Miele Geschirrspüler Spülmaschine  G 681 SC PLUS HG 01

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Oft, aber nicht immer F06

Im Unterforum Geschirrspüler - Beschreibung: Ersatzteile und Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Geschirrspüler        Geschirrspüler : Ersatzteile und Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten

Autor
Geschirrspüler Miele G 681 SC PLUS HG 01 --- Oft, aber nicht immer F06
Suche nach Geschirrspüler Miele 681

    










BID = 1078892

defferl

Gerade angekommen


Beiträge: 2
Wohnort: Wien
 

  


Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Oft, aber nicht immer F06
Hersteller : Miele G 681 SC PLUS
Gerätetyp : HG 01
S - Nummer : 26/63573180
FD - Nummer : leider unbekannt!
Typenschild Zeile 1 : Miele Modell: 681 SC PLUS
Typenschild Zeile 2 : AC 230V 50Hz 2,2kW 16A
Typenschild Zeile 3 : Typ: HG 01
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
______________________

Hallo!

Ich hoffe, ich habe die Daten zum Typschild irgendwie erkennbar angegeben... Fehler korrigiere ich gerne!

Das Problem: Vor einigen Tagen fiel uns auf, dass der GS sehr lange braucht. Der Timer war auf 0 Minuten, das Geschirr tw. noch verschmutzt, das Wasser abgesaugt, das Gerät lief aber noch (machte die üblichen Geräusche, aber ohne das typische Wasserrauschen).

Seither startet das Motorgeräusch sofort, wenn man den Ein-/Aus-Knopf drückt (den großen, versenkbaren, nicht den kleinen Startknopf). Soweit ich mich erinnern kann, war das zuvor nicht der Fall (kann mich da aber auch irren). Das Motorgeräusch ist aber nicht konstant, es schwankt in der der Tonhöhe etwa ein bis zwei Mal pro Sekunden recht deutlich (ähnlich dem "Wah-wah" einer Mundharmonika, wenn man die Hand drüber hält und wieder öffnet). Wähle ich ein Programm und drücke den Startknopf, ändert sich ein paar Sekunden nichts, man hört allerdings ein paar Mal ein leises Klicken in der Maschine. Nach dem dritten oder vierten Klick beginnt die Zu-/Ablauf Anzeige zu blinken bzw. zu leuchten.

Als Fehlermeldung wird F06 angegeben (danke, Forum!).

Beim Eimertest komme ich auf 18 Liter pro Minute (wieder danke!).

Egal, was ich einstelle, das Motorgeräusch ist immer zu hören, wenn die Anzeige beleuchtet ist. Auch die Anzeige bleibt von einmal Aufdrehen zum Nächsten ident, selbst, wenn ich den Stecker ziehe.

Allerdings hat das Gerät einmal seitdem völlig normal funktioniert (zum vorigen letzten Start gab es eine Pause von über 24h, kann da etwas getrocknet sein???). Seither geht die WS wieder nicht.

Herzlichen Dank schon mal vorab!

BID = 1078907

driver_2

Moderator

Beiträge: 6552
Wohnort: Schwegenheim
Zur Homepage von driver_2 ICQ Status  

 

  

Hallo,

prüfe bitte zuerst, ob nach entfernen der Serviceklappe unten in der Sicherheitswanne Wasser drin steht.

F6 heißt, keine Impulse vom Durchflußmengenmesser, dieser sitzt in der Wassertasche rechts.



_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten meist: 9-21 Uhr






BID = 1078973

defferl

Gerade angekommen


Beiträge: 2
Wohnort: Wien

Herzlichen Dank schon einmal! Eine Antwort in diese Richtung habe ich befürchtet, da das Gerät voll verbaut in einer winzigen Küche steht. Wahrscheinlich muss ich sogar den Kühlschrank gegenüber entfernen, um den Geschirrspüler raus zu kriegen - falls ich die beiden Geräte überhaupt bewegen kann.

Schau ma mal...

BID = 1078977

driver_2

Moderator

Beiträge: 6552
Wohnort: Schwegenheim
Zur Homepage von driver_2 ICQ Status  

Von ausbauen war bisher nicht die Rede, Sockelleiste unten entfernen und dahinter liegende am Gerät befindliche Serviceklappe öffnen. Suche nutzen die sechs bis 800er Baureihe von Miele ist jeden Monat einmal mit einem Defekt hier vertreten

_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten meist: 9-21 Uhr


Liste 1 MIELE   


---


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 49 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 8 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 157613567   Heute : 5455    Gestern : 21983    Online : 446        9.3.2021    10:37
17 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 3,53 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
3,04005289078