Miele Geschirrspüler Spülmaschine  PG 8080 Typ GG07

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: wie auf 230 V umstellen

Im Unterforum Geschirrspüler - Beschreibung: Ersatzteile und Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Geschirrspüler        Geschirrspüler : Ersatzteile und Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten

Autor
Geschirrspüler Miele PG 8080 Typ GG07 --- wie auf 230 V umstellen
Suche nach Geschirrspüler Miele

    










BID = 1061061

OsunSeyi

Gerade angekommen


Beiträge: 9
 

  


Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : wie auf 230 V umstellen
Hersteller : Miele
Gerätetyp : PG 8080 Typ GG07
S - Nummer : 61/95380466
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
______________________

Bezugnehmend auf Forums-Beitrag:

https://forum.electronicwerkstatt.d......html

Es ging um die Änderung des Elektroanschlusses von 380 auf 220 V.


Zitat :
Es werden nur die Plätze L1, N und PE gesteckt von der Netzseite her. Die Geräteseitigen Stecker bleiben so.


Ich schließe daraus, daß im Grunde alles bleiben kann, wie es ist. Am Drehstromkabel würde dann nur die braune Phase L1, die blaue Null N, und gelbe Erde PE verwendet werden (?).

Der jetzige (alte) Geschirrspüler ist mittels eines Haushalts-Verlängerungskabels an einer beliebige Steckdose angeschlossen worden, was ich nicht so toll finde.

Mein Gedanke ist, die PG 8080 mittels eines wasserdichten Kabelverbinders zu verlängern und das bestehende Drehstromkabel so zu lassen, wie es ist (die nicht benötigten Adern beim Kabelverbinder abzukneifen). Verlängert würde mit einem Kabel H07RN-F 3x1,5 mm² mit Schukostecker an dieselbe Steckdose.

Kabelverbinder gerade-kurz TH390

Wahlweise mit Buchsenklemme, Rahmenklemme oder Schneidklemmschraube
2,3 - polig
IP68
7.0mm - 13.5mm
32A,450V (Buchsenklemme); 24A, 450V (Rahmenklemme);
17.5A, 450V (Schneidklemmschraube)

Achtung keine Schleichwerbung
https://engelking.de/produkte/steck.....th390


Ist diese Vorgehensweise statthaft?

mit vielen Grüßen,
Tom

[ Diese Nachricht wurde geändert von: OsunSeyi am 15 Jan 2020  9:53 ]

BID = 1061063

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 32116
Wohnort: Recklinghausen

 

  

Was spricht dagegen, die 5-adrige Leitung ganz abzuklemmen und eine vernünftige 3-adrige in passender Länge zu montieren?

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.






BID = 1061077

driver_2

Moderator

Beiträge: 4554
Wohnort: Speyer
ICQ Status  

Schließe mich an.

Würdest Du einen elektriker ran lassen, bevor es brennt ???



_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Antwortuhrzeiten: 9-21 Uhr idR

BID = 1061095

OsunSeyi

Gerade angekommen


Beiträge: 9

Eigentlich nur, weil ich mir zwar gut vorstellen kann, das alte Drehstromkabel vorne abzuklemmen und von hinten aus der Maschine herauszuziehen, aber kann ich das neue Kabel ebenso einfach von hinten durch die Maschine bis vorne zu den Klemmen durchschieben?

Muss ich dann womöglich die Maschine auf die Seite legen, um von unten dran zu kommen oder ist da eine Art Führung oder Rohr drin?

Das ist eigentlich der einzige Grund, weswegen ich lieber verlängern wollte...

Edit:
Dabei fällt mir ein, ich könnte eine Schnur an das alte Kabel binden und das neue damit durchziehen...




[ Diese Nachricht wurde geändert von: OsunSeyi am 16 Jan 2020 12:12 ]

BID = 1061096

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 32116
Wohnort: Recklinghausen

Oder das neue an das alte Kabel

Man kann sich das Leben auch sinnlos schwer machen.

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

BID = 1061110

OsunSeyi

Gerade angekommen


Beiträge: 9

Du hast recht...

Es war ganz leicht, das Kabel durchzuziehen.
Ich habe nochmal den Schaltplan hochgeladen (Abdeckklappe), demnach muss doch auf der Geräteseite umgesteckt werden !?





Liste 1 MIELE   


---


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 54 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 14 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 150455667   Heute : 5698    Gestern : 15301    Online : 222        23.1.2020    13:00
20 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 3,00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
11,0496251583