Whirlpool Geschirrspüler Spülmaschine  ADG 8515/2

Reparaturtipps zum Fehler: Fehler 2

Im Unterforum Geschirrspüler - Beschreibung: Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 19 7 2024  16:28:57      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Geschirrspüler        Geschirrspüler : Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten


Autor
Geschirrspüler Whirlpool ADG 8515/2 --- Fehler 2
Suche nach Geschirrspüler Whirlpool

    







BID = 1002487

logarg

Gerade angekommen


Beiträge: 1
 

  


Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Fehler 2
Hersteller : Whirlpool
Gerätetyp : ADG 8515/2
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
______________________

Hallo ins Forum,

bei meinem Whirlpool ADG 8515/2 Geschirrspüler erschien am Wochenende plötzlich der Fehler 2 (Start LED blinkt 2-mal). Nach kurzer Fehlersuche kam ich auf Wasser im Boden - ausgewischt und Fehler ist verschwunden.

Habe die Seitenwand entfernt und die undichte Stelle gefunden. Bei den 3 Zylindern die vorne links in der Salzbehälter-Gruppe verbaut sind, tritt sobald sich der Geschirrspüler Wasser zieht, Wasser in nicht unbeträchtliche Menge aus. Die Dichtungen schauen nicht mehr ganz so gut aus (siehe Fotos).

Meine Frage an die Experten - wie baue ich die Gruppe auseinander um 1. die Dichtungen zu reinigen und 2. evtl. ein entsprechendes Entkalkungsmittel in den Kreislauf zu bekommen?

Bekommt man die Gruppe wieder richtig dicht?

Um meine laienhafte Beschreibung zu verdeutlichen anbei auch ein paar Fotos.

Danke für eure Hilfe & LG, G





BID = 1002766

www.absenger.net

Schreibmaschine



Beiträge: 1311
Wohnort: 8200 Gleisdorf - Österreich

 

  

Hallo!

Die Dichtungen wirst du tauschen müssen, die kriegst nicht mehr so einfach dicht, weil sie nach einigen Jahren verhärten und nach Ausbau und neuerlichem Einbau nicht mehr abdichten.
Gibts einzeln nachzubestellen.

Alois

BID = 1003519

DerPate45

Gerade angekommen


Beiträge: 5

Hallo,

bin neu im Forum.
Habe ein ähnliches Problem mit meinem Whirlpool ADG 7340.
Gleicher Fehlercode wie Thread-Eröffner.
Ich habe die Verkleidungen entfernt, Auffangboden komplett voll Wasser, diesen getrocknet und er lief wieder.
Beim Einschalten konnte ich dann den Fehler erkennen.
Er tropfte, an der Stelle wie im Bild zuerkennen.

Meine Frage: lohnt eine Reperatur? Bzw. was ist hier defekt?

Vielen Dank im Voraus.

MfG DerPate


Hochgeladene Datei (2989909) ist grösser als 300 KB . Deswegen nicht hochgeladen


Hochgeladene Datei (3095595) ist grösser als 300 KB . Deswegen nicht hochgeladen

BID = 1003525

DerPate45

Gerade angekommen


Beiträge: 5

Hier noch die Fotos.




BID = 1003529

silencer300

Moderator



Beiträge: 9698
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300

@DerPate45:

Sei bitte so nett, eröffne einen eigenen Thread, sonst gibt das ein heilloses Durcheinander.

VG

_________________
Ich bin nicht faul, ich arbeite im eco-Modus.


Liste 1 WHIRLPOOL    Liste 2 WHIRLPOOL   

Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 14 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 5 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181686197   Heute : 2345    Gestern : 4771    Online : 578        19.7.2024    16:28
0 Besucher in den letzten 60 Sekunden         ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0,116472959518