verriegelte Box mit Zeitschaltung

Im Unterforum Projekte im Selbstbau - Beschreibung: Selbstbau von Elektronik und Elektro

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 12 7 2024  12:48:14      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Projekte im Selbstbau        Projekte im Selbstbau : Selbstbau von Elektronik und Elektro


Autor
verriegelte Box mit Zeitschaltung
Suche nach: zeitschaltung (139)

    







BID = 1074527

MiHolzi

Neu hier


Falsches Format
*.gif oder *.jpg
verwenden!
Beiträge: 44
 

  


Hallo,

ich würde gerne eine kleine Box basteln, welche mit Hubmagenten (normllay cloesed, sagt man glaube ich) verschlossen ist und alle z.B. 8 Stunden entriegelt wird. Das ganze sollte mit niedervolt betrieben werden, damit es per Akku oder Batterie betrieben werden kann.

Es gibt diese Zeitschlösser als Vorhängeschloß. Vom Prinzip her also sehr ähnlich. Schön wäre, wenn die nächsten 8 Stunden automatisch beim schließen oder z.B. 5 Minuten nach Öffnen der Box, wieder von vorne anfangen.

Da ich kein Elektronikprofi bin, weiß ich nicht genau, welche Bauteile ich mir besorgen muss, um dieses Projekt umzusetzen. Mit dem Lötkolben umgehen und handwerkliches Geschick ist da ;-). Auch erste kleine Erfahrungen mit dem Ardunio-Entwicklerboard. Das nur als kleine Einschätzung welches Kenntnis-Level ich habe.

Es würde mich freuen, wenn ich den ein oder andere Tipp zur Umsetzung hier bekommen könnte. Vielen Dank schon mal im voraus.

Viele Grüße
Michael


BID = 1074532

der mit den kurzen Armen

Urgestein



Beiträge: 17433

 

  

Warum willst du da keinen µC verwenden? Das wäre die sparsamste und komfortabelste Lösung! Zudem gibt es auch Türöffner die du Zweckentfremden kannst . Der wird nur für die kurze Zeit zum Öffnen bestromt !

_________________
Tippfehler sind vom Umtausch ausgeschlossen.
Arbeiten an Verteilern gehören in fachkundige Hände!
Sei Dir immer bewusst, dass von Deiner Arbeit das Leben und die Gesundheit anderer abhängen!

BID = 1074534

MiHolzi

Neu hier


Falsches Format
*.gif oder *.jpg
verwenden!
Beiträge: 44


Zitat :
der mit den kurzen Armen hat am  1 Dez 2020 16:41 geschrieben :

Warum willst du da keinen µC verwenden? Das wäre die sparsamste und komfortabelste Lösung! Zudem gibt es auch Türöffner die du Zweckentfremden kannst . Der wird nur für die kurze Zeit zum Öffnen bestromt !


Verrätst du mir kurz was mit "µC" gemeint ist. Sparsam hört sich vernünftig an. Ich dachte schon an einen Hubmagneten der permanent geschlossen ist und nur den Bruchteil, wo der die Box öffnen soll, tätig ist und Energie benötigt. Reden wir da evtl. vom gleichen?

BID = 1074535

der mit den kurzen Armen

Urgestein



Beiträge: 17433

auf dem Arduino Bord ist ein µC (ATmega328-Mikrocontroller) verbaut und den kannst du da auch Programmieren und extern auf einer Platine verbauen .
Und ein Türöffner hat den Vorteil das er auf Grund seiner Falle selbst verriegelt wenn die Tür zufällt. Nur für die Zeit der Freigabe wird die Falle freigegeben.
zb : https://wittko.eu/product-bever-klo.....-12-V
Mit einem 12V Akku kannst du den betätigen.
Der Kleinste µC der attiny 13 ist für diesen Zweck mehr als ausreichend.

_________________
Tippfehler sind vom Umtausch ausgeschlossen.
Arbeiten an Verteilern gehören in fachkundige Hände!
Sei Dir immer bewusst, dass von Deiner Arbeit das Leben und die Gesundheit anderer abhängen!

[ Diese Nachricht wurde geändert von: der mit den kurzen Armen am  1 Dez 2020 18:09 ]

BID = 1074536

der mit den kurzen Armen

Urgestein



Beiträge: 17433

Hier noch etwas Lektüre :
https://elektro.turanis.de/html/prj252/index.html
https://elektro.turanis.de/html/prj292/index.html

_________________
Tippfehler sind vom Umtausch ausgeschlossen.
Arbeiten an Verteilern gehören in fachkundige Hände!
Sei Dir immer bewusst, dass von Deiner Arbeit das Leben und die Gesundheit anderer abhängen!

[ Diese Nachricht wurde geändert von: der mit den kurzen Armen am  1 Dez 2020 18:18 ]

BID = 1074542

schattenlieger

Schriftsteller



Beiträge: 995
Wohnort: Nordkreis Celle

Gibt es da nicht so Medikamentenbehälter, die nach einstellbarer Zeit aufmachen und einen Timer haben? Käme der Beschreibung nach ja am nächsten...

_________________
Mitglied in der "Deutschen Gesellschaft zur Rettung von dem Genitiv"
Silbentrennung ist toll, auch wenn das Auge was anderes draus macht:
Messer-
gebnisse und Erbin-
formationen.

BID = 1074551

perl

Ehrenmitglied



Beiträge: 11110,1
Wohnort: Rheinbach


Zitat :
damit es per Akku oder Batterie betrieben werden kann.
Und was ist, wenn der Akku leer ist?
Öffnest du die Kiste dann mit der Axt?

BID = 1074552

Primus von Quack

Unser Primus :)
nehmt ihn nicht so ernst




Beiträge: 7352


Zitat :
perl hat am  2 Dez 2020 01:42 geschrieben :


Öffnest du die Kiste dann mit der Axt?



...dann wird die Kiste geschreddert oder man schraubt einfach die Rückwand raus

_________________
...geguckt wird mit den Augen, nicht mit den Fingern!

BID = 1074591

winnman

Schreibmaschine



Beiträge: 1623
Wohnort: Salzburg

Oder man steckt an der Buchse aussen das Ladegerät an, die Technik innen muss aber so gebaut sein, das die dann auch wieder anläuft

Hilfe von aussen zum Öffnen im Notfall ohne funktionierende Technik im inneren sollte man je nach Zweck des Ganzen auch vorsehen.

BID = 1074597

Goetz

Schreibmaschine

Beiträge: 1934
Wohnort: Dresden
Zur Homepage von Goetz

Kollegen, ihr zerbrecht euch hier den Kopf, und der gute Holzi hat noch nicht einmal verraten, was es denn werden soll.
Geheimversteck - Zaubertrick - Geocache - ....????
Akku oder Batterie -- die 50x für 10 sec einen Türöffner bedienen können??
Oder einmal in 100 Tagen ein Servo in die Endstellung fahren????

Immer diese Geheimprojekte, wo eine aberwitzige Funktion vorgegeben ist, und die, die die Lösung liefern sollen, nicht wissen dürfen was es wird

BID = 1074602

Kleinspannung

Urgestein



Beiträge: 13350
Wohnort: Tal der Ahnungslosen


Zitat :
Goetz hat am  2 Dez 2020 19:12 geschrieben :


Immer diese Geheimprojekte, wo eine aberwitzige Funktion vorgegeben ist, und die, die die Lösung liefern sollen, nicht wissen dürfen was es wird



_________________
Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z.B. der Relativitätstheorie.
(Albert Einstein)

BID = 1074639

winnman

Schreibmaschine



Beiträge: 1623
Wohnort: Salzburg

Aber macht doch Spaß ein bisschen rumzuraten und das Kopfkino will ja auch gefordert werden.

Hin und wieder gibt es ja dann doch auch Beschreibungen was das werden soll.

Immer locker bleiben

BID = 1074648

Goetz

Schreibmaschine

Beiträge: 1934
Wohnort: Dresden
Zur Homepage von Goetz

Bin doch ganz locker...
tippe auf einen Geocache, der sich erst öffnet, ern man eine in der Beschreibung versteckte Handynummer anruft

Ist nur das Problem, daß das Handy im Standby den Stromspeicher schnell leerlutscht. ?!?!

Dann besser eine Tastatur an der Box, wo der Code eingetippt werden muss, damit sich die box öffnet. Mit Lithiumbatterie und CMOS realisierbar.
Ausgabeorgan: Modellbauservo

??????????????????????????

BID = 1074652

Primus von Quack

Unser Primus :)
nehmt ihn nicht so ernst




Beiträge: 7352

Das wird eine Box zur Aufbewahrung der streng geheimen X-Akten

_________________
...geguckt wird mit den Augen, nicht mit den Fingern!


Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 16 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 9 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181649040   Heute : 1861    Gestern : 5490    Online : 98        12.7.2024    12:48
6 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 10.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0402879714966