Kamin Lüfter Steuerung !!!????

Im Unterforum Alle anderen elektronischen Probleme - Beschreibung: Was sonst nirgendwo hinpasst

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 02 3 2024  03:54:44      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Alle anderen elektronischen Probleme        Alle anderen elektronischen Probleme : Was sonst nirgendwo hinpasst

Gehe zu Seite ( 1 | 2 Nächste Seite )      


Autor
Kamin Lüfter Steuerung !!!????
Suche nach: lüfter (6825)

    







BID = 670692

rohrener1

Gerade angekommen


Beiträge: 5
 

  


Hallo alle zusammen!

Hier mal meine Situation und was ich machen möchte!:

Wir sind in ein Haus mit Nachtspeicheröfen und einem Kamin mit Umluftanlage eingezogen. Die Nachtspeicheröfen sind mir echt ein Dorn im Auge. Die ziehen einem das Geld aus dem Portemonai, deshalb folgende Idee.

Es gibt Lüfter für den Kamin die ca. 500m³ Luft in der Std umwälzen, der Kamineinsatz ist ein Dauerbrandofen. Holz gibts im Überfluss hier in der Eifel.

Ich möchte in jedem Zimmer ein Thermostat und eine elektronisch gesteuerte
Lüfterklappe instalieren. Die thermostate sollen aber nicht nur die Klappe bei unterthemperatur öffnen sondern auch den Lüfter aktivieren. Wie kann ich diese Schaltung aufbauen? jedes Thermostat Anzahl vier und vier Lüfterklappen sowie das Gebläse.

Ist die eventuell mit Relais machbar? oder gibt es Steuergeräte für den Zweck?

Ich baue auf euer Fachwissen.

Gruß
Rohrener


BID = 670696

Primus von Quack

Unser Primus :)
nehmt ihn nicht so ernst




Beiträge: 7330

 

  


Zitat :
rohrener1 hat am 14 Feb 2010 17:42 geschrieben :

....Die Nachtspeicheröfen sind mir echt ein Dorn im Auge. Die ziehen einem das Geld aus dem Portemonai,....

...ist die Aufladesteuerung falsch eingestellt oder was




Zitat :
rohrener1 hat am 14 Feb 2010 17:42 geschrieben :
....Es gibt Lüfter für den Kamin die ca. 500m³ Luft in der Std umwälzen,.....

...es gibt auch Lüfter die mehr schaffen




Zitat :
rohrener1 hat am 14 Feb 2010 17:42 geschrieben :
.... Holz gibts im Überfluss hier in der Eifel.....

...aber wie lange noch

und der Holzpreis zieht auch bald an wenn genug Nachfrage besteht,
da lässt sich doch keiner was durch die Lappen gehen




Zitat :
rohrener1 hat am 14 Feb 2010 17:42 geschrieben :
....Wie kann ich diese Schaltung aufbauen? .....

...elektrisch




Zitat :
rohrener1 hat am 14 Feb 2010 17:42 geschrieben :
....Ist die eventuell mit Relais machbar? oder gibt es Steuergeräte für den Zweck?....

...zwei mal ja

_________________
...geguckt wird mit den Augen, nicht mit den Fingern!

BID = 670697

123abc

Schreibmaschine



Beiträge: 2187
Wohnort: Hamburg

Du brauchst 4 Relais mit je 2 schließer Kontakten.

Jeder TH schaltet ein Relais.

Der erste Kontakt eines Relais schaltet die Klappe.
Die 2. werden alle parrallel geschaltet und steuern den Lüfter.

123abc

BID = 670700

rohrener1

Gerade angekommen


Beiträge: 5

Dann direkt weiter gefragt:

1. Woher bekomme ich diese Relais und wie nennen sich diese?

2. wie sieht die Schaltung aus? Skizze wäre prima!

Danke
Rohrener

BID = 670728

Primus von Quack

Unser Primus :)
nehmt ihn nicht so ernst




Beiträge: 7330


Zitat :
rohrener1 hat am 14 Feb 2010 18:11 geschrieben :

.....1. Woher bekomme ich diese Relais und wie nennen sich diese?.....

...Elektrogrosshandel, Elektronikladen, Baumarkt, .....oder da wo´s Thermostate gibt oder bei OBI

...Relais mit 2 Schliessern





Zitat :
rohrener1 hat am 14 Feb 2010 18:11 geschrieben :

......2. wie sieht die Schaltung aus? Skizze wäre prima!.....

...wie von nem Relais

_________________
...geguckt wird mit den Augen, nicht mit den Fingern!

BID = 670747

rohrener1

Gerade angekommen


Beiträge: 5

wäre so etwas hier das richtige?

http://www.eibmarkt.com/cgi-bin/eib.....boter


BID = 670751

sam2

Urgestein



Beiträge: 35330
Wohnort: Franken (bairisch besetzte Zone)

Heißt "eingezogen", die Hütte gekauft?
Oder gemietet?

Gibt es auch ausreichende Rückströmöffnungen für die Umluft???

_________________
"Das Gerät habe ich vor soundsoviel Jahren bei Ihnen gekauft! Immer ist es gegangen, immer. Aber seit gestern früh geht es plötzlich nicht mehr. Sagen Sie mal, DA STIMMT DOCH WAS NICHT???"

BID = 670781

rohrener1

Gerade angekommen


Beiträge: 5

gemietet!!

Es gibt mehr als genügend Rückströmöffnungen. Im moment läuft die Anlage manuell, d.h. schalter an und wieder aus.

BID = 670879

ElektroNicki

Inventar



Beiträge: 6429
Wohnort: Ugobangowangohousen


Offtopic :

Zitat :
rohrener1 hat am 14 Feb 2010 17:42 geschrieben :

Holz gibts im Überfluss hier in der Eifel.

Kann ich bestätigen, hier lagern noch etliche Festmeter^^
Wo wohnst du?


_________________

BID = 670971

Dark Dragon

Schreibmaschine



Beiträge: 1363
Wohnort: Solingen


Zitat :

gemietet!!


Um Sam vorzugreifen ...
Du weisst, dass Du für solch einen Umbau die Einverständniserklärung des Vermieters benötigst ?

Es geht auch mit einpoligen Schließerrelais.
Jeder Temperraturgeber schaltet 1 Klappe und 1 Relais.
Ist Eines der 4 Relais angezogen, schaltet sich der Lüfter ein.
Also die 4 Relaiskontakte parallel verschalten.

Im zweifelsfalle besser einen Fachmann hinzuziehen.

BID = 670972

der mit den kurzen Armen

Urgestein



Beiträge: 17412

Hallo DD schon mal überlegt was die anderen Klappen dazu sagen?
Gruß Bernd

BID = 670977

Dark Dragon

Schreibmaschine



Beiträge: 1363
Wohnort: Solingen

Hallo dmdkA.

Die Klappen sind parallel ru den Relaisspulen geschaltet.
Jeder Temperaturregler schaltet seine eigene Klappe und Relais.

Die anderen Klappen zeigen sich davon nicht beindruckt.


Code :


Also
L1 -> Temperaturschalter 1 --> Relaisspule 1 --> N
|-> Klappe 1 -----|


L1 -> Temperaturschalter 2 --> Relaisspule 2 --> N
|-> Klappe 2 -----|


L1 -> Temperaturschalter 3 --> Relaisspule 3 --> N
|-> Klappe 3 -----|


L1 -> Temperaturschalter 4 --> Relaisspule 4 --> N
|-> Klappe 4 -----|



L1 --> Relaiskontakt 1 --> Lüfter -> N
|-> Relaiskontakt 2 -|
|-> Relaiskontakt 3 -|
|-> Relaiskontakt 4 -|




BID = 670983

der mit den kurzen Armen

Urgestein



Beiträge: 17412

Dann schreibe es aber bitte auch so, sonst ist es missverständlich.
Bei 2 Kontakten wird das Relais vom Thermostat angesteuert und das Relais schaltet dann die Klappe mit einem Kontakt und mit dem 2 ten Kontakt den Lüfter. Bei dir Schaltet der Thermostat die Klappe und über das parallel zur Klappe liegende Relais den Lüfter.
Gruß Bernd

PS: beide Lösungen sind möglich, jedoch muss die Betriebsspannung von Relais und Lüfterklappe bei nur einem Kontakt gleich sein.

BID = 671119

Dark Dragon

Schreibmaschine



Beiträge: 1363
Wohnort: Solingen


Zitat :

Dann schreibe es aber bitte auch so, sonst ist es missverständlich


Habe ich doch.

Zitat :

Jeder Temperraturgeber schaltet 1 Klappe und 1 Relais.

Ich wüsste jetzt nicht, was an meiner Beschreibung falsch zu verstehen wäre.
Sorry, wenn Du mich nicht verstanden hast.

Daher habe ich auch den "Schaltplan" nachgereicht.


Da nichts gegenteiliges beschrieben wurde, bin ich von gleichen Betriebsspannungen aller Komponenten ausgegangen.


[ Diese Nachricht wurde geändert von: Dark Dragon am 16 Feb 2010 18:42 ]

BID = 671185

rohrener1

Gerade angekommen


Beiträge: 5


Zitat :
Du weisst, dass Du für solch einen Umbau die Einverständniserklärung des Vermieters benötigst ?

Ich könnte aus einer Mietswohnung sämtliche zwischenwände ohne genehmigung rauskloppen, beim Auszug muss nur alles so sein wie beim Einzug!


Danke für die schaltung, jetzt stellt sich nur die Frage wo man die Bauteile her bekommt. Beim großen C gibts nix und bei obi mit Sicherheit auch nicht... jemand einen Link zu verschenken?

Danke Männer



[ Diese Nachricht wurde geändert von: rohrener1 am 16 Feb 2010 21:20 ]


      Nächste Seite
Gehe zu Seite ( 1 | 2 Nächste Seite )
Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 26 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 0 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 180316441   Heute : 857    Gestern : 15593    Online : 402        2.3.2024    3:54
1 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 60.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0819849967957