Suche ein paar SMD-Elkos

Im Unterforum Suche - Beschreibung: Alles was Ihr sucht - bitte E-Mail-Adresse zur Kontaktaufnahme nicht vergessen !

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 21 6 2024  13:35:15      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Suche        Suche : Alles was Ihr sucht - bitte E-Mail-Adresse zur Kontaktaufnahme nicht vergessen !


Autor
Suche ein paar SMD-Elkos
Suche nach: smd (5447) elkos (11816)

    







BID = 873629

Otiffany

Urgestein



Beiträge: 13751
Wohnort: 37081 Göttingen
 

  


Ich habe schon ziemlich lange gesucht, aber nicht das gefunden, was ich wollte. Entweder gab es die Typen nicht mit 4V, oder ich hätte 1000Stck kaufen müssen, brauche aber nur max 2Stck.
Es handelt sich um folgende Werte:
2Stck 220µF/4V
2Stck 47µF/4V
1Stck 100µF/4V
1Stck 33µF/4V
und 1Stck GoldCap 0,047F/5,5V (Wobei die Spannung nicht auf eine Nachkommastelle festgelegt ist)
Diese Teile brauche ich zur Reparatur eines kleinen Weltempfängers vom TyP Sony ICF-SW1 AN-101
Vielleicht hat ja Jemand diese Teile vorrätig und könnte sie mir (natürlich nicht umsonst) zukommen lassen.

Gruß
Peter

P.S.
Wenn die 6,3V Typen von der Größe identisch sein sollten, wäre auch das noch eine Möglichkeit.

BID = 873647

dl2jas

Inventar



Beiträge: 9914
Wohnort: Kreis Siegburg
Zur Homepage von dl2jas

 

  

Welche Maße haben die Elkos?

DL2JAS

_________________
mir haben lehrer den unterschied zwischen groß und kleinschreibung und die bedeutung der interpunktion zb punkt und komma beigebracht die das lesen eines textes gerade wenn er komplizierter ist und mehrere verschachtelungen enthält wesentlich erleichtert

BID = 873654

Otiffany

Urgestein



Beiträge: 13751
Wohnort: 37081 Göttingen

Die Maße :
2Stck 220µF/4V 6,3x5,2mm
2Stck 47µF/4V 5,4x4mm
1Stck 100µF/4V 5x5,3mm
1Stck 33µF/4V 4x5,2mm

Gruß
Peter

BID = 873728

dl2jas

Inventar



Beiträge: 9914
Wohnort: Kreis Siegburg
Zur Homepage von dl2jas

Nicht ganz einfach bei den Winzlingen!

Prinzipiell ist Farnell eine brauchbare Quelle. Da habe ich geschaut, nicht selten lieferbar ab USA oder teilweise Deutschland mit Wartezeit.
Nicht selten kann man aber in solchen Fällen tricksen. Mehrfach habe ich in solchen Fällen schon mechanisch etwas größere Kondensatoren eingebaut, wenn der Platz es zulässt. Bei SMD-Elkos kann man unten das (schwarze) Plastikteil abmachen und sich die Beinchen passend zu den Platinenanschlüssen zurechtbiegen.
Auch kann man häufig Miniaturelkos bedrahtet nehmen, die meist zu hoch sind. Biegt man die Drähte um 90 °, passen sie meist wieder in das Gehäuse.
Denke auch an (bedrahtete) Tantalelkos als Ersatz. Hier als Beispiel 47 µF 6,3 V:
http://www.segor.de/#Q=TA%2520%2520%252047u-%25206V3&M=1

DL2JAS

_________________
mir haben lehrer den unterschied zwischen groß und kleinschreibung und die bedeutung der interpunktion zb punkt und komma beigebracht die das lesen eines textes gerade wenn er komplizierter ist und mehrere verschachtelungen enthält wesentlich erleichtert

BID = 873739

perl

Ehrenmitglied



Beiträge: 11110,1
Wohnort: Rheinbach


Zitat :
Diese Teile brauche ich zur Reparatur eines kleinen Weltempfängers
Bist du sicher?
In analogen Schaltungen werden die Elkos i.d.R weit weniger strapaziert als in Computern etc.
Außerdem ist es da gewöhnlich auch kühler als etwa auf einer Grafikkarte und meist kommen auch weniger Betriebstunden zusammen.

All das, besonders aber der erste Punkt, wirkt sich als Verlängerung der Lebensdauer aus.

BID = 873760

Otiffany

Urgestein



Beiträge: 13751
Wohnort: 37081 Göttingen

Ja, ich bin mir sicher!
Genau der im I-Net beschriebene Fehler ist auch bei meinem eingetreten.
Früher oder später erwischt es jeden dieser Winzlinge.
http://cc-module.com/sw1/sw1.html

Vielleicht setze ich auch Tantal-Perlen ein. Ich hätte es jedoch gern in den ursprünglichen Zustand zurückversetzt.

Farnell hatte ich auch im Auge, aber die Kosten für die paar Kondensatoren übersteigen fast den Preis eines Gerätes. Schließlich muß ich gleich mehr Kondensatoren kaufen als ich brauche und den Aufschlag für USA auch noch berücksichtigen.

Gruß
Peter

P.S.
Im Netzt findet man so Einiges über dieses Radio.

P.P.s.
Auch dieses Angebot ist mir noch etwas überzogen:
http://www.ebay.de/itm/390465827004.....l2649

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Otiffany am 12 Feb 2013 21:31 ]

BID = 873791

Murray

Inventar



Beiträge: 4728


Zitat :
Otiffany hat am 12 Feb 2013 21:28 geschrieben :

P.P.s.
Auch dieses Angebot ist mir noch etwas überzogen:
http://www.ebay.de/itm/390465827004.....l2649


Das ist doch fast geschenkt ... wenn der Versand nicht wäre ...
Sehen doch aus wie normale SMD-Elkos ...

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Murray am 12 Feb 2013 23:02 ]

BID = 873796

BlackLight

Inventar

Beiträge: 5250


Zitat : Murray hat am 12 Feb 2013 23:00 geschrieben :
... wenn der Versand nicht wäre ...
Sehe ich das falsch oder gibt es auch eine Schneckenpostversion für 7€ (US $9,45) per "USPS First Class Mail Intl"?

BID = 873814

perl

Ehrenmitglied



Beiträge: 11110,1
Wohnort: Rheinbach


Zitat :
Die Maße :
2Stck 220µF/4V 6,3x5,2mm
2Stck 47µF/4V 5,4x4mm
1Stck 100µF/4V 5x5,3mm
1Stck 33µF/4V 4x5,2mm
Bevor ich in meinem Schmuckkästchen suche: Was hast du denn da gemessen, Durchmesser des Bechers x Höhe über der Platine?

Wie kritisch ist die Bauhöhe?

BID = 873835

Otiffany

Urgestein



Beiträge: 13751
Wohnort: 37081 Göttingen

Ich habe nicht gemessen, weil ich das Gerät noch nicht geöffnet habe; das sind die Angaben von Farnell zu den passenden Elkos.
Die höheren Angaben betreffen die Höhe des Elkos.

Gruß
Peter

BID = 877554

Otiffany

Urgestein



Beiträge: 13751
Wohnort: 37081 Göttingen

Hallo Perl, hast Du mal nachgeschaut?
Ich bin sonst drauf und dran eine Bestellung zusammenzustellen.
Leider muß ich dann jeweils mindestens 25Stck kaufen; vielleicht kann ich ja díe Restbestände zusammenfassen und dem Anbieter für den Reparatursatz konkurrenz machen

Gruß
Peter

BID = 877567

perl

Ehrenmitglied



Beiträge: 11110,1
Wohnort: Rheinbach


Zitat :
hast Du mal nachgeschaut?
Ja, meine Kondensatoren haben höhere Nennspannungen und sind folglich etwas größer.

Allerdings hätte ich keinerlei Hemmungen dort Tantal Elkos einzubauen, denn die Al-Elkos sind ja nur dem Geiz geschuldet und werden über kurz oder lang wieder vertrocknen.

Ich habe hier z.B. SMD-Tantals 220µF 6V und 10V, die 7mm lang, 4mm breit und 3mm hoch sind.
Falls du etwas passendes beim C findest, kann ich das auch einsammeln. Ich komme da ein oder zwei Mal die Woche vorbei (i.d.R. ohne hinein zu gehen) und wenn er die Ware nicht vorrätig hat, lässt er sie i.d.R. innerhalb von 2..3AT von der Zentrale kommen.

BID = 877578

Otiffany

Urgestein



Beiträge: 13751
Wohnort: 37081 Göttingen

Ich schau mal beim großen C nach. Danke schon mal fürdas Angebot!

Gruß
Peter


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 18 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 10 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181518731   Heute : 3413    Gestern : 6460    Online : 612        21.6.2024    13:35
6 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 10.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0859360694885