Meteor / Toschiba Röhrenmonitor

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Röhrenmonitor defekt

Im Unterforum Alle anderen Reparaturprobleme - Beschreibung: Telekom, Funkgeräte und alle anderen Geräte

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Alle anderen Reparaturprobleme        Alle anderen Reparaturprobleme : Telekom, Funkgeräte und alle anderen Geräte

Autor
Sonstige Meteor / Toschiba Röhrenmonitor --- Röhrenmonitor defekt
Suche nach Meteor

    










BID = 1062833

Sydney_187

Gerade angekommen


Beiträge: 4
Wohnort: Horb am Neckar
 

  


Geräteart : Sonstige
Defekt : Röhrenmonitor defekt
Hersteller : Meteor / Toschiba
Gerätetyp : Röhrenmonitor
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hi zusammen,


ich habe ein Problem mit der Bedieneinheit einer Meteor Wickelmaschine (Spulenwickeln).

Der Monitor samt Tastatur Bj.88 hat leider den Geist aufgegeben und lässt sich nicht mehr bedienen, da kein Bild angezeigt wird.

Ich habe das Gehäuse geöffnet und das Innenleben wie auf den Bildern vorgefunden.

So wie die Platine der Röhre aussieht, könnte hier das Problem liegen oder?

Ich kenne mich bisher leider zu wenig in der Thematik aus um eine genaue Aussage zu treffen, würde mein Wissen in diesem Bereich aber gerne erweitern, da wir mehrere Maschinen dieses Typs im Einsatz haben und es nur eine Farge der Zeit ist, bis die anderen ebenfalls das zeitige segnen.

Kann mir jemand einen Tipp geben, wo ich anfangen muss, nach dem Fehler zu suchen oder ob sich der Aufwand definitiv nicht lohnt da es bereits Lösungen gibt von dem alten Video Signal auf z.B.: VGA zu wechseln?

Viele Grüße vom Neuling














[ Diese Nachricht wurde geändert von: Sydney_187 am 21 Feb 2020  9:46 ]

Erklärung von Abkürzungen

BID = 1062841

nabruxas

Monitorspezialist



Beiträge: 8238
Wohnort: Alpenrepublik

 

  

Wird die Röhre geheizt? (Siehst Du ein orange-rötliches Glimmen wenn Du von hinten "durch" den Bildröhrensockel - falls dieser ein Loch hat - blickst)

_________________
0815 - Mit der Lizenz zum Löten!

Erklärung von Abkürzungen








BID = 1062843

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 32817
Wohnort: Recklinghausen

Der Elko auf der kleinen Anschlußplatine ist auf jeden Fall kurz vor dem platzen.

Ansonsten wären mehr Infos zum Monitor und zur Maschine wichtig. Das die Röhre von Toshiba ist, sagt nichts über das Monitorchassis aus.



_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

Erklärung von Abkürzungen


Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 34 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 8 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 154132216   Heute : 1149    Gestern : 17454    Online : 305        27.9.2020    6:52
3 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 20.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.282002925873