Elektromagnetischer Schaltkontakt

Im Unterforum Projekte im Selbstbau - Beschreibung: Selbstbau von Elektronik und Elektro

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 29 5 2024  00:25:30      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Projekte im Selbstbau        Projekte im Selbstbau : Selbstbau von Elektronik und Elektro


Autor
Elektromagnetischer Schaltkontakt

    







BID = 702620

noway1

Gerade angekommen


Beiträge: 5
Wohnort: Kolbingen
 

  


Hallo zusammen,

bin neu hier und bitte alle Experten um Hilfestellung bei folgender Aufgabe:

Habe eine Katzenklappe mit Elektromagnet gekauft. Diese funktioniert normalerweise so, dass sich die Klappe in geschlossenem Zustand befindet. Die Katze trägt ein Halsband mit Magnet. Sobald sich die Katze der Klappe nähert, öffnet sich die Klappe. Das ganze funktioniert mit einer 9V Batterie.
Hier besteht aber das Problem, dass der Magnet verloren gehen könnte bzw. dass sich die Katze das Halsband abstreift. Deshalb folgende Idee:
Der Kater soll die Klappe ohne Magnet bzw. ohne Hilfsmittel selber bedienen, so dass nur er das Gebäude betreten kann.

Prinzip: Kater betätigt von außen einen Taster mit seiner Pfote, ein Elektromagnet öffnet für einige Sekunden die Katzenklappe, Kater geht durch, Elektromagnet schließt Klappe wieder. Dies soll mit einer 9V Batterie funktionieren.

Kann mir hierzu jemand sagen, welche Bauteile ich benötige bzw.wie dieses Ganz dann zu schalten ist?

Bin dankbar für clevere Hinweise!!



BID = 702623

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 36062
Wohnort: Recklinghausen

 

  

Ein NE555 mit etwas Hühnerfutter als Monoflop und ein Schalttransistor reicht dafür aus. Google findet da tausende Schaltungen.

Das größere Problem wird sein, der Katze das ganze beizubringen, wobei ich mich immer wunder, was die alles lernen können, wenn sie wollen.

Die 9V Batterie könnte allerdings ein Problem werden, ich würde das ganze mit einem Netzteil betreiben.

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

BID = 702635

dl2jas

Inventar



Beiträge: 9914
Wohnort: Kreis Siegburg
Zur Homepage von dl2jas

Hier was vom blauen Klaus:
http://www.conrad.de/ce/de/product/191280/

Das Ding ist ist recht genau das, was Mr.Ed vorgeschlagen hat, Schaltzeit von 0,3 bis 100 Sekunden.
Du kannst den Bausatz direkt bestellen, empfehlenswert für einen Elektronikanfänger.
In der Produktbeschreibung steht ein Link zur Anleitung. Die enthält auch den Schaltplan und eine Schaltungsbeschreibung. Wie schon zuvor geschrieben, mit einer kleinen Batterie 9 Volt wird das nichts, nehme ein geeignetes Netzteil. Die Schaltung im Link wird vermutlich auch mit 9 Volt arbeiten.

DL2JAS

_________________
mir haben lehrer den unterschied zwischen groß und kleinschreibung und die bedeutung der interpunktion zb punkt und komma beigebracht die das lesen eines textes gerade wenn er komplizierter ist und mehrere verschachtelungen enthält wesentlich erleichtert

BID = 702706

perl

Ehrenmitglied



Beiträge: 11110,1
Wohnort: Rheinbach

Ist die Katze gechipt? http://de.wikipedia.org/wiki/Tierregistrierung
Dann könntest du sogar dafür sorgen, dass nur deine Katze Eintritt bekommt, und nicht auch andere oder die schlauen Mäuse und Ratten.


Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 14 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 0 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181370892   Heute : 91    Gestern : 5462    Online : 462        29.5.2024    0:25
1 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 60.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0742428302765