Erstellung eines Antennenkabel Unitymedia Anschluss

Im Unterforum Alle anderen elektronischen Probleme - Beschreibung: Was sonst nirgendwo hinpasst

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Alle anderen elektronischen Probleme        Alle anderen elektronischen Probleme : Was sonst nirgendwo hinpasst

Gehe zu Seite ( 1 | 2 Nächste Seite )      

Autor
Erstellung eines Antennenkabel Unitymedia Anschluss

    










BID = 1067143

Jockel06

Gesprächig



Beiträge: 198
 

  


Hallo Leute, mein Schwager zieht mit seiner Frau um und hat mich gebeten, mich um die Verkabelung der Unitymedia Geräte zu kümmern, da ich nicht stückeln möchte habe ich mich schon etwas "umgeschaut" das Originalanschlusskabel scheint wohl so auszusehen
Ich habe auch schon Meterware des Kabels gefunden
klick
Nun brauche ich noch Stecker
F-Steckerund einen Winkeladapter doch einen IECM Stecker finde ich nicht.
Dann brauche ich noch einen Verteiler denn es sollen zwei Geräte angeschlossen werden.
Also nun in der richtigen Reihenfolge, ich gehe mit dem Winkeladapter aus der Wanddose, in den ersten F-Stecker, den habe ich an das Kabel montiert, dann kommt wieder ein F-Stecker mit dem gehe ich in den Verteiler, von dem Verteiler gehe ich wieder mit einem F-Stecker an das nächste Kabel, was dann durch die Wand, in den nächsten Raum führt, dann wieder ein ?-Stecker auf das zweite Endgerät.
Von dem Verteiler gehe ich dann mit was für ein Kabel auf das erste Endgerät ????
Ist das alles so richtig

Gruß Volker

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Jockel06 am  1 Jun 2020 20:08 ]

BID = 1067150

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 32710
Wohnort: Recklinghausen

 

  

Unitymedia gibt es nicht mehr, die wurden vor geraumer Zeit von Vodafone geschluckt.
Was meinst du mit Endgeräte? Die Horizon-Box benötigt man nicht wenn man einen Fernseher mit DVB-C Tuner hat. Freiwillig tut sich die Schrotthardware von denen kaum jemand an. Das WLAN reicht zum Beispiel nicht weiter als man die Kisten werfen kann.

Außerdem liefert Vodafone passende Kabel zur Hardware mit.
An den F-Anschluss kommt auch nur ein Modem, nicht mehrere.

Zu den Steckern benötigst du auch das passende Werkzeug.



_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Mr.Ed am  1 Jun 2020 21:33 ]








BID = 1067155

Jockel06

Gesprächig



Beiträge: 198


Zitat :
Mr.Ed hat am  1 Jun 2020 21:31 geschrieben :

(1)Unitymedia gibt es nicht mehr, die wurden vor geraumer Zeit von Vodafone geschluckt.
(2)Was meinst du mit Endgeräte?
(3)Außerdem liefert Vodafone passende Kabel zur Hardware mit.
(4)An den F-Anschluss kommt auch nur ein Modem, nicht mehrere.
(5)Zu den Steckern benötigst du auch das passende Werkzeug.


zu 1 Stimmt, hat ich nicht mehr dran gedacht
zu 2 Fernseher, einer im Wohnzimmer und einer im Schlafzimmer, vom Anschluss zum 1. Fernseher sind es, wenn man das Kabel über den Türrahmen verlegt, ca. 10 m und vom Verteiler zum Schlafzimmer nochmal 15 m.
zu 3 Ich kenne Vodafone, nur im Bereich VDSL, da kommt das Kabel nur in die TAE Dose, ich glaube mein Schwager müsste sich erst mal richtig erkundigen, wie es mit dem Anschluss läuft.
zu 4 Im Wohnzimmer ist halt diese 3er Dose, siehe Anhang, ich vermute eine der unteren ist TV und der obere in der Mitte ist Internet und Telefon, oder ???
zu 5 die Stecker sind selbstschneidend








BID = 1067156

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 32710
Wohnort: Recklinghausen

Bitte keine geklauten Bilder hochladen, das Internet ist kein rechtsfreier Raum und Bilderklau ist strafbar.

Fernseher kommen an den TV-Anschluss, nicht an den Data-Anschluss, IEC Stecker gibt es auch. https://www.amazon.de/Cabelcon-Self.....PP85/

Verteiler gibt es für IEC und auch in F-Ausführung. Ich würde F bevorzugen.


_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

BID = 1067158

Jockel06

Gesprächig



Beiträge: 198


Zitat :
Mr.Ed hat am  1 Jun 2020 23:27 geschrieben :

Bitte keine geklauten Bilder hochladen, das Internet ist kein rechtsfreier Raum und Bilderklau ist strafbar.

Fernseher kommen an den TV-Anschluss, nicht an den Data-Anschluss, IEC Stecker gibt es auch. https://www.amazon.de/Cabelcon-Self.....PP85/

Verteiler gibt es für IEC und auch in F-Ausführung. Ich würde F bevorzugen.



Ok, ja sorry, hatte mir nichts dabei gedacht.
Ich habe gerade bei Vodafone nachgeschaut, die bieten ein Gesamtpaket an, Internet, Telefon und Fernsehen, für Internet und Telefon ist eine eigene Box teilweise sogar Fritz!Box dabei, bei Fernsehen kommt noch die besagte Horizon Box dazu, da kommt nur ein TV dran.
Ich weiß jetzt nicht, was mein Schwager z.Z. hat, ich werde morgen mal mit ihm telefonieren.

BID = 1067161

Spacy2k

Schriftsteller



Beiträge: 628
Wohnort: Norden
Zur Homepage von Spacy2k ICQ Status  

diese TV Boxen taugen nix. Man liest darüber nur schlechtes im Internet.

BID = 1067163

Jockel06

Gesprächig



Beiträge: 198

Ok, habe heute beim Anbieter angerufen und mich mit einem Techniker verbinden lassen.
Er sagte mir, dass es möglich ist zwei Geräte an den Anschluss anzuschließen.
Also wäre dann die Reihenfolge
Winkelstück
dann
Stecker
dann
10 Meter Kabel
dann
Stecker
dann
Verteiler
dann
Stecker
kurzes Kabel wieder mit diesem Stecker
vom Verteiler geht das zweite Kabel in der selben Reihenfolge, wie das erste kurze Kabel zur 2. Box im Schlafzimmer

Wäre das dann korrekt ????

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Jockel06 am  2 Jun 2020 11:13 ]

BID = 1067164

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 32710
Wohnort: Recklinghausen

Nein, die Fernseher kommen immer noch an den Fernsehanschluss der Dose, nicht an den Datenanschluss.



_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

BID = 1067171

Jockel06

Gesprächig



Beiträge: 198


Zitat :
Mr.Ed hat am  2 Jun 2020 12:11 geschrieben :

Nein, die Fernseher kommen immer noch an den Fernsehanschluss der Dose, nicht an den Datenanschluss.





Dann schaue dir bitte diese Anleitung an
oder diese

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Jockel06 am  2 Jun 2020 17:55 ]

BID = 1067176

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 32710
Wohnort: Recklinghausen

Kauf es wie du möchtest, stelle dann fest das alle in Europa verkauften Fernseher und die Antennendose IEC-Anschlüsse haben und kauf dann das passende.
In den Anleitungen wird übrigens der Fernseher auch mit einem IEC-Kabel angeschlossen, aber mach was du willst

Die Anleitungen beziehen sich auf die Unfähigmedia Schrottboxen, in die man auch gleich das Kabelmodem und einen unbrauchbaren Router eingebaut hat und die daher an den Data-Anschluss muß.
Die wird aber in absehbarer Zeit in den Elektronikschrott kommen, wo sie eh schon immer hingehörte, da sie den heutigen Ansprüchen nicht mehr genügt.

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

BID = 1067178

Jockel06

Gesprächig



Beiträge: 198

Dann erkläre mir bitte, wie der Anschluss sein muss, und was für Geräte wir deiner Meinung nach holen sollen.
Wie erwähnt, in der Wohnung ist diese 3er Dose, benötigt wird Internet und Einspeisung für 2 TV Geräte.

BID = 1067185

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 32710
Wohnort: Recklinghausen

Ich hab es doch bereits erklärt. Für Internet brauchst du das F-Kabel.
Beidseitig F-Stecker, von der Datenbuchse der Dose zum F-Anschluss vom Modem.

Für die 2 Fernseher vom TV Anschluss der Dose mit IEC weiblich auf F-Stecker, damit auf den Verteiler, von dort mit 2 Leitungen F auf IEC männlich zu den 2 Fernsehern.

Winkeladapter kannst du einsetzen, die werden aber nur aus Platzgründen benötigt, wenn z.B. ein Schrank vor der Dose steht.

Wenn an einem Fernseher tatsächlich diese Katastrophenbox als Internet- und Bildlieferant hin soll,


_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

BID = 1067707

Primus von Quack

Unser Primus :)
nehmt ihn nicht so ernst




Beiträge: 6678

...wozu zwei Fernseher für gewöhnlich schaut man mit beiden Augen auf ein und das selbe Gerät

_________________
...geguckt wird mit den Augen, nicht mit den Fingern!

BID = 1067761

Elektro Freak

Inventar



Beiträge: 3213
Wohnort: Mainfranken

Bitte auch an die Dämpfung der Adapter und der Wegstrecke denken.
Bei den genannten Leitungslängen kann es bei schlechten Anlagen schon kritisch mit dem Pegel werden.

_________________

BID = 1067869

Trumbaschl

Inventar



Beiträge: 7421
Wohnort: Wien


Zitat :
Primus von Quack hat am 14 Jun 2020 20:15 geschrieben :

...wozu zwei Fernseher für gewöhnlich schaut man mit beiden Augen auf ein und das selbe Gerät



Es soll gerüchteweise auch noch Haushalte mit mehr als einer Person geben

_________________
"Und dann kommen's zu ana Tür da steht oben "Eintritt verboten!" und da miaßn's eine!"


      Nächste Seite
Gehe zu Seite ( 1 | 2 Nächste Seite )
Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 46 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 23 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 153493926   Heute : 10579    Gestern : 14256    Online : 227        15.8.2020    18:41
12 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 5.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.336364030838