brummt Sicherungskasten beim einschalten einer Mikrowelle

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler:

Im Unterforum Alle anderen Reparaturprobleme - Beschreibung: Telekom, Funkgeräte und alle anderen Geräte

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Alle anderen Reparaturprobleme        Alle anderen Reparaturprobleme : Telekom, Funkgeräte und alle anderen Geräte

Gehe zu Seite ( Vorherige Seite 1 | 2 )      

Autor
Sicherungskasten brummt beim einschalten einer Mikrowelle

    










BID = 1061781

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 32707
Wohnort: Recklinghausen
 

  



Offtopic :
Es gibt schon Gründe dafür, daß diese Bilderhoster in Firmennetzen geblockt werden und Browser davor warnen. Auch der Hinweis, daß diese Links hier unerwünscht sind, ist eigentlich eindeutig.


_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 1061811

Kleinspannung

Urgestein



Beiträge: 12563
Wohnort: Tal der Ahnungslosen

 

  


Zitat :
Primus von Quack hat am 30 Jan 2020 01:24 geschrieben :

Und alles B16

Ist doch seit vielen vielen Monden völlig normal.
So lange der Auftraggeber nicht was anderes fordert,werden die B16 genommen,weil mit Abstand das billigste was der Markt hergibt,und noch innerhalb der "Norm".
(die Hütte die ich bewohne,wurde 1995 Grundsaniert.Da haben sie sich wenigstens noch die Mühe gegeben,die Lichtstromkreise mit 10A zu sichern)
Heut im örtlichen Baumarkt gesehen,das ein B10 fast das doppelte kostet wie ein B16.
Und da heutzutage alles so billig wie möglich sein muß...
Als ich vor geraumer Zeit mal zwei B4 haben wollte (Absicherung für nen 1000W Trenntrafo)hat mich mein Elektrischer völlig Verständnislos angesehen.
Hab ich dann im Netz bestellt...

_________________
Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z.B. der Relativitätstheorie.
(Albert Einstein)

Erklärung von Abkürzungen








BID = 1061814

Primus von Quack

Unser Primus :)
nehmt ihn nicht so ernst




Beiträge: 6677

...ein Baumarkt ist auch kein Lieferant für Elektromaterial

_________________
...geguckt wird mit den Augen, nicht mit den Fingern!

Erklärung von Abkürzungen

BID = 1062478

:andi:

Inventar



Beiträge: 3125
Wohnort: Bayern

Was ist denn EGUtec? Lässt sich da ein Elektrogroßhandel Doepke-Geräte umlabeln?

Ist es eine Mietwohnung oder Eigentum? Mietwohnung: Arbeiten an der Elektrik nur nach Absprache mit Vermieter...

In der alten Wohnung hatte ich das auch, dass man den Umrichter der Waschmaschine im ABB Sicherungsautomat leise surren gehört hat.
Kann auch in Ordnung sein (Teil hat etwas mehr Spiel in deinem einen Sicherungsautomat, und etwas weniger Spiel im anderen...)
Wenn es dich besorgt, lass einen Elektriker den einen Automat tauschen.
Oder auf einen anderen umklemmen, falls der Eli den passenden Typ nicht bekommt.

_________________
"Gestern gings noch, da kann net viel sein"

Erklärung von Abkürzungen

BID = 1062483

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 32707
Wohnort: Recklinghausen


Zitat :
Was ist denn EGUtec? Lässt sich da ein Elektrogroßhandel Doepke-Geräte umlabeln?


Ja, EGU steht füt Elektro Großhandels Union. https://e-g-u.de/
Eigenwerbung EGUtec: "Die Marke des Elektrohandwerks". http://egutec.eu/

Im Zweifelsfall reicht es schin aus, den Automaten einmal aus- und wieder einzuschalten. Brummt er weiter, ersetzen (lassen).



_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

Erklärung von Abkürzungen


Vorherige Seite      
Gehe zu Seite ( Vorherige Seite 1 | 2 )
Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 46 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 5 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 153474393   Heute : 5205    Gestern : 15101    Online : 199        14.8.2020    12:29
11 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 5.45 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.143711090088