Strom bei Zigarettenanzünder nur bei laufenden Motor

Im Unterforum Off-Topic - Beschreibung: Alles andere was nirgendwo reinpasst

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Off-Topic        Off-Topic : Alles andere was nirgendwo reinpasst

Gehe zu Seite ( 1 | 2 Nächste Seite )      

Autor
Strom bei Zigarettenanzünder nur bei laufenden Motor
Suche nach: strom (34279) motor (29326)

    










BID = 958172

haiflosse

Gesprächig



Beiträge: 110
Wohnort: Graz
 

  


Ist es möglich bei jedem Auto den Strom beim Zigarettenanzünder so zu steuern das er nur bei laufenden Motor funktioniert.
Vielen Dank für eine Antwort.

BID = 958173

Otiffany

Urgestein



Beiträge: 13640
Wohnort: 37081 Göttingen

 

  

Bei den meisten Autos funktioniert der Zigarettenanzünder nur bei eingeschalteter Zündung. Wenn er erst bei laufendem Motor funktionieren soll, bedeutet das einen etwas hohen Aufwand und Du würdest etwas verändern, was so nicht vorgesehn ist. Mit anderen Worten es wäre nicht zulässig!

Gruß
Peter








BID = 958179

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 34411
Wohnort: Recklinghausen

Bei vielen Autos ist der Zigarettenanzünder nur bei eingeschalteter Zündung aktiv. Der Motor muß dafür allerdings nicht laufen.
Ausnahmen kommen z.B. vom Wolfsburger Currywurstproduzenten.
Aber da hat ja Otto schon vor langer Zeit festgestellt, das nur jedes zweite Vehikel aus Wolfsburg auch ein Auto ist

Meiner Meinung nach ist das mit der Zündung sehr sinnvoll, verhindert es doch die Entladung der Batterie durch Zusatzgeräte. Eine Kühlbox entlädt die Batterie z.B. schneller als einem lieb ist.

Für die Freischaltung der Spannung bei laufendem Motor müßte aber eine zusätzliche Elektronik verbaut werden, die den laufenden Motor oder die Erhöhung der Bordspannung durch die laufende Lichtmaschine erkennt.
Das ist vermutlich nirgendwo ab Werk drin.



_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.



[ Diese Nachricht wurde geändert von: Mr.Ed am  4 Apr 2015 11:52 ]

BID = 958180

Kleinspannung

Urgestein



Beiträge: 12846
Wohnort: Tal der Ahnungslosen


Zitat :
Mr.Ed hat am  4 Apr 2015 11:48 geschrieben :

Für die Freischaltung der Spannung bei laufendem Motor müßte aber eine zusätzliche Elektronik verbaut werden,

Zumindest früher gings auch ohne großen Aufwand.Der Anschluss für die Ladekontrolleuchte an der Lima liefert erst Strom wenn das Ding lädt,bzw. ab dem Moment wo das Spannungsniveau der Lima das der Batterie erreicht hat.Da dran an Relais und fertig war die Laube.
Ob das aber bei den modernen Mühlen wo selbst die Lima mit dem CAN-Bus verheiratet ist so noch möglich ist entzieht sich momentan meiner Kenntniss.

_________________
Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z.B. der Relativitätstheorie.
(Albert Einstein)

BID = 958199

Ronnie1958

Schreibmaschine



Beiträge: 1343
Wohnort: Taunusstein

Da muss ich mal Einigen widersprechen! Bei meinem Nissan funktioniert der Zigarettenanzünder auch ohne Zündung in der Zündschlossstellung "ACC" für Accessories, also Zubehör. Da laufen dann auch das Radio und - warum auch immer - die Scheibenwischer, aber Gebläse und EFH erst auf Zündung. Vielleicht hat Johnny in Sunderland da Stecker verwechselt

Ich meine mich auch zu erinnern, dass bei unserem Astra H der Anzünder immer Spannung hat. Der Test liegt aber länger zurück und im Moment habe ich keinen Bock, 'rauszugehen (eben noch Sonnenschein, 10 s später Graupelschauer).

Sehr teuer kann es auch nicht sein, einen größeren Verbraucher erst zu versorgen, wenn der Motor läuft. Opel hat das schon in den 70er und 80er Jahren bei allen Modellen mit der Heckscheibenheizung gemacht. Ich habe Stromlaufpläne der gängigen Vierzylindermodelle der Zeit hier und gucke bei Interesse gern, wie die das realisiert haben.

Das waren aber noch die alten Zeiten, als noch keiner Aufstand machte, wenn man ein selbst gebasteltes Außenthermometer im Auto hatte und als Zubehör noch Nummern wie K~12345 hatte und es keinen EU-Regulierungswahn gab.

BID = 958202

Rafikus

Inventar

Beiträge: 3735


Zitat :
Da muss ich mal Einigen widersprechen!

Und welchen Aussagen widerspricht deine Darstellung?
Ich sehe da nichts, dem Du widersprochen hast.
Ich kenne auch Automodelle, wo die Steckdose für den Zigarettenanzünder erst Spannung führt, wenn die Zündung eingeschaltet ist und auch welche, wo es erst bei laufendem Motor passiert - na und?
Bei älteren Modellen hätte ich auch den Tip mit der Ladekontrolleuchte gegeben.
Bei aktuellen Modellen müßte man sich einen Stromkreis suchen, welcher tatsächlich erst bei laufendem Motor spannungsführend ist, dann ein passendes Relais einbauen und ansteuern, den Lastkreis am Relais passend absichern, und alles sicher einbauen.

Um die Eingangsfrage zu beantworten müßte man schreiben: "ja, aber ...".
Um es aber mit einem einachen "ja" oder "nein" zu machen, müßte die Antwort heißen: nein.

Rafikus

BID = 958205

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 34411
Wohnort: Recklinghausen

So ist es bei meinem Corolla auch und so kenne ich es von allen Japanern. Die Logik japanischer Fahrzeuge findest du aber nicht überall.
In älteren Fiestas konnte man ohne Zündung die Scheibe nassmachen, aber nicht wischen, hupen o.ä.
Dafür braucht man im Corsa A überhaupt keinen Schlüssel. Warnblinkschalter rausziehen und um 180° verdreht wieder reinstecken, schon ist die Zündung an

Zitat :
Sehr teuer kann es auch nicht sein, einen größeren Verbraucher erst zu versorgen, wenn der Motor läuft.

Teuer ist es nicht, trotzdem sparen sich die deutschen Hersteller das, warum auch immer. Da läuft der Anzünder immer, auch wenn man den heute kaum noch zum anzünden benutzt. So nuckelt dann das Handyladegerät die unterdimensionierte Batterie leer.
Die bei Japanern übliche ACC Stellung gibt es da zum Teil auch nicht, ebensowenig die Abschaltung unwichtiger Stromfresser beim starten.

Das mit D+ sollte eigentlich funktionieren, so wurde es früher ja auch gemacht. Freilaufdiode nicht vergessen, sonst stirbt u.U. der Regler.
Trotzdem sind die Trennrelais in Wohnmobilen da nicht mehr drauf angewiesen sondern nutzen eine elektronische Erkennung.

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

BID = 958213

Primus von Quack

Unser Primus :)
nehmt ihn nicht so ernst




Beiträge: 6905


Zitat :
Mr.Ed hat am  4 Apr 2015 11:48 geschrieben :

.... Wolfsburger Currywurstproduzenten.....


Currywurst *hää*


...also ich bin froh das die Zigarettenanzünder-Dose bei mir immer Strom hat

_________________
...geguckt wird mit den Augen, nicht mit den Fingern!

BID = 958214

Primus von Quack

Unser Primus :)
nehmt ihn nicht so ernst




Beiträge: 6905


Zitat :
haiflosse hat am  4 Apr 2015 07:38 geschrieben :

Ist es möglich bei jedem Auto den Strom beim Zigarettenanzünder so zu steuern das er nur bei laufenden Motor funktioniert.
Vielen Dank für eine Antwort.


...die Frage scheint allgemein für alle Autos zu gelten und da lautet die Antwort Ja, wenn der Hersteller das so plant und baut

_________________
...geguckt wird mit den Augen, nicht mit den Fingern!

BID = 958215

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 34411
Wohnort: Recklinghausen


Zitat :
Currywurst *hää*

VW produziert pro Jahr mehr Currywürste als Fahrzeuge oder gar Autos.
http://www.manager-magazin.de/unter......html




_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

BID = 958220

rasender roland

Schreibmaschine



Beiträge: 1460
Wohnort: Liessow b SN


Zitat :
Mr.Ed hat am  4 Apr 2015 18:40 geschrieben :

So nuckelt dann das Handyladegerät die unterdimensionierte Batterie leer.
... ebensowenig die Abschaltung unwichtiger Stromfresser beim starten.

Also mein 13 Jahre alter Fabia ist ja quasi VW Technik.
Da hat die Steckdose immer Saft.
Aber das Bordnetzsteuergerät schaltet bei Unterspannung Verbraucher weg.
Und beim starten werden unnötige Verbraucher (Radio, Licht usw) abgeschaltet.
Insofern kann ich Deine Argumente nicht ganz nachvollziehen.

_________________
mfg
Rasender Roland

BID = 958223

Kleinspannung

Urgestein



Beiträge: 12846
Wohnort: Tal der Ahnungslosen


Zitat :
rasender roland hat am  4 Apr 2015 20:55 geschrieben :

Und beim starten werden unnötige Verbraucher (Radio, Licht usw) abgeschaltet.


Offtopic :

Das abschalten des Radios beim starten ist so eine dämliche Unsitte,die ich absolut nicht nachvollziehen kann.
(macht mein oller Vectra leider auch so)
Erstens braucht das Lalala kaum Strom,und zweitens wenn du grad Musik von CD oder USB hörst und verkehrsbedingt mal die Mühle ausmachst,muss sich Radio immer erst wieder neu sortieren wo es grad war.
Das nervt einfach nur!


_________________
Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z.B. der Relativitätstheorie.
(Albert Einstein)

BID = 958224

Primus von Quack

Unser Primus :)
nehmt ihn nicht so ernst




Beiträge: 6905


Zitat :
Kleinspannung hat am  4 Apr 2015 21:22 geschrieben :

....Das abschalten des Radios beim starten ist so eine dämliche Unsitte,die ich absolut nicht nachvollziehen kann. ....



...das ist eine Vorrüstung für Leute die sich da so überdimensionierte 100000 Watt Verstärker

mit Potenzersatzbassbox einbauen

_________________
...geguckt wird mit den Augen, nicht mit den Fingern!

BID = 958229

prinz.

Moderator

Beiträge: 8477
Wohnort: Gifhorn und Wolfenbüttel
Zur Homepage von prinz. ICQ Status  

Es soll auch Hersteller geben die sowas Serienmäßig einbauen.
Muß mal bei meinem messen auf wieviel db Ich komme

_________________
Nur für nicht Mutige
1.Freischalten
2.Gegen Wiedereinschalten sichern
3.Spannungsfreiheit allpolig feststellen
4.Erden und kurzschließen
5.Benachbarte, unter Spannung stehende Teile abdecken oder abschranken

BID = 958230

Kleinspannung

Urgestein



Beiträge: 12846
Wohnort: Tal der Ahnungslosen


Zitat :
prinz. hat am  4 Apr 2015 22:12 geschrieben :

Muß mal bei meinem messen auf wieviel db Ich komme


Offtopic :

Ich wusste noch gar nicht,das es den T3 auch mit sowas gab...


_________________
Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z.B. der Relativitätstheorie.
(Albert Einstein)


      Nächste Seite
Gehe zu Seite ( 1 | 2 Nächste Seite )
Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 41 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 26 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 161759997   Heute : 13309    Gestern : 19567    Online : 915        25.10.2021    18:05
21 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 2.86 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.101005792618