Sharp Stereoanlage Kompaktanlage HiFi Stereo Anlage  XL-DH20

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Laustärkeregelung defekt

Im Unterforum Reparatur - HIFI-Geräte - Beschreibung: Reparaturen an Stereoanlagen, CD-Player, Tuner, Verstärker, Car-HIFI

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - HIFI-Geräte        Reparatur - HIFI-Geräte : Reparaturen an Stereoanlagen, CD-Player, Tuner, Verstärker, Car-HIFI

Autor
Stereoanlage Sharp XL-DH20 --- Laustärkeregelung defekt
Suche nach Sharp

    










BID = 1050039

ledloeter

Gelegenheitsposter

Beiträge: 95
Wohnort: Sachsen
 

  


Geräteart : Kompaktanlage
Defekt : Laustärkeregelung defekt
Hersteller : Sharp
Gerätetyp : XL-DH20
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo in die Runde,

meine Sharp XL-DH20 Mini-Anlage bringt keine Lautstärke mehr und lässt sich ganz schlecht regeln.
Zum einen reagiert der Drehregler nicht immer und wenn, dann oft nur in eine Richtung und das auch nur, wenn man ganz langsam dreht.

Man hat die digitale Anzeige in Zahlen im Display und selbst auf der sonst höchsten bringt es geschätzt ein Viertel der Lautstärke.

Auch mit der FB lautstärkemäßig gleiches Level.

Kann man da für Appel und Ei was reparieren oder sind das erfahrungsgemäß spezielle Teile, die man nur mit Aufwand beschafft?
Sicher sind andere Geräte mit ähnlich "digitaler" Regelung ausgestattet, wo man Rückschlüsse ziehen könnte oder?



_________________
*** "Glück Auf" ***
ledloeter

Erklärung von Abkürzungen

BID = 1050046

Otiffany

Urgestein



Beiträge: 13618
Wohnort: 37081 Göttingen

 

  

Dreht sich der Lautstärkeknopf mit der Fernbedienung?

Gruß
Peter

_________________
Ich ignoriere Beiträge, die ohne Anwendung der deutschen Rechtschreibung verfaßt werden!

Erklärung von Abkürzungen








BID = 1050053

ledloeter

Gelegenheitsposter

Beiträge: 95
Wohnort: Sachsen

nein, ohne Motor.
Beides nur Impulse.

_________________
*** "Glück Auf" ***
ledloeter

Erklärung von Abkürzungen

BID = 1068851

PCBtea

Gerade angekommen


Beiträge: 2
Zur Homepage von PCBtea


Zitat :
ledloeter hat am  8 Mär 2019 16:42 geschrieben :

Geräteart : Kompaktanlage
Defekt : Laustärkeregelung defekt
Hersteller : Sharp
Gerätetyp : XL-DH20
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo in die Runde,

meine Sharp XL-DH20 Mini-Anlage bringt keine Lautstärke mehr und lässt sich ganz schlecht regeln.
Zum einen reagiert der Drehregler nicht immer und wenn, dann oft nur in eine Richtung und das auch nur, wenn man ganz langsam dreht.

Man hat die digitale Anzeige in Zahlen im Display und selbst auf der sonst höchsten bringt es geschätzt ein Viertel der Lautstärke.

Auch mit der FB lautstärkemäßig gleiches Level.

Kann man da für Appel und Ei was reparieren oder sind das erfahrungsgemäß spezielle Teile, die man nur mit Aufwand beschafft?
Sicher sind andere Geräte mit ähnlich "digitaler" Regelung ausgestattet, wo man Rückschlüsse ziehen könnte oder?




Hallo, ich hatte das selbe Problem mit meinem SHARP XL-DH20NH. Der Fehler kann mit einem Wattestäbchen und WD-40 behoben werden.

Dazu als erstes das silberne Plastikteil mit Kraft vom Regler abziehen (nicht hebeln), die dahinter befindliche Sechskantmutter lösen und dann das Gerät zerlegen.
Deckel abschrauben dann Mainboard und Netzteil ausbauen. (ACHTUNG: Netzteil mit 400V Kondensator, messen ob entladen).
Nun kann die Front entfernt werden und die Platine der Front vorsichtig losgeschraubt werden. (Stege brechen leicht ab). Nun kann der Regler ausgelötet werden. Um den Regler zu öffnen müssen die Klammern auf der Seite aufgebogen werden. Jetzt können die Schleifkontakte und die Schleifbahnen vorsichtig mit einem in WD-40 getränkten Wattestäbchen gereinigt werden bis das Fett von der Schleifbahn weg ist.

Wenn man schon dabei ist kann man gleich Fehlfunktionen mit den Tasten vorbeugen bzw. beheben. Einfach einen Tropfen WD-40 auf die Taster (so dass das WD-40 in den Taster fließt) und dann denn Taster offt drücken anschließend etwas abwischen.

Wenn der Drehgeber (Lautstärkeregler) getauscht werden soll befindet sich ein Datenblatt für einen passenden Ersatz im Anhang.

Ersatzeil:
Bourns PEC16-40xxF-N0024
Für xx Schaftlänge einsetzen.

Ich hoffe ich konnte helfen.


PDF anzeigen


Erklärung von Abkürzungen

BID = 1068862

Rafikus

Inventar

Beiträge: 3540

Hallo PCBtea, hattest du auch das Problem, dass es einfach leiser aus den Lautsprechern kam als früher und es viel zu leise bleibt, egal wie viel die Anzeige angibt?


Erklärung von Abkürzungen

BID = 1069361

PCBtea

Gerade angekommen


Beiträge: 2
Zur Homepage von PCBtea

[/quote]
Hallo Rafikus, nein dass Problem hatte ich nicht allerdings ist es bei mir so, dass die Anlage beim Einschalten ein paar Sekunden braucht um langsam die eingestellte Lautstärke zu ereichen. Eventuell ein Problem mit der Netzteilplatine auf welcher sich der Verstärker befindet.
Mit etwas Glück ist es nur eine kalte Lötstelle. Habe bei meiner Anlage fast die ganze Netzteilplatine nachgelötet da die Lötqualität ab Werk nicht gerade gut war.

Hier der Download Link für die Service Anleitung mit Schaltplan:
https://elektrotanya.com/sharp_xl-dh20nh_sm.pdf/download.html

Ich hoffe ich konnte helfen.
Mit freundlichen Grüßen
Markus

Erklärung von Abkürzungen

BID = 1069363

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 32706
Wohnort: Recklinghausen


Zitat :
dass die Anlage beim Einschalten ein paar Sekunden braucht um langsam die eingestellte Lautstärke zu ereichen. Eventuell ein Problem mit der Netzteilplatine

Wohl eher ein Feature damit dir nicht die Ohren wegfliegen wenn das Ding dir mit voller Lautstärke plötzlich entgegenbrüllt.

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

Erklärung von Abkürzungen


---


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 46 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 1 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 153470113   Heute : 899    Gestern : 15101    Online : 317        14.8.2020    4:38
3 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 20.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
1.43318200111