AEG Geschirrspüler Spülmaschine  Favorit 8080 I-W

Reparaturtipps zum Fehler: geht einfach aus

Im Unterforum Geschirrspüler - Beschreibung: Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 26 5 2024  16:56:22      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Geschirrspüler        Geschirrspüler : Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten


Autor
Geschirrspüler AEG Favorit 8080 I-W --- geht einfach aus
Suche nach Geschirrspüler AEG Favorit 8080 geht einfach aus

    







BID = 816042

fabstrer

Gerade angekommen


Beiträge: 2
Wohnort: Düsseldorf
 

  


Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : geht einfach aus
Hersteller : AEG
Gerätetyp : Favorit 8080 I-W
S - Nummer : E-Nr. 911.234.216
FD - Nummer : F-Nr. 116/567452
Typenschild Zeile 1 : Typ: 45 NMA 01
Typenschild Zeile 2 : 646.143 500.LP
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
______________________

Meine Maschine geht einfach im Programm aus.

Am meisten getestet habe ich jetzt das Programm >Quick 40°C<,
laut Anzeige soll dieses 30 Minuten dauern und umfasst "Reinigen", "Spülen" und "Klarspülen".

Wenn laut Anzeige noch 4 Minuten ausstehen und "Klarspülen" läuft,
geht das Display komplett aus, NICHTS leuchtet mehr, keine Zeit, kein Programm, kein Knopf, ...
Die Maschine gibt dann noch so 20-30 Sekunden Töne von sich und dann ist Schluss.

Danach geht die Maschine nicht mehr an. Man muss zuerst den Ein/Aus-Schalter betätigen,
dann ca. 20 min. warten und kann dann erst die Maschine wieder anschalten.

Unten in der Maschine ist dann auch noch ordentlich Wasser drin,
und ich muss erstmal wieder alles abpumpen lassen (was problemlos geht).

Bei anderen Programmen ist es ähnlich - nach 20-30 Minuten ist einfach Schluss.

Hat jemand eine Idee ?
Einen Tip ?

BID = 816048

derhammer

Urgestein

Beiträge: 11123
Wohnort: Hamm / NRW

 

  

Hört bzw. liest sich, als wäre die Elektronik hinüber. Man kann versuchen, die Elektronik auszubauen und die Lötstellen nachzulöten.

BID = 816383

fabstrer

Gerade angekommen


Beiträge: 2
Wohnort: Düsseldorf

Ok, danke...

Habe jetzt mal das Programm "Vorspülen" ausprobiert, das läuft 11 Minuten. 2x hintereinander läuft es ohne irgendein Problem durch, dann beim 3ten mal geht die Maschine nach 2-3 Minuten aus.

Ich kann also jetzt die Uhr nach meiner Maschine stellen,
ca. 25 Minuten läuft sie dann ist Schluss...

Hört sich immer noch wie die Elektronik an, oder ?

Habe einen Freund, der würde mal die Tage vorbeikommen und mir helfen das Ding auszubauen und aufzuschrauben. Wenn wir von "der Elektronik" reden, dann heisst das alles was vorne hinter dem Display sitzt, oder muss ich auch noch wo anderes dran ?

Danke...


Liste 1 AEG    Liste 2 AEG    Liste 3 AEG    Liste 4 AEG    Liste 5 AEG    Liste 6 AEG   

---


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 14 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 13 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181356408   Heute : 3096    Gestern : 5980    Online : 444        26.5.2024    16:56
2 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 30,00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
1,85044598579