Kein freies DVB Gerät

Im Unterforum Hardware, Betriebssysteme, Programmiersprachen - Beschreibung: Alles zu Software, Hardware, Windows, Linux, Programmiersprachen
Anfragen zu Modding, Games, Cracks, etc. unerwünscht.

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Hardware, Betriebssysteme, Programmiersprachen        Hardware, Betriebssysteme, Programmiersprachen : Alles zu Software, Hardware, Windows, Linux, Programmiersprachen
Anfragen zu Modding, Games, Cracks, etc. unerwünscht.

Autor
Kein freies DVB Gerät
Suche nach: dvb (1179)

    










BID = 1003996

Kleinspannung

Urgestein



Beiträge: 12881
Wohnort: Tal der Ahnungslosen
 

  


Hallo liebe Kollegen.

Hab vor ner Weile gemerkt,das ich auf meinem PC auf einmal nicht mehr Verblödungs TV gucken kann.
Und da ich jetzt grad Zeit für so Probleme hab...
Kommt bei Programmstart immer die Meldung:
"Alle verfügbaren DVB Geräte sind beschäftigt"
Stellt sich die Frage mit was.
Ich hab so ziemlich jeden Trick und Tip aus den Weiten des Netzes ausprobiert,nichts ist.
Das einzige wo ich noch nicht fündig geworden bin:
Irgendwo hab ich gelesen,das sich auch mal die eine oder andere Software oder Instanz die Karte als Hardware krallt,und der DVB Viewer dann keine mehr finden kann.
Nur was könnte dafür in Frage kommen?
Mediacenter oder so Kram hab ich nicht,und auch eigentlich auf dem Rechner schon viele Monde nichts mehr installiert.
Weiß da einer weiter?
Betrübliches System ist XP,die Karte ne SkyStar 2.
Und jahrelang gings.
Ach und die Karte hat keinen Hau wech,hab sie extra deinstalliert,und ne neue reingemurkst.
Wird erkannt,Treiber installiert,aber selbe Fehlermeldung.
Wer oder was könnte die Karte noch für sich mißbrauchen wollen???
Danke!

_________________
Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z.B. der Relativitätstheorie.
(Albert Einstein)

BID = 1003997

der mit den kurzen Armen

Urgestein



Beiträge: 17224

 

  


Zitat :
Kleinspannung hat am 27 Okt 2016 19:28 geschrieben :

Hallo liebe Kollegen.


"Alle verfügbaren DVB Geräte sind beschäftigt"
Stellt sich die Frage mit was.


na mit was sind die wohl beschäftigt?






































mit User ärgern

_________________
Tippfehler sind vom Umtausch ausgeschlossen.
Arbeiten an Verteilern gehören in fachkundige Hände!
Sei Dir immer bewusst, dass von Deiner Arbeit das Leben und die Gesundheit anderer abhängen!








BID = 1003999

Kleinspannung

Urgestein



Beiträge: 12881
Wohnort: Tal der Ahnungslosen


Zitat :

der mit den kurzen Armen schrieb am 2016-10-27 19:32
mit User ärgern

Das wußt ich schon,das haben TechniSat und Hauppauge Produkte Serienmäßig eingebaut.
Ansonsten:
Thema verfehlt,Sechs,setzen.

_________________
Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z.B. der Relativitätstheorie.
(Albert Einstein)

BID = 1004001

der mit den kurzen Armen

Urgestein



Beiträge: 17224

Aktualisiere mal den Ndis-Treiber

_________________
Tippfehler sind vom Umtausch ausgeschlossen.
Arbeiten an Verteilern gehören in fachkundige Hände!
Sei Dir immer bewusst, dass von Deiner Arbeit das Leben und die Gesundheit anderer abhängen!

BID = 1004034

Schwanti

Gesprächig



Beiträge: 127
Wohnort: Altenmarkt
ICQ Status  

Hallo,

die Skystar 2 legt, wie die meisten anderen Karten auch, einen virtuellen Netzwerkadapter an. Also schau mal unter deinen Netzwerkverbindungen ob dort nichts deaktiviert ist. Bei einer Neuinstallation wird er (der Ndis) zwar wieder angelegt, es kann aber sein das sich Windows den "deaktiviert"- Status merkt. Müsste glaube ich irgendwas mit "Flexcop" heißen.

Natürlich kommt dann auch eine völlig zugesperrte Firewall und ein bissiger Virenscanner für das Problem in Frage. Also ggf. mal deaktivieren.

Zum Testen musst du übrigens nicht unbedingt den DVBViewer nehmen. Sogar der VLC-Player kann den DVB-Stream tunen, er braucht allerdings eine vorgefertigte Senderliste, denn scannen kann er nicht.

Gruß

Schwanti

PS: Ich hatte früher die Skystar 2 und nun mittlerweile die Skystar 2 Express HD sowohl unter Windows als auch Linux am laufen. Bisher ohne Probleme.

BID = 1005267

Kleinspannung

Urgestein



Beiträge: 12881
Wohnort: Tal der Ahnungslosen

Nicht das ihr denkt,ich hab den Fred vergessen.
Aber manchmal kommt halt immer was dazwischen.
Die Nummer mit dem Ndis Treiber hat mich aber überfordert.
Ich hab den zwar gefunden,aber nicht die leiseste Ahnung,wie ich den aktualisieren könnte/sollte.
Und schon gar keine Ahnung,warum der >5 Jahre funktioniert,und von jetzt auf gleich nicht mehr.
Diese ganze Fernsehkarten Geschichte ist mir irgendwie zu hoch,und wenn man im Internet stöbert,liest man viel davon,das die korrekte Funktion auch viel vom Kollegen Zufall abhängt.
Ich hab jetzt nach der Versuch und Irrtum Methode alles mögliche deinstalliert und "gecleant",was auch nur halbwegs mit Fernguck zu tun haben könnte.Dann den Viewer neu installiert.
Und man sehe und staune,zumindest geht etwa die hälfte der Sender wieder.
Keine Ahnung warum.
Aber inzwischen hab ich Schn**ze voll von dem Kram.
Da die Leitung einmal liegt,kommt demnächst eine billige Glotze mit eingebautem Sat-Tuner an die Wand.
Und die Firmen Technisat,Hauppauge und wie sie noch gleich alle heißen,können sich ihren unausgegorenen Mist sonstwohin schieben.

_________________
Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z.B. der Relativitätstheorie.
(Albert Einstein)

BID = 1005273

Otiffany

Urgestein



Beiträge: 13651
Wohnort: 37081 Göttingen

Ich habe auch wenig Ahnung von dem Zeug, aber ich weiß, daß Sky die Software deändert hat und uns das auch betrifft. Bisher konnten wir mit unserem Technisat Hd Plus Festplattenrecorder mit einer entsprechenden Karte auch Sky empfangen. Das wollte aber Sky in Zukunft verhindern. Man soll nur noch mit dem gemieteten Sky Kasten empfangen können. Man ist jedoch dabei, wieder diese Software zu knacken.

Gruß
Peter

BID = 1005321

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 34539
Wohnort: Recklinghausen

Hier geht es aber nicht um Sky sondern um Skystar, einen Receiver zum Einbau in den PC.

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

BID = 1005329

Otiffany

Urgestein



Beiträge: 13651
Wohnort: 37081 Göttingen

Aha, also Thema verfehlt .

Gruß
Peter


Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 48 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 1 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 162550140   Heute : 1196    Gestern : 20936    Online : 437        6.12.2021    5:48
2 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 30.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0471160411835