Lautsprecherhalterung

Im Unterforum Projekte im Selbstbau - Beschreibung: Selbstbau von Elektronik und Elektro

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Projekte im Selbstbau        Projekte im Selbstbau : Selbstbau von Elektronik und Elektro

Gehe zu Seite ( 1 | 2 Nächste Seite )      

Autor
Lautsprecherhalterung

    










BID = 933595

nabruxas

Monitorspezialist



Beiträge: 8752
Wohnort: Alpenrepublik
 

  


Ich bin ja oft in der Werkstatt und da möchte ich auf Musik in ordenlicher Qualität nicht verzichten.
Es ist zwar nicht wie zuhause im Hörraum wo ich meine großen Kumpels habe doch muss auch hier mal was anderes her.

Also habe ich nun für mein 7.1 System hier in der Werkstatt mich in der Bucht zum Schleuderpreis mit Audience 42 und einem gebrauchten Yamaha DSP-A1 eingedeckt. Der alte 18" Subwoofer soll bleiben da er brav seine Dienste tut.

Ich suche nun eine Lösung die Lautsprecher an der Wand oder Decke zu montieren und finde trotz langer Suche einfach keine passende Halterung. (gut die sind ja nicht wirklich vorgesehen, wohl eher Spikes)
Hat jemand eine Idee für eine Halterung ohne das Gehäuse anzubohren. Das täte mir nämlich im Herzen weh.

_________________
0815 - Mit der Lizenz zum Löten!


[ Diese Nachricht wurde geändert von: nabruxas am  3 Aug 2014  8:40 ]

BID = 933599

PC Heini

Gerade angekommen


Beiträge: 11
Wohnort: Schweiz

 

  

Grüss Dich

Ich würde mal Winkelprofile an die Wand schrauben und ein Brettle drauf legen. Dann die Box.

Gruss PC Heini








BID = 933601

nabruxas

Monitorspezialist



Beiträge: 8752
Wohnort: Alpenrepublik

Danke.
Den wichtigsten Aspekt habe ich vergessen.
Die Boxen müssen allesamt in der horizontalen aber auch vetikalen geneigt werden. Das Problem ist der Winkel von bis zu 60°, denn da rutscht schnell mal was, denn es darf auch durchaus auch mal laut werden.


_________________
0815 - Mit der Lizenz zum Löten!

BID = 933603

Sauwetter

Verwarnt

Was jetzt genau ist Dir lieber, Wand o. Decke?

Ganz ohne Schrauben an der Rückseite wird es bei der Schräge u. 5,5 kg Gewicht kaum gehen.
Und Siemens Lufthaken sind ausverkauft!

_________________
Es gibt nichts praktischeres, als eine gute Theorie.

BID = 933604

nabruxas

Monitorspezialist



Beiträge: 8752
Wohnort: Alpenrepublik

3 Stk an die Decke
2 Stk können sowohl an die Decke als auch Wand
2 Stk Wand

Ich nehme gerne auch AEG Lufthaken, bitte mit Link!

_________________
0815 - Mit der Lizenz zum Löten!

BID = 933605

Sauwetter

Verwarnt

Suche mal bei Focal nach, die sind im Salzburger Land.

_________________
Es gibt nichts praktischeres, als eine gute Theorie.

BID = 933608

nabruxas

Monitorspezialist



Beiträge: 8752
Wohnort: Alpenrepublik

Ja, den Roland habe ich schon danach gefragt. Leider nicht passendes dabei.

_________________
0815 - Mit der Lizenz zum Löten!

BID = 933609

Primus von Quack

Unser Primus :)
nehmt ihn nicht so ernst




Beiträge: 7113

...ich hab mal irgendwo gesehen das man das mit Gepäcknetzen aus dem Motorrad Zubehör machen kann....ein paar Ösen in die Decke und die Haken des Netzes eingehängt und Box ins Netz legen, sah aussergewöhnlich aber originell aus

_________________
...geguckt wird mit den Augen, nicht mit den Fingern!

BID = 933615

der mit den kurzen Armen

Urgestein



Beiträge: 17343

Da sollte auch klick mich gehen
Edit: ab 50 s

_________________
Tippfehler sind vom Umtausch ausgeschlossen.
Arbeiten an Verteilern gehören in fachkundige Hände!
Sei Dir immer bewusst, dass von Deiner Arbeit das Leben und die Gesundheit anderer abhängen!

[ Diese Nachricht wurde geändert von: der mit den kurzen Armen am  3 Aug 2014 10:32 ]

BID = 933623

Sauwetter

Verwarnt

Vielleichts suchst Du mal nach Art. 170978398325 bei ibääh

_________________
Es gibt nichts praktischeres, als eine gute Theorie.

BID = 933624

der mit den kurzen Armen

Urgestein



Beiträge: 17343


Zitat :
nabruxas hat am  3 Aug 2014 08:17 geschrieben :


Hat jemand eine Idee für eine Halterung ohne das Gehäuse anzubohren. Das täte mir nämlich im Herzen weh.



[ Diese Nachricht wurde geändert von: nabruxas am  3 Aug 2014  8:40 ]

Soviel dazu ! Herr Sauwetter

_________________
Tippfehler sind vom Umtausch ausgeschlossen.
Arbeiten an Verteilern gehören in fachkundige Hände!
Sei Dir immer bewusst, dass von Deiner Arbeit das Leben und die Gesundheit anderer abhängen!

BID = 933625

Sauwetter

Verwarnt

Nur bei dem Gewicht, der gewünschten variablen Schräg-Neigung u. weil es ihm im Herzen weh tut, dafür kann ich nichts, normal macht man aber sowas dann Professionell u. Sicher, Herr Obergscheit!

_________________
Es gibt nichts praktischeres, als eine gute Theorie.

BID = 933627

nabruxas

Monitorspezialist



Beiträge: 8752
Wohnort: Alpenrepublik

Der Knallerbsenstrauch samt Maschendrahtzaun...ich musste es wieder einmal hören!

Die Netz-Lösung, bzw. eine Variation davon finde ich aber tatsächlich überlegenswert!
Mal sehen was es da optisch nettes gibt oder wer mir da etwas zusammenhäkelt.
Ich habe ja gerade meine Nähmaschine verborgt --> Ein Opfer hat sich schon fast gefunden, hehe!




_________________
0815 - Mit der Lizenz zum Löten!

BID = 933629

der mit den kurzen Armen

Urgestein



Beiträge: 17343

Das Netz lässt sich aber auch aus blankem Kupferdraht flechten passt zur Werkstatt.

_________________
Tippfehler sind vom Umtausch ausgeschlossen.
Arbeiten an Verteilern gehören in fachkundige Hände!
Sei Dir immer bewusst, dass von Deiner Arbeit das Leben und die Gesundheit anderer abhängen!

BID = 933697

powersupply

Schreibmaschine



Beiträge: 2921
Wohnort: Schwobaländle

Däär Moschndroahtzäuun is wohl a bissele haart zu dene Boxen!

Ich hab mal in einer Seilerei bei mir in der Gegend ein auf den Teich angepasstes PP-Sicherheitsnetz anfertigen lassen.
Dabei wurden dann die ganzen Fransen sauber umkettelt und der Rand war somit sauber stabilisiert. Vielleicht gibts bei dir in der Gegend ja was ähnliches.


_________________
powersupply
Es gibt 10 Arten von Menschen. Solche die Binärtechnik verstehen und die anderen.


      Nächste Seite
Gehe zu Seite ( 1 | 2 Nächste Seite )
Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 38 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 17 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 170366286   Heute : 9086    Gestern : 20964    Online : 328        30.11.2022    14:39
20 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 3.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0364990234375