CO2-Zylinder Wassermaxx Refill?

Im Unterforum Haushaltstipps - Beschreibung: Tipps und Tricks für den Haushalt. Fragen zu Haushaltsgeräten und zum Haushalt
z.B. Wie reinige ich meine Spülmaschine

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Haushaltstipps        Haushaltstipps : Tipps und Tricks für den Haushalt. Fragen zu Haushaltsgeräten und zum Haushaltz.B. Wie reinige ich meine Spülmaschine

Gehe zu Seite ( 1 | 2 Nächste Seite )      

Autor
CO2-Zylinder Wassermaxx Refill?
Suche nach: co2 (325) zylinder (535)

    










BID = 646693

mediasat

Gerade angekommen


Beiträge: 15
 

  


CO2-Zylinder Wassermaxx Refill?

Hat jemand ’ne Idee für einen Adapter, um die 40 l (ca. 300 g) CO2-Zylinder vom Wassermaxx selbst nachfüllen zu können?

Ich brauche ca. wöchentlich eine neue Füllung, die je nach Laden ~4 ... 5 EUR kostet.
Dummerweise sind gerade bei den Billigläden öfters keine vollen Austauschzylinder vorrätig oder der getauschte Zylinder stellt sich zu Hause auch als leer heraus.

Auf der Arbeit stehen diverse größere CO2 Stahlflaschen für Schutzgasschweißen und für Laborgeräte herum, dort könnte ich das testen und mir dann selbst eine große Buddel in den Keller stellen.

In Übersee habe ich solche fertigen Messingadapter für 60 US$ + Versand gesehen. Kann man sich sowas evtl. selbst bauen, z.B. aus einem alten Druckminderer -Anschlussrohr und dem Kunststoffadapter der Wassermaxxe ?

Im Verhältnis zu anderen Flüssiggasen ist ja CO2 relativ ungefährlich und gut zu händeln.

Für Sicherheitsfanatiker: Ja, ich habe einen Autogenschweißerpass und bin mit dem Umgang von Flüssiggasen vertraut.


[ Diese Nachricht wurde geändert von: mediasat am 10 Nov 2009 14:42 ]

BID = 646695

perl

Ehrenmitglied



Beiträge: 11110,1
Wohnort: Rheinbach

 

  


Zitat :
Kann man sich sowas evtl. selbst bauen, z.B. aus einem alten Druckminderer -Anschlussrohr und dem Kunststoffadapter der Wassermaxxe ?
Das wird schon möglich sein, allerdings solltest du bedenken, dass oben aus der Bombe gewöhnlich kein flüssiges CO2 rauskommt.








BID = 646703

GeorgS

Inventar



Beiträge: 6450

Traditionell
ist CO2 für Getränke eine eigene Qualität.
Aus eigener Erfahrung kann ich dir z.B.
sagen, daß Trockeneis in Wasser leicht nach
Nähmaschinenöl schmeckt.
Gruß
Georg

_________________
Dimmen ist für die Dummen

BID = 646711

asdf

Schriftsteller



Beiträge: 512
Wohnort: NRW
Zur Homepage von asdf

schlechter Beigeschmack also auch bei Schweiß- Co2 zu befürchten.

voausgesetzt, die Flasche in entsprechender Gasqualität ist vorhanden,
müsste die Quellflasche auf dem Kopf stehen und die Zielflasche eine
kleine Entlastungsöffnung für gasförmiges CO 2 haben.
Gleiches Prinzip wie bei Propan.
Die Ventile werden dabei vereisen und schließen vorübergehend nicht richtig.
Sicherheitsaspekt beachten.

Ansonsten passende Rohrverschraubungen mit Überwurfmutter besorgen und los.
Eher was für´s Mechanik Forum Stichwort Schweissen.
Bei Erfolg mach gleich 2 ,ich brauch einen für Argon
gruß asdf

ps. hier wird s diskutiert :
http://www.hobbybrauer.de/modules.p.....e=ASC

[ Diese Nachricht wurde geändert von: asdf am 10 Nov 2009 15:53 ]

BID = 646717

perl

Ehrenmitglied



Beiträge: 11110,1
Wohnort: Rheinbach


Zitat :
Die Ventile werden dabei vereisen und
Soviel sollte aber nicht daneben gehen.
Argon ist eine andere Kategorie. da ist viel höher Druck drauf!


Offtopic :
Ich habe irgendwo einen kleinen CO2 Motor für Flugmodelle, dessen Tank aus der kleinen CO2-Patrone für Siphons nachgefüllt wird.
Nach Ende der DDR konnte ich eine grössere Menge dieser Patronen für n Appel und n Ei erstehen.
Dieses CO2 riecht deutlich nach Orangen!
Offenbar hat man dort mit Limonade kontaminierte Patronen wiederaufgefüllt.

BID = 646720

GeorgS

Inventar



Beiträge: 6450


Zitat :
Offenbar hat man dort mit Limonade kontaminierte Patronen wiederaufgefüllt.


Es ist aber auch ein gängiger Trick, irgendwelche
Beigeschmäcker mit Limonen- oder Orangenöl zu
überdecken, ein Schelm, wer Böses dabei denkt :=)
Gruß
Georg


_________________
Dimmen ist für die Dummen

BID = 646737

GeorgS

Inventar



Beiträge: 6450


Zitat :
schlechter Beigeschmack also auch bei Schweiß- Co2 zu befürchten.


Im Prinzip ja.
Kohlensäure kommt aus Kalkbrennereien,
Gärgewerbe, Rauchgas, Synthesegasnebenprodukt.
Und sie muß über Kompressoren. (Die heute
teilweise ölfrei laufen)
Und die Zunge ist unglaublich empfindlich.
Es gibt zwei Möglichkeiten:
probieren oder fragen.
Gruß
Georg

_________________
Dimmen ist für die Dummen

BID = 646743

asdf

Schriftsteller



Beiträge: 512
Wohnort: NRW
Zur Homepage von asdf

obwohl Schutzgas absolutölfrei sein muss,
daher könnte man auf Orangenaroma hoffen

edit :
Zitat :
Kohlensäure kommt aus Kalkbrennereien,

https://forum.electronicwerkstatt.d.....unten

[ Diese Nachricht wurde geändert von: asdf am 10 Nov 2009 17:32 ]

BID = 646790

GeorgS

Inventar



Beiträge: 6450


Zitat :
obwohl Schutzgas absolut ölfrei sein muss,


Hallo ASDF,
so ein Schweißschutzgas sollte keinen Ölnebel enthalten,
aber "absolut" ist einfach Unsinn, da es "absolut"
absolut gar nicht gibt. :=)
Die Mengen, die man schmecken kann, sind selbst heute
oft nicht mit anderen Methoden nachweisbar.
Gruß
Georg


_________________
Dimmen ist für die Dummen

[ Diese Nachricht wurde geändert von: GeorgS am 10 Nov 2009 19:07 ]

BID = 646796

asdf

Schriftsteller



Beiträge: 512
Wohnort: NRW
Zur Homepage von asdf


Zitat :
aber "absolut" ist einfach Unsinn, da es "absolut"
absolut gar nicht gibt. :=)

...also ist zwangsläufig auch eine winzige Ölnebelmenge im
Lebensmittel - CO 2 ...

mal so nebenbei : wie siehst du es denn beim Sauerstoff mit den
Kleinst- Ölmengen ?

BID = 646818

mediasat

Gerade angekommen


Beiträge: 15

Naja, wer einmal das Ventil einer O2 Flasche geölt hat, tut das garantiert nie wieder...

Zur Reinheit des CO2 Schutzgases: das kann ich ja erst mal ausprobieren, alternativ wäre da ja noch das hochreine Laborgas.

Optimal wäre sicher, einem pleitegegangenen Kneiper seine Pulle mit Druckminderer abzukaufen. Gelegenheit dazu bietet sich leider nicht so oft.

Sollte jemand das Anschlussrohr eines defekten CO2 Druckminderers übrig haben, würde ich mich jedenfalls sehr freuen.

BID = 646824

Ralph

Stammposter


Avatar auf
fremdem Server !
Hochladen oder
per Mail an Admin

Beiträge: 200
Wohnort: Fürth

Also ich würde sagen entweder E-"Bucht" oder Shops wie Zapfanlagendoktor o.ä. (gibts mehrere). Falls die alle nix auf ihrer Site haben, dann frag doch mal nach. Die haben oft trotzdem eine Lösung parat.
Btw: Meine CO2-Abfüllstation füllt alles aus einem CO2-Behälter ab. Also ist deren "Schweiß"-CO2 genauso sauber wie das "Zapf"-CO2.
Gruß,
Ralph

BID = 646830

asdf

Schriftsteller



Beiträge: 512
Wohnort: NRW
Zur Homepage von asdf

CO 2 Flaschen sind doch meist auch Pool- Flaschen, also einmal "kaufen" und immer wieder umtauschen. Getränkegrossisten gibts genug, die Flaschenservice machen.


Zitat :
Anschlussrohr eines defekten CO2 Druckminderers


Nicht nötig ....
An der Flasche ist glaub ich ein zyl.3/4 Zoll Rohrgewinde, das ist als Wasserzählerverschraubung gängig. Flachdichtender Stutzen mit Überwurfmutter.

Das Gewinde vom Sodastreamer ist 3/8 oder so???
Gibt es alles im Sanitärhandel (besser nicht im Baumarkt) ; frag notfalls n freundlichen Klempner.

Das ist doch mal der 1. Schritt, oder?

edit überschnitten mit Ralf,
ps . hast du mit Bierforum Kontakt aufgenommen?

[ Diese Nachricht wurde geändert von: asdf am 10 Nov 2009 20:52 ]

BID = 646831

GeorgS

Inventar



Beiträge: 6450

Hallo asdf,
ich mußte erst einen Moment nachdenken, um deine Frage zum
Sauerstoff zu verstehen.
Genau so! Es gibt für alles seine Grenzen, und "Verunreinigungen"
sind allgegenwärtig, wenn man nur genau genug untersucht.
Insofern gibt es kein "absolut" rein, ölfrei, neu,
unkontaminiert usw.
In diesem Fall: was du in einem Liter Sprudel schmeckst,
das ist ein Millionstel dessen, was man zum Ölen des
Anschlußgewindes bräuchte.
Gruß
Georg

_________________
Dimmen ist für die Dummen

BID = 646836

asdf

Schriftsteller



Beiträge: 512
Wohnort: NRW
Zur Homepage von asdf


Offtopic :
ich glaub der blöde avatar läßt mich manchmal als der "Mann fürs Grobe" erscheinen, ebenso meine Schreibfaulheit. ich bin manchmal -zugegeben- von den akademischen Feinheiten hier im Forum etwas angenervt und habe lang noch nicht die Gilb-Nettikette aber ich arbeite dran. also nix für ungut

wir wollen ja dem Poster mediasat helfen, er solle sich alles vom anderen
Forum holen, bauen ausprobieren.-..-.-.-


































und wenn er dann noch lebt,

bau ich mir auch so´n Ding


      Nächste Seite
Gehe zu Seite ( 1 | 2 Nächste Seite )
Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 41 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 8 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 161603956   Heute : 6877    Gestern : 16985    Online : 691        17.10.2021    12:50
13 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 4.62 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.045933008194