JTC Mixer Stabmixer Handmixer Küchenmaschine  OmniBlend V TM-800

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Raucht und stoppt unter Last

Im Unterforum Haushaltsgeräte sonstige - Beschreibung: Geräte wie z.B. Microwelle, Mixer, Kaffeemaschine, Rasierer, Kaffeautomat

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Haushaltsgeräte sonstige         Haushaltsgeräte sonstige : Geräte wie z.B. Microwelle, Mixer, Kaffeemaschine, Rasierer, Kaffeautomat

Autor
Mixer JTC OmniBlend V TM-800 --- Raucht und stoppt unter Last

    










BID = 1053220

Bratstorch

Gerade angekommen


Beiträge: 4
 

  


Geräteart : Mixer
Defekt : Raucht und stoppt unter Last
Hersteller : JTC
Gerätetyp : OmniBlend V TM-800
S - Nummer : keine
FD - Nummer : keine
Typenschild Zeile 1 : Model: TM-800
Typenschild Zeile 2 : Voltage: 220-240V~
Typenschild Zeile 3 : Frequency: 50-60Hz
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer, Duspol
______________________

Vorgeschichte:
- Den Mixer habe ich letztes Jahr gebraucht gekauft
- Er lief ohne Probleme, roch aber nach einiger Zeit immer leicht verbrannt

- Nachdem ich Ihn nach längerer Pause wieder verwendet haben passierte nach einigen Wochen folgendes:
- Ohne Last (Mixgut) läuft der Mixer einwandfrei in allen Stufen
- Unter Last (z.B. Erdnüsse) fängt er nach einer Weile an verbrannt zu riechen
- Dann löst irgendwann der Überlastschutz aus
- Nach ein paar Mal, muss man den Mixer dann für längere Zeit auslassen, damit er wieder läuft
- Wenn man das ganze immer wieder wiederholt, fängt er irgendwann an zu Qualmen
- Nach dem Öffnen, sind mir die Krümel auf der Motorspule aufgefallen.
- Diese Stammen wohl von dem Moosgummi an der Öffnung oben
- In der Öffnung läuft ein sehr rauhes Plastikteil, dass den Moosgummi wohl zerfetzt.
- Ich habe die losen Krümmel abgesaugt

Meine Frage(n):
- Können die offensichtlich mit der Spule verschmolzenen Krümmel die Ursache sein?
- Kann man das irgendwie reparieren?

Danke und Grüße, Marek













BID = 1053224

Hotliner

gesperrt

 

  

Hallo!

Wenn die Krümel von oben nach unten, durch den Motor rieseln, kann das dann schon mal "Reibungshitze" zwischen Rotor u. Gehäusewicklung erzeugen u. diesen ein wenig "einbremsen".
Alles reinígen die Lager ein wenig "schmieren", zusammenbauen u. hoffen dass der Antrieb wieder leichter u. ohne Geruchsbelästigung läuft.

Ansonsten war es wie so oft, die tw. vorprogrammierte Alterschwäche.






BID = 1053250

Goetz

Schreibmaschine

Beiträge: 1587
Wohnort: Dresden
Zur Homepage von Goetz

wie sieht der Anker aus?
Auf dem zweiten Bild meine ich eine dunkle Färbung der Wicklung zu erkennen, es kann aber auch ein schatten sein.
Hat der Motor starkes Bürstenfeuer?

Nach der Beschreibung: ... gebraucht gekauft..... nach einiger Zeit Geruch ... klingt es für mich nach einem unehrlichen Verkäufer, der ein gerade noch funktinierendes Gerät "versilbern" wollte. Der wusste, daß es nicht mehr lange geht und hat sich gesagt, so lange es noch läuft, kann ichs auch verkaufen, bei mirwar es noch in Ordnung....

BID = 1053273

Bratstorch

Gerade angekommen


Beiträge: 4

Hallo,

vielen Dank für die Antworten.

- Bürstenfeuer gibt es so gut wie keines.
- Die Ankerwicklung sieht aus meiner Laienansicht ok aus.
- Auffällig finde ich nur die verschmolzene Wicklung am Stator
- Es ist schwer vernünftige Fotos zu machen.
- Ich habe noch mal ein paar Bilder gemacht.

















[ Diese Nachricht wurde geändert von: Bratstorch am 24 Jun 2019 13:25 ]

BID = 1053275

Goetz

Schreibmaschine

Beiträge: 1587
Wohnort: Dresden
Zur Homepage von Goetz

Hmmm, der Anker sieht gut aus...


Zitat :
Auffällig finde ich nur die verschmolzene Wicklung am Stator


ich denke, die Wicklung ist getränkt. Wenn sie Heiß geworden wäre (verschmolzen), dann hätte sich der Lack verfärbt.

Kann es sein, daß andere Komponenten für Geruch und Rauch verantwortlich sind? Eventuell eine Elektronikplatine oder Entstördrosseln oder kalte Lötstellen( die zu Lichtbögen neigen)????

BID = 1053323

Bratstorch

Gerade angekommen


Beiträge: 4

Ich dachte ursprünglich, der Fehler läge an der Platine (siehe Bild: links original, rechts neu), da die Wicklung dunkel aussah. Habe eine neue Bestellt und dann aber erst die alte ausgebaut. Im ausgebauten Zustand sieht sie aber ziemlich gut aus. Nur in diesem gelben Bauteil klapper irgendetwas rum.
Die Lötstellen sehen alle soweit gut aus, sind nicht verfärbt und auch nicht lose.










BID = 1053325

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 32537
Wohnort: Recklinghausen

Das ist die Netzfilterplatine, das gelbe ist ein Kondensator, darin kann nichts klappern.

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

BID = 1053327

Bratstorch

Gerade angekommen


Beiträge: 4


Zitat :
Mr.Ed hat am 25 Jun 2019 20:21 geschrieben :

Das ist die Netzfilterplatine, das gelbe ist ein Kondensator, darin kann nichts klappern.


Wenn ich die Platine schüttel, klappert etwas, im Verhältnis recht schweres, in dem Kondensator hin und her. Bei der original Platine stark, bei der neuen Platine nur leicht.

BID = 1053328

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 32537
Wohnort: Recklinghausen

Darin kann nichts klappern, darin ist ein Paket aus Metall- und Plastikfolien, vollständig vergossen in Kunstharz.

Letztendlich mußt du feststellen, was da wo raucht, alles andere ist ein Ratespiel.


_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

BID = 1053333

perl

Ehrenmitglied



Beiträge: 11110,1
Wohnort: Rheinbach


Zitat :
Darin kann nichts klappern,
Na ja, der Kondensator selbst kann klappern, indem er gegen die Platine schlägt.
Deshalb hat man ja versucht ihn mit dem Kabelbinder zu fixieren.

Ist aber unerheblich.



Zitat :
Habe eine neue Bestellt und dann aber erst die alte ausgebaut.
War überflüssig.
Die alte Drossel sieht ok aus, und auch die anderen Bauteile scheinen i.O. zu sein. Manche Drahtlacke sind von Haus aus dunkler Oft sind das Sorten für höhere Temperaturen.


Vielleicht ist der Schmutz, den du gefunden hast, in die Lager geraten, und nun sind die hi.

(hi = fast, aber noch nicht ganz hinüber)


Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 38 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 3 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 152546255   Heute : 3085    Gestern : 11786    Online : 284        4.6.2020    10:48
8 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 7.50 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.316361904144