AEG Waschmaschine  Elektrolux LAVAMAT 6485EXL

Reparaturtipps zum Fehler: Zeitsteuerung?

Im Unterforum Waschmaschine - Beschreibung: Service für Waschmaschine und Waschautomat - Toplader und Frontlader.

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 26 5 2024  17:54:41      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Waschmaschine         Waschmaschine : Service für Waschmaschine und Waschautomat - Toplader und Frontlader.


Autor
Waschmaschine AEG Elektrolux LAVAMAT 6485EXL --- Zeitsteuerung?
Suche nach Waschmaschine AEG Elektrolux LAVAMAT Zeitsteuerung?

Fehler gefunden    







BID = 938592

Lichtspruch

Gerade angekommen


Beiträge: 2
 

  


Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Zeitsteuerung?
Hersteller : AEG Elektrolux
Gerätetyp : LAVAMAT 6485EXL
S - Nummer : 946 00028
FD - Nummer : 91490384400
Typenschild Zeile 1 : AEG Elektrolux
Typenschild Zeile 2 : Mod.: L6485EXL
Typenschild Zeile 3 : Typ: HP054441
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Unsere knapp fünf Jahre alte AEG Elektrolux LAVAMAT 6485EXL hat folgende Fehlfunktion:
abgesehen davon, dass alle Programme in "Echtzeit" immer länger dauern, als von der Restzeitanzeige angezeigt wird (Faktor 1,5 bis 2!), bleibt die Restzeitanzeige kurz vor Programmende bei 1 Minute (blinkend) stehen. Zudem blinken die Kontrolllämpchen für "Tür" und "Start/Pause".
Folge:
obwohl das Waschprogramm de facto beendet ist (Maschine hat geschleudert und abgepumpt), kann die Tür nicht geöffnet werden.
Auf "Start/Pause"-Taste drücken bringt nichts, ebensowenig Programmwähler auf AUS drehen und/oder Netzstecker ziehen.
Um überhaupt an die saubere Wäsche zu kommen, müssen wir zusätzlich die Programme "Schleudern" und/oder "Abpumpen" laufen lassen; nur dann steht eine "O" (Null) in der Restzeitanzeige und die Türverriegelung ist entriegelt, was schließlich die Wäscheentnahme ermöglicht. Das ist natürlich kein Dauerzustand.
Der KD des Händlers, bei dem wir die Maschine gekauft haben, vermutet, das Türschlossrelais sei defekt. Meine Meinung: wenn dem (defektes Türrelais) so wäre, müsste die Tür überhaupt nicht mehr aufgehen, auch nicht über den "Umweg" "Schleudern" und/oder "Abpumpen)

BID = 938620

derhammer

Urgestein

Beiträge: 11123
Wohnort: Hamm / NRW

 

  

Heizt das Gerät?

BID = 941772

Lichtspruch

Gerade angekommen


Beiträge: 2

Fall erledigt!
Es war doch das Türschloss, wie vom Kundendienst von Anfang an vermutet. Meine Frau hat jetzt die Geduld verloren und einen "Profi" bestellt.
Das neue Türschloss (27 EUR) war in einer Viertel Stunde Arbeitszeit (15 EUR) montiert, für die Anfahrt wurden 30 EUR berechnet. Alle Preise ohne Mwst..
Mit 19% Mwst. kostete die Aktion insgesamt knapp 86 EUR.


Liste 1 AEG    Liste 2 AEG    Liste 3 AEG    Liste 4 AEG    Liste 5 AEG    Liste 6 AEG   

Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 
Das Thema ist erledigt und geschlossen. Es kann nicht mehr geantwortet werden !



Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 14 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 13 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181356661   Heute : 3349    Gestern : 5980    Online : 350        26.5.2024    17:54
9 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 6,67 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0,0793538093567