Liebherr Gefrierschrank GSN 2826

Reparaturtipps zum Fehler: Display und Lampe finster

Im Unterforum Kühlschrank und Kühlgeräte - Beschreibung: Froster, Kühltruhe, Tiefkühltruhe, Gefrierschrank

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 21 5 2024  18:21:47      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Kühlschrank und Kühlgeräte        Kühlschrank und Kühlgeräte : Froster, Kühltruhe, Tiefkühltruhe, Gefrierschrank

Autor
Gefrierschrank Liebherr GSN 2826--- Display und Lampe finster
Suche nach Gefrierschrank Liebherr

    







BID = 926444

Mischzisch

Gerade angekommen


Beiträge: 2
Wohnort: Neunkirchen
 

  


Geräteart : Gefrierschrank
Defekt : Display und Lampe finster
Hersteller : Liebherr
Gerätetyp : GSN
S - Nummer : 2826
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo!
Seit dem gestrigen letzten Abtauen leuchtet das Display am Liebherr Gefrierschrank GSN 2826 nicht mehr, reagiert aber auf Tastendruck und erlischt danach wieder. Die Lampe im Gefrierschrank leuchtet gar nicht mehr (ist aber in Ordnung).

Irgendwelche Fehlermeldungen werden nicht angezeigt! Das Gerät kühlt auch offensichtlich ganz ordentlich, wie ein reingelegtes Thermometer zeigt (-22°).

Der Fehler ist während der Superfrost-Phase nach dem Auftauen aufgetreten. Ein/Ausschalten und/oder Netzstecker ziehen ändert nichts.

Wer weiß Rat?
Rückfragen über verschiedene weitere Symptome beantwortet ich gerne!

Herzlichen Dank für Eure Rückmeldungen!
Mick



[ Diese Nachricht wurde geändert von: Mischzisch am 18 Mai 2014 10:37 ]

BID = 926850

Mischzisch

Gerade angekommen


Beiträge: 2
Wohnort: Neunkirchen

 

  

Problem hat sich scheinbar von selbst gelöst:

Offensichtlich hatte die Abtaumethode mit dampfendem Wasser in Töpfen (wie in der Bedienungsanleitung angegeben) den Effekt, dass Feuchtigkeit in der Elektronik für Probleme gesorgt hat.
Nach 4 Tagen andauerndem nicht verstellbarem Superfrost-Modus und keiner Anzeige im Display läuft jetzt plötzlich wieder alles wie es sein soll.

Tja, nur blöd, dass das neue Gerät schon geliefert wurde.


Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 17 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 11 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181325899   Heute : 3596    Gestern : 6336    Online : 315        21.5.2024    18:21
5 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 12.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.486301183701