]


Liste 1 BOSCH    Liste 2 BOSCH   


---


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 43 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 27 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 158712244   Heute : 12119    Gestern : 17695    Online : 331        6.5.2021    18:39
15 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 4,00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
1,52450704575