Luxman HiFi Verstärker Audio Anlage  Énverstärker M03

Reparaturtipps zum Fehler: rechter Kanal

Im Unterforum Reparatur - HIFI-Geräte - Beschreibung: Reparaturen an Stereoanlagen, CD-Player, Tuner, Verstärker, Car-HIFI

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 25 5 2024  04:56:02      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - HIFI-Geräte        Reparatur - HIFI-Geräte : Reparaturen an Stereoanlagen, CD-Player, Tuner, Verstärker, Car-HIFI


Autor
HiFi Verstärker Luxman Énverstärker M03 --- rechter Kanal
Suche nach HiFi Verstärker Luxman

    







BID = 661229

Schleifmühle

Gerade angekommen


Beiträge: 3
Wohnort: 76706
 

  


Geräteart : Verstärker
Defekt : rechter Kanal
Hersteller : Luxman
Gerätetyp : Énverstärker M03
Chassis : Endverstärker
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo Tüftler,

Nach 20ig jähriger begeisternde zusammenarbeit hat mich nun mein Luxman Endverstärker M03 verlassen.

Statt mit sanften klängen meldet er sich mit einem Pfeifen an. Der linke Kanal tönt mit himmelsklängen, die sehr unschön von einem "gekrachsel" des rechten Kanals gestört werden. Sobald ich es noch lauter mache, schaltet der Verstärker automatisch ab.

Wer hat eine Idee bzw kann mir Hilfestellung geben. Schrauben, messen, löten sollten kein Problem sein.

Bereits jetzt ein Dankeschön für eure konstruktiven Beträge.

Gruß



Erklärung von Abkürzungen

BID = 661284

DavSchu

Stammposter



Beiträge: 346
Zur Homepage von DavSchu ICQ Status  

 

  

Hallo,

Das kann allesmögliche sein!!

Erstmal auf kalte Lötstellen prüfen!

Hast du auch die Vorstufe dazu?

Grüße

Erklärung von Abkürzungen

BID = 661315

Schleifmühle

Gerade angekommen


Beiträge: 3
Wohnort: 76706

Hallo,

Ja ich habe auch die Vorstufe den C03. Befeuert hat die Endstufe 1 x die Visaton Atlas DSM plus das Power Trio von Teufel. Das konnte sich schon mal sehen lassen.

Die Zugangskabel habe ich bereits die Kanäle getauscht, sowie die Boxen. Kabelverbindungen wurden ebenfalls schon durch andere getauscht.
Es bleibt das "gekrachsel" immer auf dem rechten Kanal der an der Endstufe angesdchlossenen Lautsprecher.

Habe das Teil gestern Abend noch ausgeblasen und gereinigt, so dass man eigentlich mit der OP beginnen könnte.

Gruß

Erklärung von Abkürzungen

BID = 661379

DavSchu

Stammposter



Beiträge: 346
Zur Homepage von DavSchu ICQ Status  

Hallo,

Du hast Post (PM)

Grüße

Erklärung von Abkürzungen

BID = 661399

seychellenmanus

Stammposter



Beiträge: 482
Wohnort: Fulda

Hallo,
mal das Eingangssignal zur M03 tauschen um sicher zu gehen das es auch wirklich an der Endstufe liegt.
Bisher könnte es genausogut an der Vorstufe oder gar der Quelle liegen.
Gruß sey.........

Erklärung von Abkürzungen

BID = 661438

Schleifmühle

Gerade angekommen


Beiträge: 3
Wohnort: 76706

Hallo,

Eingangssignale habe ich bereitsbetauscht sowie Kabel, Boxen .... Es bleibt bei der Endstufe immer der rechte Kanal tot.

Gruß

Thomas

Erklärung von Abkürzungen

BID = 661445

DavSchu

Stammposter



Beiträge: 346
Zur Homepage von DavSchu ICQ Status  


Zitat :
DavSchu hat am  9 Jan 2010 00:23 geschrieben :

Hallo,

Das kann allesmögliche sein!!

Erstmal auf kalte Lötstellen prüfen!


Hast du auch die Vorstufe dazu?

Grüße


[ Diese Nachricht wurde geändert von: DavSchu am  9 Jan 2010 17:25 ]

Erklärung von Abkürzungen


Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 15 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 0 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181347812   Heute : 469    Gestern : 6623    Online : 151        25.5.2024    4:56
0 Besucher in den letzten 60 Sekunden         ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
In 238 Sekunden wird ein Backup gestartet. Bitte beenden Sie alle Eingaben. Das Forum wird dann für 10 Minuten abgeschaltet !
0.281809091568