Bosch Geschirrspüler Spülmaschine  SGS 4562

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Zieht kein Wasser

Im Unterforum Geschirrspüler - Beschreibung: Ersatzteile und Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Geschirrspüler        Geschirrspüler : Ersatzteile und Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten

      


Autor
Geschirrspüler Bosch SGS 4562 --- Zieht kein Wasser
Suche nach Geschirrspüler Bosch Zieht kein Wasser

    








BID = 1037533

Archilles77^

Gerade angekommen


Beiträge: 9
Wohnort: Freiburg
 

  


Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Zieht kein Wasser
Hersteller : Bosch
Gerätetyp : SGS 4562
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
______________________

Guten Tag,

unser 18 Jahre alter, doch sehr gepflegter Bosch SGS 4562 Geschirrspüler funktioniert nicht mehr.

Ich schalte ihn ein und folgendes passiert:
1. Die Pumpe pumpt Wasser ab, dass evtl. noch vorhanden ist - so wie immer
2. Danach hat man den Eindruck, dass Wasser gezogen wird, doch das kommt nur leicht plätschernd (auf der linken Seite der Masche hörend) an und nach ca. 15 Sekunden stoppt der Vorgang komplett.

Danach steht etwas 1-2 Liter Wasser in der Maschine.

Wenn ich dann die beiden vorderen Tasten zusammen drücke (Reset) wird das Wasser abgepumpt und die Maschine ist leer.

Geprüft habe ich:
Aquastop - Das Sieb im Zulauf zum Aquastop ist blitzsauber.
Die Wasserzuleitung ist einwandfrei.
Die Pumpe der Maschine pumpt und alles in diesem Bereich ist blitzsauber und frei.

Aufgefallen ist mir lediglich:

Wenn die Maschine, wie oben beschrieben, versucht Wasser zu ziehen, brummt der Aquastop recht deutlich. Bin aber nicht sicher, ob er das nicht immer gemacht hat und normal ist.

Meine Frage:
Lohnt es sich überhaupt, den Fehler beheben zu lassen. ich selbst kann dies sicher nicht.
Oder sollte man einfach sagen: Neue Maschine kaufen und fertig?

Vielen Dank und Gruß








_________________
Vielen Dank

Archilles77

BID = 1037534

derhammer

Urgestein



Beiträge: 10417
Wohnort: Hamm / NRW

Was ergab der Eimertest???

_________________
Bitte die geltenden VDE und Sicherheitsvorschriften beachten.
Ein Gerätebedienfeld ist kein Klavier. Nicht versuchen, ohne Kenntnisse ins Prüfprogramm zu gelangen

 

  






BID = 1037535

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 30733
Wohnort: Recklinghausen
Zur Homepage von Mr.Ed

Und was steht auf dem Typenschild?

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

BID = 1037536

derhammer

Urgestein



Beiträge: 10417
Wohnort: Hamm / NRW

Ja, Typenschilddaten wären auch nicht verkehrt

_________________
Bitte die geltenden VDE und Sicherheitsvorschriften beachten.
Ein Gerätebedienfeld ist kein Klavier. Nicht versuchen, ohne Kenntnisse ins Prüfprogramm zu gelangen

BID = 1037551

Archilles77^

Gerade angekommen


Beiträge: 9
Wohnort: Freiburg

Hallo,

der Eimertest.
Ich habe den Schlauch, samt Aquastop abgeschraubt, zuvor die Wasserzufuhr geschlossen. Eimer darunter gestellt, Wasserzufuhr aufgedreht und es läuft mit normalem Druck heraus.
Daran kann es nicht liegen. Wasser kommt an.

Ich werde aber morgen nochmals prüfen, ob die geforderten 10 Liter pro Minute, oder 5 Liter in 30 Sekunden, im Eimer ankommen.

Typenschild:

Bosch
SGS 4562
230V /240V 50 Hz
SGS4562
02295369 23
0304303 DS EU

Kann jemand dazu etwas sagen....?

Danke.

_________________
Vielen Dank

Archilles77

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Archilles77^ am 22 Apr 2018 20:25 ]

BID = 1037567

Archilles77^

Gerade angekommen


Beiträge: 9
Wohnort: Freiburg

Hallo,

ich habe nun nochmals den Eimertest gemacht.

Aus dem Wasserzulauf, aus der Wand, kommt das Wasser mit starken Druck heraus. Der Eimer ist innerhalb kürzester Zeit gefüllt.

Daran kann es demnach wohl nicht liegen.

Was sagen denn nun die Experten?
Lohnt es sich über weitere Schritte nachzudenken, oder einfach wegwerfen und neu kaufen?

Vielen Dank.


_________________
Vielen Dank

Archilles77

BID = 1037576

derhammer

Urgestein



Beiträge: 10417
Wohnort: Hamm / NRW

Ist der Wärmetauscher gefüllt???

_________________
Bitte die geltenden VDE und Sicherheitsvorschriften beachten.
Ein Gerätebedienfeld ist kein Klavier. Nicht versuchen, ohne Kenntnisse ins Prüfprogramm zu gelangen

BID = 1037577

Archilles77^

Gerade angekommen


Beiträge: 9
Wohnort: Freiburg

Wärmetauscher?
Wie soll ich das ermitteln - habe da wirklich keine Ahnung.

Ich kann nur das sagen, was ich im ersten Beitrag alles geschrieben habe.
Bin leider kein Experte, nur ein interessierter Laie.

_________________
Vielen Dank

Archilles77

BID = 1037587

derhammer

Urgestein



Beiträge: 10417
Wohnort: Hamm / NRW

Dazu musst du schon die linke Seitenwand entfernen

_________________
Bitte die geltenden VDE und Sicherheitsvorschriften beachten.
Ein Gerätebedienfeld ist kein Klavier. Nicht versuchen, ohne Kenntnisse ins Prüfprogramm zu gelangen

BID = 1037682

driver_2

Inventar

Beiträge: 3041
Wohnort: Speyer
ICQ Status  

Ich würde den Spüler entsorgen, da er den Daten die hier angegeben wurden hier hinzu gehört: https://dishcareaction.com/de-de

Wenn Du ihn doch reparieren willst, Händler bekommen die Elektronik bei BSH kostenlos. Frage den Techniker Deines Vertrauens vor Ort.



_________________


Liste 1 BOSCH    Liste 2 BOSCH   


Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 40 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 1 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 141174910   Heute : 1398    Gestern : 17701    Online : 373        23.5.2018    7:14
8 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 7,50 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0,5590031147