Telefon als Gegensprechanlage und Türöffner

Im Unterforum Telekommunikation - Beschreibung: Netzwerke, ISDN, DSL, Router

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 23 4 2024  07:01:32      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Telekommunikation        Telekommunikation : Netzwerke, ISDN, DSL, Router


Autor
Telefon als Gegensprechanlage und Türöffner
Suche nach: telefon (3973) gegensprechanlage (263) türöffner (979)

    







BID = 831551

Baetschela

Gelegenheitsposter



Beiträge: 57
Wohnort: Monzelfeld
 

  


Hallo,

ich möchte unsere Gegensprechanlage der Haustür gerne über unser Telefon abwickeln.
Ich stelle mir vor, dass wenn es an der Haustür klingelt unsere Telefone klingen und ich über eine Tastenkombination die Tür öffnen kann.
Kann mir einer erzählen, welche Komponenten ich dafür benötige? Ist dies mit einer einfachen FritzBox zu schaffen, oder brauche ich dafür "größere" Telefonanlagen?

Danke und viele Grüße

BID = 831553

clembra

Inventar



Beiträge: 5404
Wohnort: Weeze / Niederrhein
ICQ Status  

 

  

Da gibt es mehrere Möglichkeiten. Die am meisten funktionierende ist ein a/b-Adapter für die Türsprechanlage. Dieser muss natürlich zur Türsprechanlage passen, auch gibt es sie nicht für alle Modelle. Auf der andere Seite wird das Modul an einen ganz normalen analogen Anschluss, wie ihn 99% der Heim-Anlagen haben (ob frei steht auf einem anderen Blatt).

Eine andere Möglichkeit sind Telefonanlagen mit einem speziellen Türöffneranschluss. Allerdings wird auch da gewöhnlich ein Adaptermodul benötigt.

Erstmal einige Fragen:
- Wohnst du zur Miete oder bist du Eigentümer?
- Einzel oder Mehrfamilienhaus?
- Wie viele Klingelstellen/Gegensprechtelefone gibt es?
- Welche Türsprechanlage ist vorhanden?

_________________
Reboot oder be root, das ist hier die Frage.

BID = 831595

Baetschela

Gelegenheitsposter



Beiträge: 57
Wohnort: Monzelfeld

Hallo,

es ist ein Neubau, somit ist Leitungstechnisch noch alles möglich.
Einfamilienhaus
Eine Klingelstelle
Da Neubau, noch keine Gegensprechanlage

BID = 831671

RolandD

Schriftsteller



Beiträge: 601
Wohnort: Hessen

Hallo zusammen

Es gibt Außenklingeleinheiten die eine a/b Schnittstelle beinhalten, such mal danach z.B. bei Ritto oder so.

Das hier müßte auch gehen:
http://www.auerswald.de/de/produkte......html

Im Zusammenhang mit einer "TFS-Dialog 200, TFS-Dialog 300 und TFS-Universal plus".

Die a/b Schnittstelle schließt Du dann als analoge Nebenstelle an die Fritzbox an.

Gruß

Roland

BID = 831724

clembra

Inventar



Beiträge: 5404
Wohnort: Weeze / Niederrhein
ICQ Status  

Wenn du der einzige betroffene bist und nur normale Telefone genutzt werden sollten dürfte dein Vorhaben kein Problem sein. Einfach eine nette Türstation nehmen, die eine a/b-Schnittstelle hat.

Von den Leitungen her würde ich mindestens zu einem Cat7, das man ja sowieso reichlich für die hausinterne Netzwerkverkabelung braucht ( ) und einem NYM/NYY 3x1,5 raten - zumindest wenn die Türstation etwas abseits, z.B. Gartenzaun/-türe, ist. Auch wenn die jetzige Sprechstelle nicht so viel braucht, langfristig wird man damit auf der sicheren Seite sein.

_________________
Reboot oder be root, das ist hier die Frage.


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 23 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 0 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 180964484   Heute : 1554    Gestern : 9907    Online : 456        23.4.2024    7:01
3 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 20.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0539510250092