De Kochfeld Keramik Kochmulde Glaskeramikfeld  dietrich Wm3676e21

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: "Klackert"

Im Unterforum Herd und Backofen - Beschreibung: Reparaturtipps für Elektroherde, Backofen, Grill, Fritteusen, Herdplatten, Glaskeramik, Kochfelder

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Herd und Backofen        Herd und Backofen : Reparaturtipps für Elektroherde, Backofen, Grill, Fritteusen, Herdplatten, Glaskeramik, Kochfelder

Autor
Kochfeld Keramik De dietrich Wm3676e21 --- "Klackert"
Suche nach Kochfeld "Klackert"

    










BID = 1053669

Jella

Gerade angekommen


Beiträge: 1
 

  


Geräteart : Glaskeramikfeld
Defekt : "Klackert"
Hersteller : De dietrich
Gerätetyp : Wm3676e21
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
______________________

Hallo, Keramikfeld nach Benutzung"klackert".Sicherungen rausgenommen. Durchmessen lassen, alles ok, Touchfeld bleibt tot.Kein Kochfeld reagiert. Hat jemand Bedienungsanleitung und Schaltplan? Hatte ich gebraucht aber unbenutzt gekauft.

BID = 1053670

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 31689
Wohnort: Recklinghausen
Zur Homepage von Mr.Ed

 

  

Schaltplan auf Bauteilebene gibt es letztendlich bei allen Herstellern nicht, bei so einem Exoten, praktisch ohne Vertriebs- und Servicenetz in Deutschland, wird das noch schwieriger werden, zumal die Marke mehrfach den Besitzer gewechselt hat und durch Insolvenzen gegangen ist.
So sind z.B. in den üblichen Shops keinerlei Ersatzteile mehr als verfügbar gelistet.
Dein Kauf könnte also eine Fehlentscheidung gewesen sein.

Deine Fehlerbeschreibung ist sehr unklar. Erst schreibst du irgendwas von klackern nach Benutzung, dann von einem Touchfeld.
Hat das Gerät denn mal bei dir funktioniert?


_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.


[ Diese Nachricht wurde geändert von: Mr.Ed am 10 Jul 2019 12:30 ]






BID = 1053672

silencer300

Inventar



Beiträge: 5697
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300

Hallo und herzlich willkommen im Forum.

Das Klackern klingt nach "tauben" Kondensatoren (am Netzteil), die nicht mehr in der Lage sind, die Selbsthalteschaltung zu gewährleisten.
Der Ersatzteillieferant gehört mittlerweile zu FAGOR/BRANDT, wobei FAGOR auch seit 2012 insolvent ist. Das Ersatzteil (Leistungskarte, FAGOR/BRANDT 76X4573) wäre in ca. 2 Wochen lieferbar und kostet die "Kleinigkeit" von ca. 380 Euro. Das ist alles andere als wirtschaftlich...
Eine Reparatur auf Bauteilebene wird wohl ohne Kenntnisse und Equipment etwas schwierig werden.

VG

_________________
Ich bin nicht faul, ich arbeite im eco-Modus.


Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 27 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 2 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 147657363   Heute : 1220    Gestern : 15316    Online : 255        22.7.2019    6:23
5 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 12.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.199548959732