EPSON Drucker Tintenstrahl Laser  WF-3520

Reparaturtipps zum Fehler: Schrift verschwommen

Im Unterforum Reparatur - Drucker Computer Kopierer - Beschreibung: Reparaturtips - Reparatur-Probleme mit Drucker, Laserdrucker, Tintenstrahldrucker, Computer, PC, Kopierer

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 19 7 2024  17:55:13      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Drucker Computer Kopierer        Reparatur - Drucker Computer Kopierer : Reparaturtips - Reparatur-Probleme mit Drucker, Laserdrucker, Tintenstrahldrucker, Computer, PC, Kopierer


Autor
Drucker EPSON WF-3520 --- Schrift verschwommen
Suche nach Drucker EPSON

    







BID = 1054607

Goldie55

Gerade angekommen
Beiträge: 4
 

  


Geräteart : Drucker
Defekt : Schrift verschwommen
Hersteller : EPSON
Gerätetyp : WF-3520
Kenntnis : artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter
______________________

Mein EPSON WF-3520 hat ein verschwommenes Schriftbild. Zwischen einzelnen lesbaren Zeilengruppen sind nicht lesbare verschwommene Zeilengruppen.
Es wurden immer Original EPSON Tintenpatronen verwendet. Alle möglichen Säuberungs- und Einstellprogramme wurden vielfach durchlaufen.

Gibt es eine Möglichkeit den Schreibkopf zu tauschen incl. der notwendigen Beschreibung und Service-Anleitung?

BID = 1054622

perl

Ehrenmitglied



Beiträge: 11110,1
Wohnort: Rheinbach

 

  


Zitat :
Zwischen einzelnen lesbaren Zeilengruppen sind nicht lesbare verschwommene Zeilengruppen.
Klingt nach Luftblasen in der Tintenzufuhr.

Macht der Drucker das auch, wenn er seine Testseite druckt?
Sonst sind die Intensitätsschwankungen vielleicht Absicht und schon in der Vorlage enthalten...

Ein Foto des Problems könnte u.U. auch bei der Diagnose helfen.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: perl am 11 Aug 2019  4:54 ]

BID = 1054659

Goldie55

Gerade angekommen
Beiträge: 4

Danke für die Antwort.
So siehts hier aus:

Bild eingefügt (alt+p)[/img]

BID = 1054892

Mic4

Stammposter



Beiträge: 439
Wohnort: bei H

bei der Google Suche nach "Epson wf 3520 Druckkopf tauschen" findet man eine Menge Anleitungen, die beschreiben, wie man den Druckkopf reinigt
zBsp
https://www.youtube.com/watch?v=xPdF6y2yZQ4
https://www.tintenmarkt.de/Blog/Eps.....-1898
Dieses Vorgehen sieht vielversprechend aus, vielleicht hilft's auch bei deinem Drucker.


Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 14 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 8 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181686542   Heute : 2690    Gestern : 4771    Online : 82        19.7.2024    17:55
12 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 5.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0922541618347