Odys Tablet PEDI+

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Akku Raus

Im Unterforum Alle anderen Reparaturprobleme - Beschreibung: Telekom, Funkgeräte und alle anderen Geräte

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Alle anderen Reparaturprobleme        Alle anderen Reparaturprobleme : Telekom, Funkgeräte und alle anderen Geräte

Autor
Sonstige Odys Tablet PEDI+ --- Akku Raus
Suche nach Odys

    










BID = 1041739

OhLeut

Gerade angekommen


Beiträge: 5
Wohnort: Seligenstadt
 

  


Geräteart : Sonstige
Defekt : Akku Raus
Hersteller : Odys
Gerätetyp : Tablet PEDI+
______________________

Hallo,

wir besitzen ein Odys PEDI+ Tablet, bei diesem Tablet funktioniert die Ladebuchse nicht mehr (ausgelutscht + Defekt) Laden ist somit unmöglich!
Ich habe den Akku entfernt und die Anschlusskabel vom Akku (+/-) nach draußen gelegt, quasi aus dem Gehäuse geführt.

Gibt es ne möglichkeit das Tablet weiterhin zu betreiben ?
via Netzteil oder Universal Netzstecker direkt am Akkuanschluss ?

Daten zum AKKU:
TPC 11.1Wh / 3,7v
3571A2 3000mAh
387350405143




Erklärung von Abkürzungen

BID = 1041741

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 30967
Wohnort: Recklinghausen
Zur Homepage von Mr.Ed

Wenn du da geregelte 3,7V anschließt sollte das Gerät funktionieren.



_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

 

  

Erklärung von Abkürzungen








BID = 1041749

OhLeut

Gerade angekommen


Beiträge: 5
Wohnort: Seligenstadt


Zitat :
Mr.Ed hat am  8 Aug 2018 11:06 geschrieben :

Wenn du da geregelte 3,7V anschließt sollte das Gerät funktionieren.





daran hab ich auch schon gedacht !
Spielt da die mAh ne Rolle ???

sonst hatte ich an so ein Nokia Ladekabel gedacht Output: 3,7V 355mA 1,3VA

Erklärung von Abkürzungen

BID = 1041751

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 30967
Wohnort: Recklinghausen
Zur Homepage von Mr.Ed

Die Akkukapazität spielt da keine Rolle da du ja ein Netzteil statt eines Akkus nutzt und praktisch unbegrenzte Kapazität hast.
Der maximale Strom spielt natürlich eine Rolle, da müßte man mal messen bei voller CPU-Last, voller Helligkeit usw. Die 355mA könnten etwas arg knapp sein, ich würde da eher was um 1A vermuten.

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 1041753

OhLeut

Gerade angekommen


Beiträge: 5
Wohnort: Seligenstadt


Zitat :
Mr.Ed hat am  8 Aug 2018 12:20 geschrieben :

Die 355mA könnten etwas arg knapp sein, ich würde da eher was um 1A vermuten.



hmm schwierig in dieser Richtung (3,7v 1A) was zu finden !

Das Tab wurde mit einem Netzstecker aufgeladen..
Ausgang: 5V 2.0A

Ich gehe davon aus das ich das nicht nehmen kann?


Wenn der Aufwand zu groß wird schmeiße ich es einfach weg...


Erklärung von Abkürzungen

BID = 1041754

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 30967
Wohnort: Recklinghausen
Zur Homepage von Mr.Ed

Du könntest testweise 2 simple Siliziumdioden in Reihe mit dem 5V Netzteil schalten, damit kommst du theoretisch auf 3,6V.
Oder du nimmst einen Step-Down Wandler. https://de.aliexpress.com/item/5V-6......html

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 1041760

Goetz

Schreibmaschine

Beiträge: 1379
Wohnort: Dresden
Zur Homepage von Goetz

mit zwei Si- Dioden sollte es genau genug werden. Die Akkuspannung schwankt ja je nach Ladezustand zwischen ca 3,0 und 4,2 Volt. Da braucht es keine stabilisierten 3,7 Volt.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 1041763

OhLeut

Gerade angekommen


Beiträge: 5
Wohnort: Seligenstadt

also erstmal vielen Dank für die schnelle Unterstützung !
Das mit dem Umwandler 5V zu 3,7V ist mir dafür zu Umständlich und ich müsste ja bis zu 35 Tage Lieferzeit rechnen.

Da ich mich eh mit dem Gedanken angefreundet habe das Gerät dann zu entsorgen, hab ich einfach versucht das Ladekabel vom Tab direkt ans gerät anzuschließen.

Tab läuft jetzt mit Dauerstrom mit dem Original Ladekabel
5V 2A

mini USB ende abgeschnitten und die kabel ROT-ROT / Schwarz-Schwarz verbunden.

Tab läuft bis jetzt ohne Probleme !

Ich werde es heute abend mal ein Stresstest unterziehen und schauen wie es sich verhält .

[ Diese Nachricht wurde geändert von: OhLeut am  8 Aug 2018 15:38 ]

Erklärung von Abkürzungen

BID = 1041809

OhLeut

Gerade angekommen


Beiträge: 5
Wohnort: Seligenstadt

also ich habe den abend noch paar Spiele auf dem Tab gespielt ca. 3h lang
Tab wurde nicht besonders warm, also ich konnte kein unterschied merken .

Aida64 zeigt an das 4,799V ankommen.


Ich sage mal das teil läuft !

[ Diese Nachricht wurde geändert von: OhLeut am  9 Aug 2018 12:37 ]

Erklärung von Abkürzungen


Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 41 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 10 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 142362502   Heute : 5867    Gestern : 15963    Online : 404        14.8.2018    13:26
19 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 3.16 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
1.3048479557