Mobilteil sucht Basisstation vergebens -> Reset Analog DECT Telefon und Basisstation möglich ?

Im Unterforum Telekommunikation - Beschreibung: Netzwerke, ISDN, DSL, Router

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Telekommunikation        Telekommunikation : Netzwerke, ISDN, DSL, Router

Autor
Mobilteil sucht Basisstation vergebens -> Reset Analog DECT Telefon und Basisstation möglich ?
Suche nach: dect (352) telefon (3911)

    










BID = 1046521

dxellas

Gerade angekommen


Beiträge: 5
 

  


Hallo zusammen.

Freut mich zu euch gefunden zu haben.

Ich nutze seit über 10 Jahren das Mobilteil Panasonic KX-TGA810EX an der Basisstation Panasonic KX-TG8120G.
Seit 5 Jahren ist letztere an eine Fritzbox 6340 über den TAE Stecker angeschlossen. Die Telefonie wird über Unitymedia realisiert.

Kürzlich musste ich feststellen dass das Mobilteil die Basisstation sucht was durch das blinkende Antennensignal links oben in dessen Display signalisiert wird.

Zuerst dachte ich an einen Ausfall des Telefoniedienstes von Unitymedia (FON LED ist aus) also machte ich dir Fritzbox stromlos. Dann versuchte ich von meinem Mobiltelefon die Festnetznummer zu erreichen. Kein Klingeln auf dem Mobilteil aber die FON LED leuchtete und der Anruf wurde als eingehend in der Fritzbox registriert.

Ich versuchte das Mobilteil an der Basisstation neu anzumelden was partout nicht gelingen will. Ein Anruf bei der Panasonic Hotline bestätigte dass ich alles richtig mache. Wahrscheinlich ist entweder die Basisstation oder das Mobilteil defekt.

Ich habe auch bei Unitymedia angerufen und denen das Problem geschildert. Auch wenn die Vermutung nahe liegt dass die Ursache beim Telefon bzw. dessen Basisstation liegt hat man eine Neuprovisionierung vorgenommen und mich gebeten 1h später den Router neu zu starten und wenn die FON LED weiter nicht leuchten sollte mich erneut zu melden was ich gemacht habe und nun auf einen Rückruf seitens der Technik warte. Unabhängig davon müsste aber doch die Registrierung des Mobilteils an der Basisstation funktionieren.

Meine Frage:
Könnte man das Mobilteil und die Basisstation irgendwie resetten ?
Vielleicht könnte dann die Registrierung möglich sein.
Die Panasonic Hotline war so ehrlich und hat mir mitgeteilt dass dies deren Service macht aber es bei einem so alten Modell wahrscheinlich nicht lohnt und man besser in ein aktuelles IP Telefon investieren sollte. Auch wenn ich letzteres schon ins Auge gefasst habe (allein schon wegen der niedrigeren Emissionswerte) würde es mich dennoch interessieren ob ich einen Reset als Technikaffiner durchführen könnte.


Ich würde mich sehr freuen wenn mir jemand helfen könnte.

In jedem Fall: Vielen Dank für's Interesse.

BID = 1046523

123abc

Schreibmaschine



Beiträge: 2151
Wohnort: Hamburg

 

  

Falsch gelesen, daher gelöscht

[ Diese Nachricht wurde geändert von: 123abc am 13 Dez 2018 18:12 ]








BID = 1046527

Hotliner

gesperrt

Hallo!

Da kann man nur versuchen das Mobilteil von der Basis abzumelden u. dann wieder neu anzumelden, steht alles normal in der Bedienungsanleitung.

Wenn das dann fehlschlägt, einfach ein neues Schnurlos-Set kaufen.

BID = 1046529

dxellas

Gerade angekommen


Beiträge: 5

Hallo,

Von der Basis abzumelden war nicht notwendig. Ich fand es unangemeldet vor. Und anmelden geht nach mehrfachen Versuchen nicht, warum auch immer.

Also ist ein Reset außer von Panasonic Servicetechniker definitiv nicht möglich ?

Ich bin schon auf der Suche nach einem neuen.

BID = 1046533

Hotliner

gesperrt

Was soll der Panasonic-Servicetechniker machen, wenn die Basis defekt ist, sind die Mobilteile auf verlorenem Posten.

Neues Set ordern u. versuchen das alte Mobilteil dann an der neuen Basis nochmals anzumelden.

BID = 1046534

dxellas

Gerade angekommen


Beiträge: 5

Ach so, du schließt also daraus dass die Basis defekt ist.
Könnte es nicht sein dass (auch) das Mobilteil defekt ist ?

BID = 1046540

Hotliner

gesperrt

Hallo!

Ich weiss es von der Ferne nicht, ich kenne weder den aktuellen Zustand der Basis bzw. des Mobilteiles.

Wenn am Mobilteil noch alle Tasten lt. Display funzen bzw. noch anzeigen kann dass es seine Basis verloren hat, ist meist die Basis defekt!

BID = 1046542

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 35078
Wohnort: Recklinghausen

Oder probier aus, ob du irgendein anderes Mobilteil an die Basis, oder dein Mobilteil an eine andere Basis anmelden kannst.


_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

BID = 1046546

dxellas

Gerade angekommen


Beiträge: 5

Das wird schwierig denn das ist das einzige Mobilteil was ich besitze. Ein Freund hätte noch ein Fritzfon, der Rest nutzt nur noch Android basierte smartphones.
Gesetz den Fall dass ich an ein analoges DECT Mobilteil käme, müsste dies auch ein Panasonic sein oder sollte jedes andere auch sich an der Basisstation anmelden können wenn diese denn keinen Defekt aufweist ?

Und ja die Tasten am Mobilteil funktionieren alle so dass man in alle Untermenüs kommt also ist es wahrscheinlich die Basis die den Geist aufgegeben hat.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: dxellas am 14 Dez 2018  4:01 ]

BID = 1046547

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 35078
Wohnort: Recklinghausen

Es gibt keine analogen DECT-Mobilteile, rate mal wofür das D steht.

Wenn dein Freund ein Fritzphon besitzt ist doch alles OK, melde dein DECT-Gerät an seiner Fritzbox an. Deine hat leider keine DECT-Basis, da Sparversion.

Ob die Tasten am Mobilteil funktionieren sagt nichts über die restliche Funktion aus.

Ansonsten einfach mal was neues gönnen, die Teile kosten doch nun wirklich nicht mehr viel.


_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Mr.Ed am 14 Dez 2018  6:39 ]

BID = 1046551

dxellas

Gerade angekommen


Beiträge: 5

Natürlich hast du recht. Ich meinte ein DECT Mobilteil für den Analoganschluss.

Der Fritzbox 6340 fehlt im Gegensatz zur 6360 die DECT Basis. Erstere reichte mir bisher aus.

Da sowieso ein Wechsel zu einem schnelleren Tarif ansteht gedenke ich mir die 6590 zu kaufen.

Sollte sich herausstellen dass das Mobilteil an der Fritzbox des Freundes anmelden lässt brauche ich nicht mehr über ein neues nachzudenken. Dieses ist für meine Mutter bestimmt und so kann sie sich die Umgewöhnung sparen.

Dann würde die Basisstation nur der Aufladung dienen und die Anmeldung an der 2m entfernten 6590 weiter erfolgen.

Ich selbst brauche kein Festnetz mehr dank smartphone.

Besten Dank nochmals für eure Zeit.
Frohe Weihnachten schon jetzt.


Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 34 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 41 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 166363004   Heute : 15627    Gestern : 18970    Online : 206        18.5.2022    22:21
9 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 6.67 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0521450042725