Neff WaTro V4380

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Trommel schlägt

Im Unterforum Waschmaschine - Beschreibung: Service für Waschmaschine und Waschautomat - Toplader und Frontlader. Fragen zu Ersatzteilen und Reparaturen. Tipps für Bedienung und Reparatur.

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Waschmaschine         Waschmaschine : Service für Waschmaschine und Waschautomat - Toplader und Frontlader. Fragen zu Ersatzteilen und Reparaturen. Tipps für Bedienung und Reparatur.

Gehe zu Seite ( 1 | 2 Nächste Seite )      

Autor
WaTro Neff V4380 --- Trommel schlägt
Suche nach Neff

    










BID = 1081141

Sabine_Ariane

Gerade angekommen


Beiträge: 2
 

  


Geräteart : Waschtrockner
Defekt : Trommel schlägt
Hersteller : Neff
Gerätetyp : V4380
FD - Nummer : 7604 50310
Typenschild Zeile 1 : E-NR V4380X0EU/01 FD 7604 50310
Typenschild Zeile 2 : Typ W541 * K6142N0EU DVGW M653
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
______________________

Hallo allerseits!

tl;dr:
+ Suche passende Stoßdämpfer (+ Aufhängungsfedern?) für Einbau-Waschtrockner Neff V4380
+ (E-NR V4380X0EU/01 FD 7604 50310 Typ W541 * K6142N0EU DVGW M653)

+ verbaute Stoßdämpfer: SUSPA COMPART HWB 381 0211 AA4 13 96

+ brauche Rat für/vor dem Austauschversuch

+ detaillierte Bilder & Kurzvideo unter:
https://photos.app.goo.gl/BgyVZcJtCi8XnNSG8


Langform:

Hergang
Mein Einbau-Waschtrockner (Neff V4380), der zur Küchenzeile meiner Mietwohnung gehört (aber nicht mitvermietet also so gesehen mein Eigentum und mein Problem) hat schon länger beim Anlaufen des Schleudergangs kurz etwas gerumpelt und jetzt (bei leichter Beladung im Wollprogramm) mit ein paar beängstigend lauten Schlägen einen Satz (ca. 5 cm) nach vorn gemacht, dabei die Fußleiste der Küchenzeile rausgehauen und anschließend den Fehlercode für "Wasser in der Bodenwanne angezeigt".
Nachdem ich sie mit Ach und Krach aus der Küchenzeile bekommen habe (bei maximaler Absenkung so gerade eben möglich), habe ich Deckel und Rückwand abgenommen und den Schlauch befestigt, der sich offenbar beim großen Sprung gelöst und das Wasserproblem verursacht hat (ca. 300 ml Wasser, über die Fremdkörperfalle abgelassen, Rest durch Kippen herausbekommen).

Probleme
Meine Vermutung ist, dass die Maschine einerseits im Laufe der Jahre nicht mehr plan ausgerichtet war und nivelliert gehört, was mir laut Wasserwaage zwar gelungen ist aber so ausgerichtet werde ich sie wahrscheinlich nurmehr ohne Deckel zurück unter die Arbeitsplatte bekommen - oder eben ganz runterschrauben, mit Deckel unter die Arbeitsplatte zwängen und dann nivellieren (aber wie an die Stellschrauben kommen? Mit Wasserwaage nur auf Vorderkante prüfen? Passt die Maschine überhaupt plan ausgerichtet unter die Arbeitsplatte?).
Das andere (größere?) Problem ist aber anscheinend, dass die Trommel wirklich sehr leichtgängig schwingt. Sie ist oben mit 3 Federn aufgehägt (von oben gesehen 2 rechts, 1 links) und hat unten links und rechts je einen Stoßdämpfer. Fasst man die Trommel von hinten, lässt sie sich mit sehr wenig Kraft mit 2-3x mal schaukeln so bewegen, dass sie - je nach Schaukelrichtung - links oder vorn/links/oben im Eck anstößt und einen Sprung nach vorne links macht. Bilder & Kurzvideo sind unter https://photos.app.goo.gl/BgyVZcJtCi8XnNSG8
Lässt sich das wohl beheben, indem ich die Stoßdämpfer (und eventuell auch die Federn) austausche? Meine Recherche zu passenden Teilen war nicht ganz schlüssig, deutet aber auf 120N und Länge ca. 180mm Min., 280 mm Max. hin.
Ich wollte lieber erst Leute mit Ahnung fragen bevor ich versuche, die/einen Stoßdämpfer auszubauen. Die Transportsicherungen habe ich natürlich nicht (Haus, Wohnung und offenbar auch die Küchenzeile mit Waschmaschine sind aus den 90ern).
Die Aufhängungsfedern zu tauschen wäre wohl äußerst schwierig für Laien wie mich, da ausgerechnet die einsame (problematischste?) linke Feder (rechts gibt es ja 2) unter so ziemlich allen Innereien der Maschine verborgen ist.


Soweit ich es einschätzen kann, macht das Innenleben der Maschine einen recht guten Eindruck (die Trommelaufhängung ist vielleicht nicht die beste Konstruktion) und es sind kaum Verschleißerscheinungen festzustellen.
Zur Not könnte ich mir eine gebrauchte Waschmaschine leisten oder die billigste neue mit weniger als Standardhöhe von 85 cm - ein Modell von Candy für 4 kg Maximalladung also nicht in Einbau-Höhe, sondern einfach in allen Dimensionen winzig. Das Angebot an gebrauchten Maschinen in Einbau-Höhe (max 82 cm) ist allerdings auch hier in Wien sehr spärlich und bei Einbau-Waschtrocknern mache ich mir überhaupt keine Hoffnungen auf ein Gebrauchtgerät und neu wohl nicht unter 1000 € zu haben. In einer Einzimmerwohnung mit winzigem Vorraum und Bad ohne Fenster ist ein Trockner annähernd notwendig (empfindliche Wäsche trockne ich im Vorraum, mit offener Tür zum Bad, dessen schwächliche Lüftung ich über Nacht laufen lasse - muss ich wohl auch irgendwann austauschen/tunen und eventuell den Vorraum mit Latexfarbe ausstreichen bevor es ein Schimmelproblem gibt).

Sorry für den Kurzroman! Ich bin für jeden guten Rat dankbar :-)
























BID = 1081143

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 33693
Wohnort: Recklinghausen

 

  

Die Neff, die übrigens diesen Monat ihren 25. Geburtstag feiert, dürfte selbst mit defekten Dämpfern noch länger halten als eine neue Candy oder ähnlicher Schrott. Zumal die nur billig sind, nicht preiswert. Das möchtest du dir nicht antun.
Für wenige Euro mehr bekommst du eine neue BSH, die sind dagegen preiswert.


Zitat :
Meine Recherche zu passenden Teilen war nicht ganz schlüssig, deutet aber auf 120N und Länge ca. 180mm Min., 280 mm Max. hin.

Die Teileliste sagt 118869 Original von BSH oder auch als generisches Teil beschaffbar. Sind übrigens 90N, Suspa HWB381. Gibt es auch von anderen Marken, Drehflex ist etwas günstiger.

Wenn nur die Dämpfer Probleme machen, würde ich die ersetzen und fertig.

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.






BID = 1081145

prinz.

Moderator

Beiträge: 8343
Wohnort: Gifhorn und Wolfenbüttel
Zur Homepage von prinz. ICQ Status  

@Mr.Ed wie kommst Du auf 90N?
da müßen 120N rein

_________________
Nur für nicht Mutige
1.Freischalten
2.Gegen Wiedereinschalten sichern
3.Spannungsfreiheit allpolig feststellen
4.Erden und kurzschließen
5.Benachbarte, unter Spannung stehende Teile abdecken oder abschranken

BID = 1081146

driver_2

Moderator

Beiträge: 6821
Wohnort: Schwegenheim
Zur Homepage von driver_2 ICQ Status  

https://eshop.elektronik-werkstatt......03919

Zwei Stück von denen und ales wird gut.

In einen Waschtrockner dieser Altersklasse mit dem Metallbehälter gehören mindestens 120N Stoßdämpfer rein.

Ich würde, sofern alles noch funktioniert, eher in dieses Gerät investieren, als in ein Neugerät, welches NICHT von Miele oder BSH ist. Alles andere ist nur billigstes Gerümpel.

Der Behälter ist mit zwei kurzen und einer langen Feder aufgehangen, die sind Verschleißfrei.


_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten meist: 9-21 Uhr

BID = 1081148

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 33693
Wohnort: Recklinghausen


Zitat :

@Mr.Ed wie kommst Du auf 90N?
da müßen 120N rein

Anhand der E-Teil Liste, die spuckt die 118869 aus und damit finde ich die Suspa HWB381, die mit 90N angegeben sind.
Und die sind auch drin.
Die Drehflex die man darüber findet haben 100N.


_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

BID = 1081149

driver_2

Moderator

Beiträge: 6821
Wohnort: Schwegenheim
Zur Homepage von driver_2 ICQ Status  


Zitat :


Anhand der E-Teil Liste, die spuckt die 118869 aus und damit finde ich die Suspa HWB381, die mit 90N angegeben sind.
Und die sind auch drin.
Die Drehflex die man darüber findet haben 100N.




Ist die Liste aktuell ??

https://kremplshop.de/p/stossdaempf.....02745

Auch da sind 120N angegeben.

_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten meist: 9-21 Uhr

BID = 1081151

silencer300

Moderator



Beiträge: 7335
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300

Meine E-Teilliste sagt bei 00118869 120N, der Alternativartikel wäre hier der SUSPA 012-30033D.

VG

_________________
Ich bin nicht faul, ich arbeite im eco-Modus.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: silencer300 am 22 Apr 2021 17:46 ]

BID = 1081153

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 33693
Wohnort: Recklinghausen

Komisch. Drin ist aber der HWB381 mit Fertigungswoche 13 96. Passe zur FD-Nummer, und den finde ich mit 90N und der 118869.
https://www.amazon.de/Original-Sto%.....K59HF

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

BID = 1081154

driver_2

Moderator

Beiträge: 6821
Wohnort: Schwegenheim
Zur Homepage von driver_2 ICQ Status  


Zitat :
Mr.Ed hat am 22 Apr 2021 18:10 geschrieben :

Komisch. Drin ist aber der HWB381 mit Fertigungswoche 13 96. Passe zur FD-Nummer, und den finde ich mit 90N und der 118869.
https://www.amazon.de/Original-Sto%.....K59HF



Amazon ist für mich keine Seriöse Quelle, da sie selbst nur das schreiben, was der Händler vorgibt.



_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten meist: 9-21 Uhr

BID = 1081156

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 33693
Wohnort: Recklinghausen

Drehflex 100N. https://www.drehflex.de/bosch-sieme......html
Kremplshop 90N https://kremplshop.de/p/stossdaempf.....92185
Ersatzteilshop 90N https://www.ersatzteilshop.de/stoss......html

Wie es aussieht wurden unter der gleichen Nummer 90 und 120N Dämpfer verbaut.

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

BID = 1081157

driver_2

Moderator

Beiträge: 6821
Wohnort: Schwegenheim
Zur Homepage von driver_2 ICQ Status  

Ok,

vielleicht sollten wir dies fachgerecht abhaken, daß für einen dermaßen schweren Behälter eines Waschtrockners, der ja den Heizkanal noch oben drauf hat, 120N die bessere Wahl ist.

Einwände von irgendjemand ?

_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten meist: 9-21 Uhr

BID = 1081158

silencer300

Moderator



Beiträge: 7335
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300

Nein Euer Ehren.

VG

_________________
Ich bin nicht faul, ich arbeite im eco-Modus.

BID = 1081161

Schiffhexler

Inventar



Beiträge: 4860
Wohnort: OB / NRW

Die 120N halten zulange, deswegen 90N. Was lange hält, das bringt kein Geld

BID = 1081164

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 33693
Wohnort: Recklinghausen

Ist akzeptabel, auch wenn 25 Jahre wohl eine ausreichend lange Laufzeit waren

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

BID = 1081172

driver_2

Moderator

Beiträge: 6821
Wohnort: Schwegenheim
Zur Homepage von driver_2 ICQ Status  


Zitat :
Mr.Ed hat am 22 Apr 2021 23:23 geschrieben :

Ist akzeptabel, auch wenn 25 Jahre wohl eine ausreichend lange Laufzeit waren



Meine Erfahrung mit den Reibungsdämpfern: Je voller die Maschine betrieben wird, umso länge halten sie... Hatte schon Miele Geräte mit ~4000h die die eckigen von WAECO drin hatten (W1000 bspw.), die waren schnell am Ende. Die runden Suspa 120N sind akzeptabel und den hydraulischen Suspa trauere ich immer noch nach.



_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten meist: 9-21 Uhr


Liste 1 NEFF   


      Nächste Seite
Gehe zu Seite ( 1 | 2 Nächste Seite )
Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 43 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 26 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 158711512   Heute : 11385    Gestern : 17695    Online : 337        6.5.2021    17:58
27 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 2,22 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0,461713075638