AEG Backofen  56 BBF 03K0

Reparaturtipps zum Fehler: Backofen heizt nicht

Im Unterforum Herd und Backofen - Beschreibung: Reparaturtipps für Elektroherde, Backofen, Grill, Fritteusen, Herdplatten, Glaskeramik, Kochfelder

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 15 7 2024  03:40:35      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Herd und Backofen        Herd und Backofen : Reparaturtipps für Elektroherde, Backofen, Grill, Fritteusen, Herdplatten, Glaskeramik, Kochfelder


Autor
Backofen AEG 56 BBF 03K0 --- Backofen heizt nicht
Suche nach Backofen AEG Backofen heizt nicht

    







BID = 1067868

sapere.aude1986

Gerade angekommen


Beiträge: 4
Wohnort: Marburg
 

  


Geräteart : Backofen
Defekt : Backofen heizt nicht
Hersteller : AEG
Gerätetyp : 56 BBF 03K0
Typenschild Zeile 1 : Competence 5200 B-M
Typenschild Zeile 2 : Typ BBF 03K0
Typenschild Zeile 3 : KD 611.575 819-024/422016
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Liebe Menschen mit Kenntnis,

mein Ofen von AEG das folgende Problem:

- der Ofen heizt nicht (egal in welcher Einstellung)
- die Lampe bleibt aus
- die Uhr bleibt an
- ein Kontrollicht für "an" geht tatsächlich an
- Alle Sicherungen in der Wohnung sind an
- Alle Kontakte scheinen so weit in Ordnung

Das ist passiert:
- zum vielleicht ersten mal (zumindest war das selten) Grillfunktion angemacht
- Ofen heizte kurz, dann war Sendepause
- Ofen war 2 Monate im Keller und wurde nicht benutzt

Das habe ich gemacht:
- Sicherungen in der Wohnung - alles ok
- Anschlüsse am Herd und zum Hausstrom - ok
- aufgeschraubt und eigentlich diese Thermosicherung gesucht - nicht gefunden


Leider habe ich gerade noch kein Multimeter, könnte mir aber einen ausleihen.
Als Laie erscheint mir der Gedanke sinnvoll, dass die Thermosicherung durch ist. Macht das Sinn? Ich kann sie aber nicht finden.

Hier war ein Plan des Ofens: https://kremplshop.de/geraet/aeg-5200b-m-61157581900-10342799

Da bin ich aber auch nicht fündig geworden.

Was würdet Ihr vorschlagen?
Wo würde ich nach der Thermosicherung gucken (falls das Sinn macht)?

Viele Dank und viele Grüße
Michael Schmidt


Hochgeladene Datei (2252430) ist grösser als 300 KB . Deswegen nicht hochgeladen


Hochgeladene Datei (2300895) ist grösser als 300 KB . Deswegen nicht hochgeladen

BID = 1067876

perl

Ehrenmitglied



Beiträge: 11110,1
Wohnort: Rheinbach

 

  


Zitat :
- Ofen heizte kurz, dann war Sendepause
- Ofen war 2 Monate im Keller und wurde nicht benutzt
Falls du umgezogen bist, wurde er evtl. falsch angeschlossen?
Z.B. früher einphasig, jetzt Drehstrom?

BID = 1067880

prinz.

Moderator

Beiträge: 8925
Wohnort: Gifhorn und Wolfenbüttel
Zur Homepage von prinz. ICQ Status  

Uhr stellen

_________________
Nur für nicht Mutige
1.Freischalten
2.Gegen Wiedereinschalten sichern
3.Spannungsfreiheit allpolig feststellen
4.Erden und kurzschließen
5.Benachbarte, unter Spannung stehende Teile abdecken oder abschranken

BID = 1067930

sapere.aude1986

Gerade angekommen


Beiträge: 4
Wohnort: Marburg

Vielen lieben dank für die Antworten.

Die Uhr ist eingestellt gewesen. Das Phänomen ist mir schon mal begegnet - ich finde es nach wie vor etwas ulkig. Aber der Backofen lief ja 20 min lang.

Was den Anschluss angeht: im Backofen selbst ist eine Phase angeschlossen. 2 Phasen enden einfach in einem mit einer mit Klebeband komplett verschlossenen Lüsterklemme im Backofen. Es war also vorher wie nachher eine Phase. Ich habe ihn auch jedes mal selbst ab und dran gemacht. Da hat sich nix geändert. Und auch hier: wenn was am Anschluss nicht stimmen würde, wäre er ja nicht 20 min an gewesen, oder?

Wenn ich später mal Zeit habe probiere ich mit dem Ohmmeter mal alle spannungsleitenden Teile, die ich so sehen kann. Ich frag mich immer noch, ob ich nach dieser Sicherung auf der Suche sein sollte und wo?

Viele Grüße

BID = 1067966

sapere.aude1986

Gerade angekommen


Beiträge: 4
Wohnort: Marburg

Also, ich habe nun alle möglichen Teile darauf geprüft, ob Strom durchkommt. Und mir ist nichts aufgefallen. Ich habe auch mal Widerstände geprüft, aber ich habe auch nicht so richtig eine Vorstellung, was normal ist.

Außerdem habe ich diese olle Sicherung immernoch nicht gefunden. Mysteriös.

BID = 1067967

sapere.aude1986

Gerade angekommen


Beiträge: 4
Wohnort: Marburg

So, nun habe ich das Thermostat gefunden. Das leitet auf jeden Fall auch. Ab jezt für immer, den ich hab die Keramikfassung geschrottet, so dass sie nicht mehr in diesen Kufperhals hineinpasst, der dem Thermosatat eigentlich die Temperatur weitergeleitet hat. Aber geheizt wird trotzdem nicht.

Tja. Was bleibt denn da noch übrig?


Liste 1 AEG    Liste 2 AEG    Liste 3 AEG    Liste 4 AEG    Liste 5 AEG    Liste 6 AEG   

Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 16 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 1 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181663274   Heute : 298    Gestern : 5151    Online : 87        15.7.2024    3:40
0 Besucher in den letzten 60 Sekunden         ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0,299288988113