Miele Geschirrspüler Spülmaschine  G1222Sci

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: F14 und Programmabbruch

Im Unterforum Geschirrspüler - Beschreibung: Ersatzteile und Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Geschirrspüler        Geschirrspüler : Ersatzteile und Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten

Autor
Geschirrspüler Miele G1222Sci --- F14 und Programmabbruch
Suche nach Geschirrspüler Miele

    










BID = 1059298

Mackolotto

Neu hier



Beiträge: 36
Wohnort: Salzgitter
 

  


Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : F14 und Programmabbruch
Hersteller : Miele
Gerätetyp : G1222Sci
S - Nummer : 47/080142524
Typenschild Zeile 1 : HG03
Typenschild Zeile 2 : MAT.: 06914240
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer, Duspol
______________________

Hallo Fachleute,

ich habe einen GS von Miele 1222 SCi der seit gestern den Fehler F14 ausspuckt.
Ich starte ein beliebiges Programm und es hört sich an, als ob der GS mehrmals mit dem Waschvorgang beginnt dann nach 5 s aber wieder abbricht. Nachdem das einige Male passiert ist, kommt der Fehler F14. Das Wasser wird dann abgepumpt. Das Sieb habe ich ausgebaut. Die Wascharme bewegen sich frei und sind nicht verstopft und sprühen. Der Niveauschalter Druckwächter Druckdose MN06996821 1100/700 wurde aufgrund diverser Beiträge bereits getauscht, allerdings dieses Mal ohne Erfolg. Siebe und Laugenpumpe sind frei und sauber. Wasserstand ist ausreichend. Habe auch schon 4 Liter zusätzlich reingekippt, selbes Ergebns. Einen Tag Klarspüler mit warmem Wasser in den Pumpensumpf und dann Reinigung mit alter Munddusche waren ebenfalls erfolglos.
Vielleicht wisst ihr wie ich den Fehler noch etwas einkreisen kann.

Ich bin jetzt ratlos. Wißt ihr was?

LG

Markus

BID = 1059304

taktgenerator

Schriftsteller



Beiträge: 698
Wohnort: Bayern

 

  

Pumpe ausbauen und Prüfen, ob sie einen Fremdkörper angesaugt hat, z.B Folie.






BID = 1059315

driver_2

Moderator

Beiträge: 8079
Wohnort: Schwegenheim
Zur Homepage von driver_2 ICQ Status  

Hallo, wenn der Druckschalter tatsächlich neu ist, alle Leitungen ordentlich angesteckt wurden nach tausch, bleibt nur ein Fremdkörper in der Spülpumpe.

Das kann dann so aussehen:






_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten: irgendwo zwischen 9-21 Uhr

BID = 1059319

Mackolotto

Neu hier



Beiträge: 36
Wohnort: Salzgitter

Daaaaaaaaaaaaaaaaanke . Ich werde Pumpe ausbauen und berichten.

BID = 1059333

Mackolotto

Neu hier



Beiträge: 36
Wohnort: Salzgitter

Ihr habt wieder Recht gehabt. Hätte ich erst nachschauene sollen, dann hätt eich mir den Schalter sparen können, wobei die Dichtungen mittlerweile schon leichte Leckage aufwiesen.

Daaaaaaaaaanke und schöne Weihnachten.

LG

Markus




BID = 1059335

driver_2

Moderator

Beiträge: 8079
Wohnort: Schwegenheim
Zur Homepage von driver_2 ICQ Status  

Den Druckschalter bei dieser alten Gurke zu wechseln kann nicht schaden.

_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten: irgendwo zwischen 9-21 Uhr

BID = 1059346

taktgenerator

Schriftsteller



Beiträge: 698
Wohnort: Bayern

@driver_2 eine G579 ist ne alte Gurke. Die G1000er sind eine Schande für Miele. Hab schon soo viele davon weggeschmissen, nach 8-10 Jahren. Hoffentlich ist die 7000er wieder haltbar.

BID = 1059352

Daniel16121980

Schriftsteller

Beiträge: 604
Wohnort: Ingelheim

Vielleicht eine Ausnahme, kann ich aber trotzdem nicht verstehen, wenn die G1000er Serie doch so Schlecht sein soll. Jedenfalls ist unsere G1022 und die G1041 meiner Mutter bereits so um die 11-12 Jahre alt und laufen immer noch Tadellos. An der G1041 meiner Mutter war mal der Druckschalter und die Wassertasche zu ersetzen, Meineserachtens aber nicht, weil schlechte Geräte, sondern zu lange Standzeit (Gebrauchtgerät und hat mehrere Monate ungenutzt gestanden). Laufen beide aber bei ordentlicher Pflege bislang absolut Zuverlässig. Wie gesagt, kann Zufall sein.

Gruß
Daniel16121980

BID = 1059353

driver_2

Moderator

Beiträge: 8079
Wohnort: Schwegenheim
Zur Homepage von driver_2 ICQ Status  

@Taktgenerator: Ich weiß:

Gebläse, MPPW Pumpe (und oft noch die Elektronik dazu), Wasserweichen bei den MPPW und MPEW Pumpen, Rückschlagventile, Sprüharmzuflußrohre, Dosiereinheiten, Dampfkondensatoren und und und.... diese Geräte sind eben ein Kind der Saturn Geiz-ist-Geil-Ära wo Miele unter hohem Kostendruck entwickelte und schonmal die ersten Vertriebszentren und Zwischenlager (hier: Mannheim und Darmstadt) zugemacht hat.

@Daniel: Eine Wassertasche muß man so gut wie nie wechseln,außer in Hartwassergebieten.



_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten: irgendwo zwischen 9-21 Uhr

BID = 1059358

silencer300

Moderator



Beiträge: 7961
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300

Von den 1000ern habe ich schon 2 wegschmeißen dürfen, die waren gerade an die 5 Jahre alt.

VG

_________________
Ich bin nicht faul, ich arbeite im eco-Modus.


Liste 1 MIELE   

Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 42 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 0 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 163513484   Heute : 4608    Gestern : 23996    Online : 617        20.1.2022    8:51
17 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 3,53 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0,03875207901