Yamaha Amplifier A100

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Netzteil brummt

Im Unterforum Alle anderen Reparaturprobleme - Beschreibung: Telekom, Funkgeräte und alle anderen Geräte

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Alle anderen Reparaturprobleme        Alle anderen Reparaturprobleme : Telekom, Funkgeräte und alle anderen Geräte

Autor
Sonstige Yamaha Amplifier A100 --- Netzteil brummt
Suche nach Yamaha Amplifier

    










BID = 957722

Callmax

Gerade angekommen


Beiträge: 16
Wohnort: München
 

  


Geräteart : Sonstige
Defekt : Netzteil brummt
Hersteller : Yamaha Amplifier
Gerätetyp : A100
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo hier im Forum,

ich suche für den o.a. Vertstärker ein Netzteil. Das jetzige brummt ein wenig nach 30 Jahren. Laut Diagram, stehen dort folgende Artikel Nummern,
60-185-02, 60-185-12, 60-185-72.Könnt Ihr mir da weiterhelfen?
Für Euer Feedback, vielen Dank!!!!!

Gruss Callmax

Erklärung von Abkürzungen

BID = 957727

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 34532
Wohnort: Recklinghausen

 

  

Das Netzteil ist ein Teil der Schaltung, kein einzeln auswechselbares Bauteil.

Was genau brummt da?


_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

Erklärung von Abkürzungen








BID = 957728

Callmax

Gerade angekommen


Beiträge: 16
Wohnort: München

Hallo Mr. Ed,

werde mich wieder melden,nach Überprüfung.
Danke vorerst!

Callmax

Erklärung von Abkürzungen

BID = 957734

Callmax

Gerade angekommen


Beiträge: 16
Wohnort: München

So, da bin ich wieder,

was brummt ist das Netzteil/Trafo mit folgender Bezeichnung:

50-43393
darunter steht: 6 953 TK

weitere Bezeichnung: TKK SP-66988-P2
O K M


weiss jemand von Euch welches Netzteil/ Trafo ich da nehmen kann, denn ich glaube das es den gleichen nicht mehr gibt.

MfG
Callmax

Erklärung von Abkürzungen

BID = 957735

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 34532
Wohnort: Recklinghausen

Den Originalen Transformator wirst du nicht mehr bekommen, da müßtest du dir schon anhand der technischen Daten einen wickeln lassen, was aber ins Geld geht und eigentlich unnötig ist.
Wenn der nur brummt und ansonsten funktioniert, solltest du die Schrauben wieder festziehen oder den Trafo neu verlacken.


_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 957744

123abc

Schreibmaschine



Beiträge: 2143
Wohnort: Hamburg

und eventuell trockene Kondensatoren tauschen

[ Diese Nachricht wurde geändert von: 123abc am 30 Mär 2015 13:55 ]

Erklärung von Abkürzungen

BID = 957752

Callmax

Gerade angekommen


Beiträge: 16
Wohnort: München

Vielen Dank für die Hinweise. Nachdrehen der Befestigungsschrauben für den Tranzformator hat geholfen. Problem gelöst.

MfG
Callmax

Erklärung von Abkürzungen

BID = 958096

Callmax

Gerade angekommen


Beiträge: 16
Wohnort: München

Also der TE ist die Ausführung für das britische Modell mit 240V/120W, mit der Bezeichnung: GX802280 !
da es diesen nicht mehr gibt welchen Ersatz könnt Ihr mir empfehlen?

Callmax

Erklärung von Abkürzungen

BID = 958103

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 34532
Wohnort: Recklinghausen

Ist schon Mist wenn man woanders nachfragt und dann das geschriebene dann nichteinmal versteht Der TE bist du! TE steht für Threadersteller.

Ich frage mich nur, warum du nun schon wieder einen neuen Trafo willst, der alte ist immer noch OK und einen neuen gibt es immer noch nicht.

Die Frage kann man dir ansonsten auch immer noch nicht beantworten, genau wie im anderen Forum, weil du immer noch keine technischen Daten hast und du noch nichteinmal gewillt bist, ein simples Foto zu posten!

Und selbst wenn es der Trafo für Großbritannien ist, was solls? Die haben jetzt 230V, genau wie wir.

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.


[ Diese Nachricht wurde geändert von: Mr.Ed am  3 Apr 2015 14:23 ]

Erklärung von Abkürzungen


Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 48 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 7 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 162474609   Heute : 987    Gestern : 18729    Online : 526        2.12.2021    4:50
2 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 30.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
In 555 Sekunden wird ein Backup gestartet. Bitte beenden Sie alle Eingaben. Das Forum wird dann für 10 Minuten abgeschaltet !
1.00002980232