Lunos 9 Raumlüfter

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Feuchteregelung dauerhaft EIN

Im Unterforum Haushaltsgeräte sonstige - Beschreibung: Geräte wie z.B. Microwelle, Mixer, Kaffeemaschine, Rasierer, Kaffeautomat

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 04 3 2024  01:44:54      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Haushaltsgeräte sonstige         Haushaltsgeräte sonstige : Geräte wie z.B. Microwelle, Mixer, Kaffeemaschine, Rasierer, Kaffeautomat

Gehe zu Seite ( 1 | 2 Nächste Seite )      


Autor
Sonstige 9 Lunos Raumlüfter --- Feuchteregelung dauerhaft EIN

    







BID = 925766

eggfile

Gerade angekommen


Beiträge: 11
 

  


Geräteart : Sonstiges
Defekt : Feuchteregelung dauerhaft EIN
Hersteller : Lunos
Gerätetyp : Raumlüfter
Typenschild Zeile 1 : Silvento Typ KL 30-60 FK
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo,

wir haben in unserer ETW in den Bädern jeweils Raumlüfter der Marke LUNOS Typ Silvento KL 30-60 FK verbaut.
Diese Lüfter haben auch eine eingebaute Feuchteregelung, d.h. der Lüfter lüftet entsprechend dem Feuchtegehalt der Raumluft.
Allerdings ist diese Feuchteregelung nur in den Monaten Oktober bis April aktiv; in der Sommerperiode wird diese über einen "eingebauten" Kalender abgeschaltet.
Da wir aber oft unsere Wäsche in den Bädern trocknen, würden wir gerne die Feuchteregelung über das ganze Jahr eingeschaltet haben. Zwar gibt es am Lüfter eine Klemme L2 (siehe PDF-Seite 4 in angehängten Dokument) mit der dieser Automatikbetrieb manuell eingeschaltet werden kann, aber dieser interne Kalender ist dieser Schaltung übergeordnet.

Frage an das Forum: gibt es eine Möglichkeit diesen Kalender "auszuschalten" bzw. dauerhaft in "Oktober-April"-Stellung zu halten? Wie wird sowas überhaupt elektronisch realisiert?

Bin für jegliche Hinweise dankbar. Achso: beim Hersteller habe ich schon angefragt: lapidare Antwort: man kann das nicht ändern.

Viele Grüße,

Eggfile


PDF anzeigen



BID = 925771

Sauwetter

Verwarnt

 

  

Hallo!

Da fehlen ja ein paar Seiten, z.B.: 3-13, was steht denn da noch im Detail?

Woher weiss denn die Innere Uhr welcher Monat gerade Aktuell ist, da muss es doch noch was geben!

_________________
Es gibt nichts praktischeres, als eine gute Theorie.

BID = 925772

eggfile

Gerade angekommen


Beiträge: 11

Ja, habe ein paar Seiten gelöscht, damit das PDF-File kleiner wird und hochgeladen werden konnte. Dort steht nur die Einbauanleitung. Das komplette Dokument kann man auf der LUNOS-Homepage downloaden (rechts auf "Downloads > Einbauanleitungen > Unterputzvariante"):

LUNOS Homepage

In der Anleitung steht nur "Über eine integrierte
netzspannungsunabhängige Uhr „weiß“ der Lüfter in welchem Monat
er sich befindet."

Was auch immer das bedeutet...Vielleicht ist eine Knopfzelle verbaut? Frage: was passiert, wenn man diese rausnimmt: Feuchteregelung dauerhaft ein oder aus?

Grüße,

Eggfile

BID = 925774

Sauwetter

Verwarnt

Auf Seite 15 u. mit "S II" könntest Du ja mal was ausprobieren?

_________________
Es gibt nichts praktischeres, als eine gute Theorie.

BID = 925780

eggfile

Gerade angekommen


Beiträge: 11

Ja, das war auch meine Idee. Aber lt. Anleitung steht dort:

"Die selbsttätige Sommer/Winterumschaltung ist einem Betrieb mit der
Schalterwippe SI des Schalters 5/W2 FK übergeordnet"

D.h. egal ob ich über S1 und S2 schalter, die interne Uhr "hat immer echt".

Eggfile

BID = 925784

Sauwetter

Verwarnt

Ich hätte es aber bei "Ein" anders interpretiert, aber man kann sich ja auch mal täuschen, schlimm wäre es wenn dadurch eine Sicherung "fliegen" würde!

MfG.

_________________
Es gibt nichts praktischeres, als eine gute Theorie.

BID = 925977

Tom-Driver

Inventar



Beiträge: 8792
Wohnort: Berlin-Spandau
Zur Homepage von Tom-Driver

Also, ich finde folgenden Satz:

Zitat :
Die Lüftung mit 60 m³/h ist durch eine Vorrangschaltung den Betriebsarten „Absenkbetrieb“ und
„Feuchteregelung“ sowie der selbsttätigen Sommer/Winterumschaltung übergeordnet.

relativ eindeutig.
Wenn "S2" auf "EIN" steht, wird immer maximales Volumen "geblasen", eben übergeordnet allen anderen Bedingungen!

Gruß,
TOM.

_________________
[x] <= Hier Nagel einschlagen für neuen Monitor!

BID = 925980

eggfile

Gerade angekommen


Beiträge: 11

Ja, das ist schon richtig. Aber ich meinte etwas anderes- habe mich wahrscheinlich missverständlich ausgedrückt:

Ich möchte die Feuchteregelung immer aktiv haben (nicht nur von Oktober bis April), ausser wenn ich über S2 manuell und mit dem Badlicht gekoppelt auf die 60m³/h. Das funktioniert ja heute schon.

Wenn Wäsche im Bad trocknet hat bisher die Feuchteregelung nur solange in verschiedenen Stufen gelüftet, bis die Raumfeuchte einen Sollwert erreicht hat. Das ganze funktioniert auch ohne das Badlicht und verbraucht viel weniger Energie, als wenn ich manuell S2 einschalte und wieder ausschalte (z.B. über Nacht).

Die innere Uhr müsste irgendwie überlistet werden...

Grüße,

Eggfile

BID = 925983

Sauwetter

Verwarnt

Dann nimmst eben eine 2. Uhr parallel dazu, welche die Interne Uhr aushebelt.



_________________
Es gibt nichts praktischeres, als eine gute Theorie.

BID = 925984

Tom-Driver

Inventar



Beiträge: 8792
Wohnort: Berlin-Spandau
Zur Homepage von Tom-Driver

Schaltungsbeispiel?

Ich würde es dann doch über die interne Uhrenbatterie versuchen.
Wenn die Uhr nicht auf Netzspannung reagiert, sondern "tot" bleibt,
könnte es funktionieren. *Versuch macht kluch*

(Hoffentlich ist die Bakterie gesockelt und nicht gelötet...!)


Gruß,
TOM.

_________________
[x] <= Hier Nagel einschlagen für neuen Monitor!

BID = 925985

Sauwetter

Verwarnt

Auf Seite 14 - 15 sind x Beispiele mas machbar ist, ich kann von hier aus nix verändern!

_________________
Es gibt nichts praktischeres, als eine gute Theorie.

BID = 925989

eggfile

Gerade angekommen


Beiträge: 11

Die Beispiele auf Seite 14 sind nicht relevant, da diese nur für Lüftertypen ohne Feuchteregelung (FK) gelten.

Auf Seite 15 ist es für die FK-Variante dargestellt und so auch angeschlossen.

Werde bei Gelegenheit das Teil mal auseinandernehmen und die Batterie suchen.

Andere Vorschläge sind aber immer noch willkommen!

Grüße,

Eggfile

BID = 926032

Sauwetter

Verwarnt

Ist das Teil neu bzw. noch in der Gewährleistung?

Wenn ja, hau es dem Verkäufer um die Ohren, man kann doch keine Steuerung nach gefühlten Monaten bauen, es geht ja hier um die Feuchtigkeit im Bad, u. nicht darum, was gerade zufällig für ein Monat im Kalender ist!

_________________
Es gibt nichts praktischeres, als eine gute Theorie.

BID = 926059

Sauwetter

Verwarnt

@eggfile

Hast Du bitte einen Detail-Plan, woraus ersichtlich ist, was die "interne Uhr" da dann um- bzw. abschaltet?

_________________
Es gibt nichts praktischeres, als eine gute Theorie.

BID = 926060

eggfile

Gerade angekommen


Beiträge: 11

Das ist richtig. Und genau das habe ich heute auch getan- und was für eine Überraschung: der Hersteller wird beide Lüfter kostenlos umprogrammieren- ich müsste nur das Porto/Versand tragen.

Finde ich eine gute Lösung.

Nochmals Danke für die Tipps und das Feedback.

Grüße,

Eggfile


      Nächste Seite
Gehe zu Seite ( 1 | 2 Nächste Seite )
Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!

Informationen zu Schlafdecken        Pfannenarten gut erklärt

Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 25 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 2 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 180346191   Heute : 485    Gestern : 15810    Online : 571        4.3.2024    1:44
2 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 30.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0738990306854