Siemens Herd Elektroherd  HE23AB.20

Reparaturtipps zum Fehler: Backofen heizt nicht

Im Unterforum Herd und Backofen - Beschreibung: Reparaturtipps für Elektroherde, Backofen, Grill, Fritteusen, Herdplatten, Glaskeramik, Kochfelder

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 29 5 2024  08:03:54      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Herd und Backofen        Herd und Backofen : Reparaturtipps für Elektroherde, Backofen, Grill, Fritteusen, Herdplatten, Glaskeramik, Kochfelder


Autor
Herd Siemens HE23AB.20 --- Backofen heizt nicht
Suche nach HE23AB.20 Herd Siemens HE23AB.20 Backofen heizt nicht

Fehler gefunden    







BID = 1096352

Klee1969

Gerade angekommen


Beiträge: 9
 

  


Geräteart : Elektroherd
Defekt : Backofen heizt nicht
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : HE23AB.20
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Phasenprüfer
______________________

Bitte um Hilfe, der Backofen meines Herdes HE23AB.20 funktioniert nicht mehr. Ich habe die Oberhitzespirale getauscht. Da könnte mir beim Anstecken der Kabel ein Fehler unterlaufen sein. Hat jemand die Beschreibung (Foto), welche Kabel wie angesteckt werden müssen? Im normalen Handbuch kann man das nicht ersehen. Herzlichen Dank schon mal im Voraus!

Viele Grüße

BID = 1096357

silencer300

Moderator



Beiträge: 9679
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300

 

  

Hallo und herzlich willkommen im Forum.

Bitte Gerätedaten vervollständigen, mit den angegebenen Daten kann ich das Gerät leider nicht zuordnen.

VG

_________________
Ich bin nicht faul, ich arbeite im eco-Modus.

BID = 1096362

driver_2

Moderator

Beiträge: 12022
Wohnort: Schwegenheim
ICQ Status  

Schau auf Deinen Aufzeichnungen nach, die Du vor dem Abstecken der Kabel gemacht hast.



_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten: irgendwo zwischen 9-21 Uhr

BID = 1096376

Klee1969

Gerade angekommen


Beiträge: 9


Zitat :
silencer300 hat am 10 Apr 2022 15:39 geschrieben :

Hallo und herzlich willkommen im Forum.

Bitte Gerätedaten vervollständigen, mit den angegebenen Daten kann ich das Gerät leider nicht zuordnen.

VG



Der Herd hat die Type HT5HE23, E.Nr. HE23AB520 / 56, FD9310.

BID = 1096377

Klee1969

Gerade angekommen


Beiträge: 9


Zitat :
driver_2 hat am 10 Apr 2022 18:19 geschrieben :

Schau auf Deinen Aufzeichnungen nach, die Du vor dem Abstecken der Kabel gemacht hast.





Du hast natürlich recht. Da habe ich aber einen Fehler begangen und mir nur die Farben in der Reihenfolge notiert. Es gibt aber mehrere beige Kabel. Das war sicher nicht profihaft, ich weiß.

Darüber hinaus habe ich nun die einzelnen Anschlusskabel zur Heizspirale überprüft und festgestellt, dass sie keinen Strom führen (eingeschaltet, FI und Sicherung im Haus drin). Gibt es noch eine zusätzliche interne Sicherung im Backherd, die ich überprüfen könnte?

BID = 1096392

silencer300

Moderator



Beiträge: 9679
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300

Welche Kabelfarben hast Du noch im Angebot?
Mach am Besten ein Foto mit den gesteckten Anschlüssen, dann kann ich beurteilen, ob es richtig ist.

VG

_________________
Ich bin nicht faul, ich arbeite im eco-Modus.

BID = 1096393

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 36062
Wohnort: Recklinghausen

Uhr gestellt? Ohne gestellte Uhr keine Funktion.

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

BID = 1096414

Klee1969

Gerade angekommen


Beiträge: 9


Zitat :
Mr.Ed hat am 11 Apr 2022 13:48 geschrieben :

Uhr gestellt? Ohne gestellte Uhr keine Funktion.



Vielen Dank für den Hinweis. Der Heizstab und der Backofenlüfter funktionieren jetzt. Das bedeutet, dass die Elektronik wohl in Ordnung ist. Nun habe ich aber festgestellt, dass nur eine Heizspirale von zwei heiß wird. Ich werde das Gerät nochmals ausbauen und die Kabel fotografieren. Dürfte nun am Anstecken der richtigen Kabel liegen.

BID = 1096415

Klee1969

Gerade angekommen


Beiträge: 9


Zitat :
silencer300 hat am 11 Apr 2022 13:25 geschrieben :

Welche Kabelfarben hast Du noch im Angebot?
Mach am Besten ein Foto mit den gesteckten Anschlüssen, dann kann ich beurteilen, ob es richtig ist.

VG



Der Heizstab und der Backofenlüfter funktionieren jetzt, was bedeutet, dass die Elektronik wohl in Ordnung ist. Nun habe ich aber festgestellt, dass nur eine Heizspirale der Oberhitze von zweien heiß wird. Ich werde das Gerät nochmals ausbauen und die Kabel fotografieren. Dürfte nun am Anstecken der richtigen Kabel liegen.

BID = 1096420

silencer300

Moderator



Beiträge: 9679
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300

An der Oberhitze funktioniert immer nur ein Heizelement, entweder die Oberhitze, oder der Grillheizkörper, evtl. in Kombination mit der Unterhitze und/oder Heißluft/Umluft.
Ob die Anschlüsse richtig gesteckt sind kannst Du durch Anwählen der einzelnen Beheizungsarten und Beobachten der Heizkörper herausfinden.
Es gibt KEINE Schalterstellung, die ALLE Heizelemente gleichzeitig anfährt, das ist von der Leistungsaufnahme her nicht möglich. Da würden rund 5kW zusammen kommen, der Backofen wird aber nur mit einem Außenleiter (kurzzeitig max 3,6kW) betrieben.

VG

_________________
Ich bin nicht faul, ich arbeite im eco-Modus.

BID = 1096445

Klee1969

Gerade angekommen


Beiträge: 9


Zitat :
silencer300 hat am 12 Apr 2022 09:28 geschrieben :

An der Oberhitze funktioniert immer nur ein Heizelement, entweder die Oberhitze, oder der Grillheizkörper, evtl. in Kombination mit der Unterhitze und/oder Heißluft/Umluft.
Ob die Anschlüsse richtig gesteckt sind kannst Du durch Anwählen der einzelnen Beheizungsarten und Beobachten der Heizkörper herausfinden.
Es gibt KEINE Schalterstellung, die ALLE Heizelemente gleichzeitig anfährt, das ist von der Leistungsaufnahme her nicht möglich. Da würden rund 5kW zusammen kommen, der Backofen wird aber nur mit einem Außenleiter (kurzzeitig max 3,6kW) betrieben.

VG


Sorry, ich habe keine Stellung gefunden, die nur jeweils eine Heizspirale der Oberhitze (innen oder außen) ansteuert.
Bei Oberhitze funktioniert immer nur das äußere Element und bei Grillen immer beide Elemente. Ich füge mal ein Foto der Anschlüsse / Kabel bei.



BID = 1096446

Klee1969

Gerade angekommen


Beiträge: 9

Ich habe mir notiert (von rechts): lila, gelb und dann beige

BID = 1096458

silencer300

Moderator



Beiträge: 9679
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300

Grundsätzlich ist die Beschaltung richtig.
Stelle den Wahlschalter mal auf Ober- und Unterhitze und beobachte, welcher Heizkörper glüht. Es sollte der Äußere sein, dann ist alles korrekt, ansonsten gelb und rosa (von mir aus auch lila) tauschen.
Bei Grillen (^^^) sollte das Innere Heizelement aktiv sein und bei Großflächengrill (^^^^^) beide.
Sollte das nicht so sein, kann nur noch der Backofen-Wahlschalter eine Macke haben (zusammengebrannte Kontakte), die Heizelemente werden bei diesem Gerät NICHT über die Elektronik gesteuert, das ist ein reines Uhrmodul.

VG

_________________
Ich bin nicht faul, ich arbeite im eco-Modus.

BID = 1096905

Klee1969

Gerade angekommen


Beiträge: 9

Ich möchte mich herzlich bei Euch bedanken, die Infos haben mir geholfen. Vielen herzlichen Dank!!!


BID = 1096906

Klee1969

Gerade angekommen


Beiträge: 9

Ich habe auch was gelernt: Vor dem Abstöpseln der Kabel ein Foto machen, dann fällt auch der Zusammenbau einfacher!



Liste 1 SIEMENS    Liste 2 SIEMENS    Liste 3 SIEMENS   

Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 
Das Thema ist erledigt und geschlossen. Es kann nicht mehr geantwortet werden !



Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 14 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 0 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181371758   Heute : 963    Gestern : 5462    Online : 335        29.5.2024    8:03
2 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 30,00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
1,01842093468