Maximalspannung offenliegend

Im Unterforum Stromunfälle - Beschreibung: Unfälle mit Strom und Gefährliches

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 29 5 2024  19:39:38      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Stromunfälle        Stromunfälle : Unfälle mit Strom und Gefährliches

Gehe zu Seite ( 1 | 2 Nächste Seite )      


Autor
Maximalspannung offenliegend

    







BID = 764765

ElektronikZauberer

Gerade angekommen


Beiträge: 1
Wohnort: Esslingen
 

  


Hallo,

ich plane eine Schaltung, bei der Wechselspannung produziert wird.
Versorgung mit 12V, aus Akku oder handelsüblichem Steckernetzteil mit Schutzisolation. Am Ausgang steht eine Spannung im Bereich 20..50Veff an, reine Wechselspannung. Nach Möglichkeit fließt die Ausgangsspannung über offenliegende Metallteile, ohne Berührschutz aus. Was ist zulässig? Ich habe Angaben von 25V, 42V, 50V gefunden und bin nun etwas verwirrt.

Vielen Dank im Voraus,

ElektronikZauberer

BID = 764795

Offroad GTI

Urgestein



Beiträge: 12675
Wohnort: Cottbus

 

  

Erstmal vorweg: Spannung fließt nirgendwo hin.

Unter "normalen Verhältnissen" ist eine Wechselspannung von 50Veff laut DIN VDE 0100 zulässig.
Die anderen Spannungswerte beziehen sich dann meist auf Feuchtrauminstallationen oder Geräte, welche z.B. von Kindern verwendet werden, und deshalb der Grenzwert der Spannung kleiner ist.

BID = 764946

Bartholomew

Inventar



Beiträge: 4681


Zitat :
welche z.B. von Kindern verwendet werden

Oder von Tieren (25V).
Guckt nicht so blöd, ist tatsächlich so

BID = 764955

Offroad GTI

Urgestein



Beiträge: 12675
Wohnort: Cottbus


Offtopic :

Zitat :
Oder von Tieren
Ist mir durchaus bewusst...

BID = 764959

888

Stammposter



Beiträge: 378
Wohnort: dreieich


Offtopic :
Braucht man dann einen ViehSchutzschalter ?

BID = 764960

Bartholomew

Inventar



Beiträge: 4681


Offtopic :

BID = 765086

henryunsen

Gesprächig



Beiträge: 196
Wohnort: Hameln Ortsteil Unsen

Vieh-Schutzschalter --auch wenn es so nichst ist, so ähnlich wars aber. Mit Nullung und Schutzerdung war die niedrige zulässige Berührungsspannung für das Vieh in landwirtschaftlichen Anlagen nicht zu erreichen und so entwickelte man letztlich "für das Vieh" die veschiedenen Schutzschalter --anno ich weiß nicht mehr ..
Henry

BID = 765235

Puya

Neu hier



Beiträge: 32
Wohnort: Franken

Für SELV- oder PELV-Stromkreise gilt meines Wissens nach:

Wird die Nennspannung AC 25 V bzw. DC 60 V (oberschwingungsfrei) nicht überschritten, ist kein Schutz gegen direktes Berühren erforderlich.

Bei erhöhter Gefährdung, z. B. Spielzeugen, landwirtschaftlichen Geräten, Medizintechnik, etc. ist bereits bis AC 25 V bzw. DC 60 V ein Schutz gegen direktes Berühren erforderlich.

Grüße,

Puya

BID = 767212

Draht

Stammposter



Beiträge: 263
Wohnort: Falkensee / Spandau City
ICQ Status  

Mensch Kollegen, machts euch doch nicht so kompliziert.
Alles oberhalb 12V kommt (zumindest bei mir) in ein Gehäuse.

Ende Banane.

_________________
Erst wenn die letzte Glühlampe für immer erloschen ist,
werden wir wirklich sehen, was uns verboten wurde.

Dieser Beitrag ist ein Spitzenprodukt des Kombinat VEB Wortmüllproduktion Falkensee

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Draht am 26 Mai 2011 11:10 ]

BID = 767258

sam2

Urgestein



Beiträge: 35330
Wohnort: Franken (bairisch besetzte Zone)

Nein!
Bananenstecker sind eben für Kleinspannung nicht mehr zulässig.

_________________
"Das Gerät habe ich vor soundsoviel Jahren bei Ihnen gekauft! Immer ist es gegangen, immer. Aber seit gestern früh geht es plötzlich nicht mehr. Sagen Sie mal, DA STIMMT DOCH WAS NICHT???"

BID = 767377

Dark Dragon

Schreibmaschine



Beiträge: 1363
Wohnort: Solingen

Wieso das denn nicht ???

Wegen der Kurzschlußgefahr, wenn die Stecker zusammenkommen ?


Es gibt sie doch noch offiziell zu kaufen ...

Gruß
Andreas

BID = 767388

sam2

Urgestein



Beiträge: 35330
Wohnort: Franken (bairisch besetzte Zone)

Nein.
Sondern wegen der Bestimmung, daß Stecker nicht in Buchsen höherer Nennspannung eingeführt werden können dürfen.

Und Bananen ohne feste Hülse passen eben in Schukos...

Daher sind sie seit langer Zeit lediglich als Laborstecker zulässig (und längst auch nurmehr MIT Schutzhülse). Also in Bereichen, wo nur Fachleute damit umgehen.




_________________
"Das Gerät habe ich vor soundsoviel Jahren bei Ihnen gekauft! Immer ist es gegangen, immer. Aber seit gestern früh geht es plötzlich nicht mehr. Sagen Sie mal, DA STIMMT DOCH WAS NICHT???"

BID = 767500

dl2jas

Inventar



Beiträge: 9914
Wohnort: Kreis Siegburg
Zur Homepage von dl2jas


Offtopic :
Zwar OT, passt aber ganz gut zu den Stromunfällen.

Ich kann mich noch daran erinnern, daß ich als Kind bei meinem Vater ein "universelles Reiseadapter" sah. Das war nichts anderes als eine übliche Kupplung, an der zwei kurze Strippen mit Bananensteckern baumelten.

DL2JAS


_________________
mir haben lehrer den unterschied zwischen groß und kleinschreibung und die bedeutung der interpunktion zb punkt und komma beigebracht die das lesen eines textes gerade wenn er komplizierter ist und mehrere verschachtelungen enthält wesentlich erleichtert

BID = 767537

dtx11-13

Stammposter



Beiträge: 202

Was ist da der Unterschied zu beispielsweise einem Klinkenstecker?


BID = 767540

Bartholomew

Inventar



Beiträge: 4681

Der hat bloß 3,5mm statt 4mm (Eurostecker). Oder 6,35mm (Viertelzoll), was dann größer als die 5mm vom Schukostecker ist.
Muss man nicht verstehen


      Nächste Seite
Gehe zu Seite ( 1 | 2 Nächste Seite )
Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 14 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 4 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181375116   Heute : 4325    Gestern : 5462    Online : 463        29.5.2024    19:39
19 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 3.16 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0903899669647