Siemens Backofen  HB38GB590/45

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Fehler Verdrahtung

Im Unterforum Herd und Backofen - Beschreibung: Reparaturtipps für Elektroherde, Backofen, Grill, Fritteusen, Herdplatten, Glaskeramik, Kochfelder

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Herd und Backofen        Herd und Backofen : Reparaturtipps für Elektroherde, Backofen, Grill, Fritteusen, Herdplatten, Glaskeramik, Kochfelder

Autor
Backofen Siemens HB38GB590/45 --- Fehler Verdrahtung
Suche nach Backofen Siemens

    










BID = 1078628

msoem

Gerade angekommen


Beiträge: 5
 

  


Geräteart : Backofen
Defekt : Fehler Verdrahtung
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : HB38GB590/45
Typenschild Zeile 1 : HT5HB3896
Typenschild Zeile 2 : FD9211 00258
Kenntnis : Komplett vom Fach
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Phasenprüfer, Duspol
______________________

Guten Tag,
Ich habe diesen Backofen bekommen mit einem angeblichen Überspannungsschaden. Der Kunde hat mir damals erklärt, dass er noch nichts selbst versucht hätte. Also habe ich das Netzteil und die Leistungselektronik getauscht, da die beide einen offensichtlichen Schaden hatten. Der Backofen ging auch wieder an und die Uhr lässt sich einstellen. Danach hab ich ein Programm ausgewählt und die Leistungselektronik hat sich mit einem Knall verabschiedet. Ich glaube im Nachhinein kaum, dass die Anschlüsse so stimmen... Der Türkontakt Schalter war auch schon nicht richtig aufgesteckt. Kann mir hier jemand helfen die richtige Belegung zu finden? Eine neue Elektronik kommt die Tage und ich will sie nicht wieder töten. Die vorkonfektionierten Stecker sollten stimmen. Der Rest und vor allem diese Brücke kaum da die Drossel mehr oder weniger explodiert ist. Anbei ein Bild der ganzen Sache, damals bevor ich irgendwas abgemacht habe.
Gruß Bene










BID = 1078634

driver_2

Moderator

Beiträge: 6751
Wohnort: Schwegenheim
Zur Homepage von driver_2 ICQ Status  

 

  

Warte bis Silencer300 sich meldet, und zu


Zitat :
Der Kunde hat mir damals erklärt, dass er noch nichts selbst versucht hätte.


müßtest Du als Komplett vom Fach wissen, daß dies eine der am meisten ausgesprochenen Lügen ist, kurz nach dem Warnspruch: "...Mein Mann schonmal danach geschaut..." dann liegt idR ein total zerfleddertes Gerät vor Dir, wo es gereicht hätte, 6 Schrauben zu lösen um an die Fehlerquelle zu kommen.



_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten meist: 9-21 Uhr






BID = 1078643

silencer300

Moderator



Beiträge: 7299
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300

Die Netzteile der Leistungsmodule sterben meist durch Relaisfehler.
Vermutlich stimmt die Verdrahtung, kann es aber momentan nicht bestätigen, da mir die Vergleichsmöglichkeit fehlt.
Schaltpläne habe ich erst ab der Baureihe HB6xx (2017) vorliegen.

VG

_________________
Ich bin nicht faul, ich arbeite im eco-Modus.

BID = 1078646

msoem

Gerade angekommen


Beiträge: 5

Schonmal vielen Dank für die Rückmeldungen. Beim ursprünglichen Fehler kann es wirklich ein defektes Relais gewesen sein, da der Transistor vor der Spule geschmolzen war. Bei der neuen Elektronik ist mir die Drossel am Ende der Platine um die Ohren geflogen. Wenn ich das richtig sehe, wird vom uC der optokoppler angesteuert, der dann den Triac schaltet. Ich denke auf dem Pfad im Lastkreis werde ich alles getötet haben (Relais, Triac, Drossel und Vorwiderstand). Mir erschließt sich der Sinn dieser Schaltung nur nicht. Was soll der Triac denn Regeln? Wird die Heizleistung moluliert oder kann man einen Motor in der Drehzahl verändern? Es scheint diese Platine auch ohne die Optokoppler/Triac Geschichte zu geben. Hat jemand die Möglichkeit aus einem anderen Gerät, in dem die Leistungselektronik verbaut ist, festzustellen für was das ist? Um vielleicht zu erkennen was die Kontakte für eine Funktion haben. Die Leitungen im Gerät zu verfolgen und zu schauen was jetzt dran hängt ist ja kein Problem.
Gruß Bene

BID = 1078649

silencer300

Moderator



Beiträge: 7299
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300

Die ganzen Spielerchen auf der Platine sind für Licht- und Lüftersteuerung,, Türschalter- und Verriegelungsüberwachung (Pyrolyse) zuständig.

_________________
Ich bin nicht faul, ich arbeite im eco-Modus.

BID = 1078653

prinz.

Moderator

Beiträge: 8311
Wohnort: Gifhorn und Wolfenbüttel
Zur Homepage von prinz. ICQ Status  

Gerne gehen auch die Teile für die Pyrolyse kaput
Einfach mal alle Komponenten Messen und überprüfen

_________________
Nur für nicht Mutige
1.Freischalten
2.Gegen Wiedereinschalten sichern
3.Spannungsfreiheit allpolig feststellen
4.Erden und kurzschließen
5.Benachbarte, unter Spannung stehende Teile abdecken oder abschranken

BID = 1078971

msoem

Gerade angekommen


Beiträge: 5

So ich habe jetzt eine neue Leistungselektronik eingebaut ohne die Drahtbrücke zu stecken. Es passiert nichts. Die Elektronik am Bildschirm fährt nicht hoch, diese habe ich auch schon getauscht. Ich kann mir eigentlich nicht vorstellen, dass sie bei dem Knall gestorben ist, da das Netzteil "anders" surrt wenn sie angesteckt ist. Braucht die Elektronik irgendwie ein Startsignal?
Lohnt es sich da weiter Energie zu investieren oder habe ich einfach nur einen Haufen Geld in Altmetall investiert?

BID = 1078983

prinz.

Moderator

Beiträge: 8311
Wohnort: Gifhorn und Wolfenbüttel
Zur Homepage von prinz. ICQ Status  

So wie Du das machst bringt das nicht viel
Zuerst solltest du dir mal nen Schaltplan organisieren
Dann alle Komponenten messen und nicht wieder stecken und Peng

_________________
Nur für nicht Mutige
1.Freischalten
2.Gegen Wiedereinschalten sichern
3.Spannungsfreiheit allpolig feststellen
4.Erden und kurzschließen
5.Benachbarte, unter Spannung stehende Teile abdecken oder abschranken

BID = 1079010

silencer300

Moderator



Beiträge: 7299
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300

Vor ca. 2 Jahren hatte ich mich auch mal an einem ähnlichen Gerät versucht, jedoch flog mir immer wieder etwas anderes um die Ohren. Nachdem mir die Teile (aus eigentlich funktionierenden Schlachtgeräten) ausgingen, habe ich aufgegeben.
Auch hier das Problem, es mangelte an Serviceunterlagen und Schaltplänen.

VG

_________________
Ich bin nicht faul, ich arbeite im eco-Modus.

BID = 1079019

msoem

Gerade angekommen


Beiträge: 5

Ich denke der Hersteller wird da nicht so kooperativ sein. Wo gibt es denn noch andere Anlaufstellen für Pläne?

BID = 1079020

driver_2

Moderator

Beiträge: 6751
Wohnort: Schwegenheim
Zur Homepage von driver_2 ICQ Status  

Seit je her:

Schaltungsdienst Lange Berlin

https://sdl-online.de/dokumentationen/



_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten meist: 9-21 Uhr

BID = 1079166

msoem

Gerade angekommen


Beiträge: 5

Schaltungsdienst Lange hat leider nichts für mich. So langsam weiß ich nicht mehr weiter...

BID = 1079168

driver_2

Moderator

Beiträge: 6751
Wohnort: Schwegenheim
Zur Homepage von driver_2 ICQ Status  

WKD rufen.



_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten meist: 9-21 Uhr


Liste 1 SIEMENS    Liste 2 SIEMENS    Liste 3 SIEMENS   


---


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 36 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 37 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 158364627   Heute : 13057    Gestern : 16992    Online : 543        16.4.2021    19:17
13 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 4,62 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
2,74101400375