Clatronic 9 Toaster

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Wiederstand kaputt

Im Unterforum Haushaltsgeräte sonstige - Beschreibung: Geräte wie z.B. Microwelle, Mixer, Kaffeemaschine, Rasierer, Kaffeautomat

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Haushaltsgeräte sonstige         Haushaltsgeräte sonstige : Geräte wie z.B. Microwelle, Mixer, Kaffeemaschine, Rasierer, Kaffeautomat

Autor
Sonstige 9 Clatronic Toaster --- Wiederstand kaputt
Suche nach Toaster Wiederstand kaputt

    










BID = 1051105

Brother Tak

Gerade angekommen


Beiträge: 4
Wohnort: Berlin
 

  


Geräteart : Sonstiges
Defekt : Wiederstand kaputt
Hersteller : Clatronic
Gerätetyp : Toaster
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer, Duspol
______________________

Hi, bei einem Toaster ist ein Wiederstand zur Heizung abgeraucht. Das Schaltbild müsste ich ermitteln und dann den Wiederstand berechnen, aber das ist Ewigkeiten her als ich das gemacht habe.
Ich hoffe mal jemand hat das Teil und kann nachsehen oder es ist so was 0815, dass man das als Haushaltsexperte weiß. Ich habe früher mal Signale und Weichenantriebe etc. repariert. Da gibts Schaltpläne oder man tauscht einfach Teile aus. Außerdem konnte man auf andere gleiche Teile schauen und schon war man schlauer....Also lange Rede kurzer Sinn Rechnen wäre jetzt nicht so mein Ding!
Ich habe auf Kurzschluss getestet (Ohmmeter) aber da ist nichts. Eventuell war ein Brotkrümel zu viel....

Weiß einer weiter .....

Liebe Grüße in die Runde

Bild Wiederstand recht oben




BID = 1051107

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 31683
Wohnort: Recklinghausen
Zur Homepage von Mr.Ed

 

  

Bitte lade ein vernünftiges Foto hoch, auf dem man das Teil erkennen kann. In scharf, vernünftiger Größe und nicht als gerastertes GIF mit 16 Farben.

Desweiteren ein Foto der Rückseite der Platine.

Der Widerstand wird auch kaum in der Leitung zur Heizung liegen.

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.






BID = 1051118

Brother Tak

Gerade angekommen


Beiträge: 4
Wohnort: Berlin

Hi das ist bei der Restriktion in der Bildgröße nicht soo einfach. Ich versuche es nochmal. Danke für die Geduld!
Der Wiederstand sitzt am 12 Volt Eingang ? Die Drähte sind zusammen und Spule geht kaum zu messen es sei denn ich mach das auch auseinander.

Brother Tak










BID = 1051119

Brother Tak

Gerade angekommen


Beiträge: 4
Wohnort: Berlin

Hi das kommt davon wenn man zuviel Elektronik vermutet? Die Spule ist ein Magnet der die Toastscheiben unten hält?

Brother Tak

BID = 1051120

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 31683
Wohnort: Recklinghausen
Zur Homepage von Mr.Ed


Zitat :
Hi das ist bei der Restriktion in der Bildgröße nicht soo einfach.

Und weil 300KB erlaubt sind, nimmt man ein völlig veraltete Format das sinnlos miserable Bilder in sinnlos große Dateien packt? Komische Logik


Zitat :
Der Wiederstand sitzt am 12 Volt Eingang ?

12V Eingang wohl kaum, oder ist das ein Toaster für's Auto?


Zitat :
Die Drähte sind zusammen und Spule geht kaum zu messen es sei denn ich mach das auch auseinander.

??? Was für Drähte sind da zusammen?

Der Widerstand sitzt in der Spannungsversorgung der Steuerplatine.
Die bekommt 230V wenn du den Hebel runterdrückst. Die Spule bekommt Spannung von dieser Platine und hält den Schlitten unten fest. Abhängig vom eingestellten Bräunungsgrad schaltet die Platine nach ein paar Minuten die Spannung zur Spule ab, der Toast kommt hoch und das Ding schaltet sich ab.

Alles billigst konstruiert, selbst das übliche Kondensatornetzteil hat man eingespart.

Der Widerstand wird nicht grundlos abgeraucht sein. Von daher würde ich empfehlen, den Chinatoaster seiner eigentlichen Bestimmung zuzuführen.


_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

BID = 1051144

Brother Tak

Gerade angekommen


Beiträge: 4
Wohnort: Berlin

Ok das war mein erster Toaster ich habe sowas eigentlich nicht! Auf der Platine stand am Draht 12 VNC. VNC ist für mich eigentlich ein Server ergo ging ich vom Naheliegenden aus.

Inzwischen habe ich mich mit dem Stromlaufplan beschäftigt - sorry sollte man machen, bevor man völlig doofe Fragen stellt Entschuldigung, kommt nicht wieder vor! Hab mal ne Doofenspende gemacht!

Der Widerstand scheint 10Kohm zu haben eventuell auch 9....Habe ich in Bildern von ähnlichen Billigheimern gesehen! Ich habe es mal versucht aber die Rauchwölkchen überm neuen Teil lassen den gleichen Schluss zu, wie du schreibst! Obwohl ich keinen Kurzschluss sehe (Ohmmeter) ist doch der Wurm drin! Und jedes Element auslöten um es zu prüfen ist mir dann doch zu blöd.

Danke für die Geduld

BT


Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 27 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 33 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 147626935   Heute : 11237    Gestern : 12915    Online : 224        19.7.2019    21:49
13 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 4.62 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.210844993591