SONS Telekommunikation Anlage Telefon ISDN DSL  -Anlage

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler:

Im Unterforum Alle anderen Reparaturprobleme - Beschreibung: Telekom, Funkgeräte und alle anderen Geräte

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Alle anderen Reparaturprobleme        Alle anderen Reparaturprobleme : Telekom, Funkgeräte und alle anderen Geräte

Autor
Sonstige Telekommunikation SONS TK-Anlage

    










BID = 64057

Goodfellas

Gerade angekommen


Beiträge: 3
Wohnort: Bonn
ICQ Status  
 

  


Geräteart : Telekommunikation
Hersteller : SONS
Gerätetyp : TK-Anlage
Chassis : NFN
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,
Habe eine NFN-Dose worauf von der Eumex-Anlage auf die ersten 2 Kontakte belegt sind. Nun habe ich ein HP ALl-in-one-Gerät (für FAX) auf 1. N-Stecker gesetzt und Telefon auf F. Wie geht das, dass das Fax-Gerät erkennt ob ein Fax oder eine Felefonat ankommt, denn momentan klingelt bzw. versucht beides zu verbinden und unterbricht somit das Telefonat.

Noch eine Frage bei einigen NFN-Dosen liegt ja ein N tod, geht das, dass ich diesen Kontakt an eine 2. "Amtsleitung" bzw. 3. und 4. Draht anschliesse und somit das Fax über eine zweite Nummer läuft?

Gruss und thx

Goodfellas

Erklärung von Abkürzungen

BID = 64122

ronki1

Schriftsteller



Beiträge: 689
Wohnort: Halle / Saale

 

  

Hi Goodfellas,

wenn Du schon ne Eumex hast, warum gibst Du denn dem Fax nicht eine eigene Nummer?
Das mit der normalen NFN Dose ist so, dass "Amt" geht auf den linken N-Anschluß, (wird dann im Gerät, durchgeschalten)und geht dann auf den F-Anschluß. Wenn im F-Anschluß nichts gesteckt ist, geht das Amt weiter auf den rechten N-Anschluß.
Es ist sicherer für Fax und Telefon zwei Dosen zu nehmen.
Sparvariante ist, so lange das Telefon gesteckt ist über die rechten beiden Anschlußklemmen ein zweites "Amt" auf die Anschlußdose zu legen und das Fax dann auf die rechte Seite zu stecken. Bedenke jedoch, sobald jemand den Telefonstecker zieht, werden die beiden "Ämter" miteinander verbunden. Eventuell kannst Du ja auch die Kontakte manipulieren, so dass sie bei gezogenem Stecker keinen Kontakt haben.

MfG Ronald



Erklärung von Abkürzungen








BID = 64123

ronki1

Schriftsteller



Beiträge: 689
Wohnort: Halle / Saale

Sollte die Sparvariante nicht funktionieren, mußt Du die Belegung der Anschlußschnur anpassen. (weil das "Amt" ja jetzt "von hinten" kommt.

MfG

Erklärung von Abkürzungen

BID = 64124

Goodfellas

Gerade angekommen


Beiträge: 3
Wohnort: Bonn
ICQ Status  

Hi,
thx für Hilfe, werde dann wohl besser eine zweite Dose für Fax nehmen habe ja noch die Möglichkeit.
Und wenn ich an derselben Nummer Fax und Telefon hängen wollte, wäre am besten ich belege das "rechte" N für Fax, so dass Telefon Vorrang hat, können so dann beide unterscheiden ob Fax oder Telefonat ankommt?

Gruss

Goodfellas

Erklärung von Abkürzungen

BID = 64129

ronki1

Schriftsteller



Beiträge: 689
Wohnort: Halle / Saale

Hi Goodfellas,

dass was Du suchst nennt sich Faxweiche (oder auch automatischer Umschalter), hier wird ein ankommentes Fax Anhand der Rufkennung erkannt und zum Faxanschluß weitergeleitet. So ein Ding kostet aber ab 40,00 € aufwärts. Eventuell Ebay?
Das Fax in die rechte Seite zu stecken wird Dir nichts bringen, da das Amt nicht vom Telefon zurückgeschalten wird und solange das Telefon gesteckt ist, ist der rechte N-Anschluß tod.
Wenn Du keinen Anrufbeantworter an dem Anschluß hast, kannst Du ja das Fax so einstellen, das es nach dem 5. Rufzeichen erst an geht.

MfG,
Ronald

Erklärung von Abkürzungen


Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 35 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 52 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 154143333   Heute : 12321    Gestern : 17454    Online : 362        27.9.2020    17:48
18 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 3.33 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.108664989471