Privileg Waschmaschine  Compact 93 Frontlader

Reparaturtipps zum Fehler: Wasser wird nicht abgepumpt

Im Unterforum Waschmaschine - Beschreibung: Service für Waschmaschine und Waschautomat - Toplader und Frontlader.

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 21 6 2024  13:09:12      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Waschmaschine         Waschmaschine : Service für Waschmaschine und Waschautomat - Toplader und Frontlader.


Autor
Waschmaschine Privileg Compact 93 Frontlader --- Wasser wird nicht abgepumpt
Suche nach Waschmaschine Privileg Compact Frontlader Wasser wird nicht abgepumpt

    







BID = 1065911

Claudia273

Gerade angekommen


Beiträge: 3
 

  


Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Wasser wird nicht abgepumpt
Hersteller : Privileg Compact 93
Gerätetyp : Frontlader
S - Nummer : PNC (ELC)1: 914904015(00)
FD - Nummer : MCF: 192513260.000
Typenschild Zeile 1 : CCF: 132217813.007
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
______________________

Hallo und guten Abend,

ich hoffe, Ihr könnte mir helfen. Leider hatte ich schon Probleme bei der Gerätedefinition, da ich die S-/FD-Nummer nicht erkannt habe. (siehe Foto 1)

Meine kleine 3 kg - Waschmaschine (Privileg Compact 93) pumpt das Wasser nicht mehr ab. Ich habe das Wasser und die Wäsche zwischenzeitlich entfernt (die Tür geöffnet). Aber das Grundproblem besteht ja trotzdem.

Da es eine kleine Maschine ist, gibt es kein Flusensieb mit Klappe, an das man super dran kommen würde. Ich habe deshalb die Rückwand der Maschine abgebaut und staune nun vor mich hin. (Fotos 2 und 3)
Leider komme ich weder richtig an den Anschluß des Abflußschlauches noch an die Pumpe oder den inneren Schlauch. Wie gehe ich jetzt vor? Ich wollte eigentlich alles ablösen und schauen, ob eine Blockierung/extreme Verschmutzung oder so vorliegt.

Darf ich die Maschine hinlegen/kippen? Insbesondere, da sie ohne Rückseite natürlich instabil ist? Und peinlich, wie kriege ich diese Metallklemmen gelockert, um die Schläuche abzuziehen - falls ich jemals drankommen sollte?

Kann mir jemand einen Tipp geben, wie ich vorgehen soll?

Liebe Grüße
Claudia










BID = 1065927

driver_2

Moderator

Beiträge: 12086
Wohnort: Schwegenheim
ICQ Status  

 

  

Die Pumpe sieht ähnlich aus, wie die an der Privileg meiner Schwester, die sie kaufte, als sie in Ihre erste Wohnung anfang der 90er mit Freund zog und heute noch als Hundedeckenwaschmaschine dient

Zur Frage: Mit der Wasserpumpenzange kann man die Schlauchschellen öffnen, oder mit einer Kombizange.

Die Pumpe, falls sie frei von Verschmutzungen ist, aber mechanisch ausgeschlagen gibt es noch:

https://www.tvteile.de/suchbg_bb.php?suchbg=1322763010

https://kremplshop.de/p/entleerungspumpe-schuetzer-3436789720


_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten: irgendwo zwischen 9-21 Uhr

[ Diese Nachricht wurde geändert von: driver_2 am 30 Apr 2020  9:52 ]

BID = 1065977

Claudia273

Gerade angekommen


Beiträge: 3

Hey, mach mal mein Maschinchen nicht schlecht.

Vielen Dank für Deine Antwort. Leider hattest Du mir nicht geschrieben, ob ich die Maschine kippen oder hinlegen darf. Es ist alles so eng, da komme ich sehr schlecht dran - und dabei habe ich keine Pranken...

Liebe Grüße
Claudia

BID = 1065983

driver_2

Moderator

Beiträge: 12086
Wohnort: Schwegenheim
ICQ Status  


Zitat :
Claudia273 hat am  1 Mai 2020 18:52 geschrieben :

Hey, mach mal mein Maschinchen nicht schlecht.

Vielen Dank für Deine Antwort. Leider hattest Du mir nicht geschrieben, ob ich die Maschine kippen oder hinlegen darf. Es ist alles so eng, da komme ich sehr schlecht dran - und dabei habe ich keine Pranken...


Wo habe ich die MAschine scghlecht geredet ?

Ja, darfst Du hinlegen vorsichtig.



_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten: irgendwo zwischen 9-21 Uhr

BID = 1065987

Claudia273

Gerade angekommen


Beiträge: 3

War als Scherz gemeint, wegen der Hundedecken...

Danke! Dann werde ich sie mal vorsichtig auf die Seite und nicht auf die Front legen - sie eiert ja ohne Rückseite ganz schön stark. Drücke mir bitte mal die Daumen, dass alles klappt.

Liebe Grüße
Claudia


---


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 18 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 8 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181518576   Heute : 3258    Gestern : 6460    Online : 515        21.6.2024    13:09
9 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 6.67 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
1.58907198906