Geschlossene Messbrücke für Oszilloskop / Multimeter

Im Unterforum Messgeräte - auch im Selbstbau - Beschreibung: Vorstellung und Diskussion über Meßgeräte, die auch für Hobby noch erschwinglich sind.

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Messgeräte - auch im Selbstbau        Messgeräte - auch im Selbstbau : Vorstellung und Diskussion über Meßgeräte, die auch für Hobby noch erschwinglich sind.

Autor
Geschlossene Messbrücke für Oszilloskop / Multimeter
Suche nach: oszilloskop (10423) multimeter (55198)

    










BID = 1094473

localhost

Gerade angekommen


Beiträge: 1
Wohnort: 127.0.0.1
 

  


Hallo zusammen,

ich betreue IT-Systeme und stehe immer mal wieder vor dem Problem äußerst merkwürdiger intermittierender Fehler, die sich nur schwer einkreisen lassen und den Verdacht auf Einflüsse aufkommen lassen, die außerhalb des Systems liegen. Das ist zwar selten, führt im Einzelfall aber jeweils zu einem Heidenaufwand.

Gerade im gastronomischen Umfeld trifft man leider auf die abenteuerlichste Infrastruktur (z.B. Bestandsinstallationen auf Burgen und Schiffen) mit allerlei verschiedenen Stromquellen und Verbrauchern (Bordstrom, Kühlhäuser, Kaffeemaschinen u.a. großformatiges Gastrogerät), die feinsinnigeren Geräten durchaus auf die Füße treten können. Jedes Mal pauschal auf den Elektriker zu verweisen, ist auch oft nicht zielführend. Der findet dann nichts, der Kunde zahlt den Einsatz und man steht als Depp da. Zusätzlich darf man direkt wieder antanzen. Alles nicht so prickelnd.

Jetzt würde ich gerne vor Ort einige Basismessungen durchführen, um erste Hinweise zu erhalten und einer eventuellen Empfehlung zur Prüfung durch einen Fachbetrieb wenigstens einen begründeten Anlass zu geben.

Nun geht es in den Betrieben oft hektisch zu, sodass man nicht wie auf der Baustelle einfach in Ruhe suchen kann. Es rennt Personal durch die Gegend usw.

Deshalb würde ich mir gerne eine Lösung bauen, die ich möglichst gefahrlos in einem chaotischen Umfeld einsetzen kann, ohne mich selbst oder Dritte unnötigen Gefahren auszusetzen.

Da es sich oft um separate Netzteile gleicher Bauart handelt, schwebt mir hier ein kleines Gehäuse vor, das über Ein- und Ausgänge zum Durchschleifen des primären Netzteilkreises (IEC-60320 C13/C14) als auch über Mini-Power-DIN m/w für den sekundären Kreis verfügt.

Intern würde ich gerne beide Kreise abgreifen und z.B. als Bananenbuchse zugänglich machen, um eine Verbindung zu Messgeräten herstellen zu können. Das würde mir erlauben, alles halbwegs geschlossen zu halten.

Beim Sekundärkreis ist das natürlich alles kein Problem. Es gibt mechanisch passende Buchsen, die Spannung bewegt sich im Bereich von 9-24 V, alles gut.

Im Primärkreis liegt allerdings Netzspannung an. Ich würde hier entweder ein erdpotentialfreies (Tablet-)Oszilloskop für Momentmessungen nutzen oder ein Multimeter mit Data-Logger für längere Messperioden.

Für das kleine Oszi benötige ich in diesem Fall einen Tastkopf 1:100. Kein Problem, gibt es bei Amazon für ein paar Euro. Ich möchte aber ja gerade nicht, dass ich das Ding manuell an die mehr oder weniger offene Leitung halten muss.

Deshalb frage ich mich, ob hier schon mal jemand z.B. ein Kabel BNC > Bananenstecker mit Teilung gesehen hat. Als ganz normales elektrisches Adapter gibt es die ja zuhauf, aber es muss doch Anwendungsfälle geben, bei denen auch andere Leute ein Oszilloskop mal fest mit einer Signalquelle verbinden wollen?

Es muss auch nicht zwingend ein Bananenstecker sein, mir ist das relativ egal. Nur offene Abgriffe wie Krokoklemmen etc. bringen mich natürlich nicht weiter.

Falls hier jemand eine Idee hat, würde ich mich freuen.

Danke!


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 32 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 1 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 168065818   Heute : 694    Gestern : 19758    Online : 416        17.8.2022    2:44
1 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 60.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.144748926163