Samsung Waschmaschine  WD91J6A00AW/EG

Reparaturtipps zum Fehler: klickt nur / keine Anzeige

Im Unterforum Waschmaschine - Beschreibung: Service für Waschmaschine und Waschautomat - Toplader und Frontlader.

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 18 7 2024  15:34:53      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Waschmaschine         Waschmaschine : Service für Waschmaschine und Waschautomat - Toplader und Frontlader.


Autor
Waschmaschine Samsung Samsung WD91J6A00AW/EG --- klickt nur / keine Anzeige
Suche nach Waschmaschine Samsung Samsung

    







BID = 1094042

Klgftm37

Gerade angekommen


Beiträge: 12
Wohnort: Klagenfurt
Zur Homepage von Klgftm37
 

  


Geräteart : Waschmaschine
Defekt : klickt nur / keine Anzeige
Hersteller : Samsung
Gerätetyp : Samsung WD91J6A00AW/EG
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
______________________

Hallo Forumteam !
Ich habe einen Waschtrockner Waschmaschine Samsung WD91J6A00AW, geschenkt bekommen, die Info vom Vorbesitzer war "Pumpe defekt", so habe ich ihn bekommen. Habe ihn in eine Waschküche gestellt wo ich messen konnte. Als ich den Netzstecker in die Wandsteckdose gesteckt habe, blieb das Display dunkel und er machte nur die Geräusche "klick-klick" nicht vom Türschloss, sondern von der Steuerplatine, die hinten unten im Gerät sitzt wo alle Kabel zusammenlaufen. Der Vorbesitzer hatte eine zweite Steuerplatine mitgegeben auch mit der Info, dass die vorher im Gerät verbaut war. Ebenfalls mit dem Symptom "klick-klick" 2 x hintereinander, dann wieder 15 Sekunden Pause.

Nachdem ich ihn ausgesteckt hatte, öffnete ich ihn und habe mal gemessen, die Kabel, die von der Platine kommen zu den einzelnen Orten wo sie hinlaufen. Kein Kabelbruch, alle Durchgang, ein Stecker hing in der Luft, neben den Wassereinlass Ventilen. Die Ventile haben alle den gleichen Widerstand. Der Wassersensor unten auf der Bodenplatte ist auch in Ordnung.

Habe ihn mal kurz eingesteckt (unter äusserster Vorsicht) und habe gemessen dass an der Platine wirklich 239V ankommen, danach gleich wieder vom Netz genommen. Das Meßgerät (Multimeter auf 600V Spannung eingestellt und eingesteckt gelassen, dann den Stecker in die Wandsteckdose und geschaut, dann sofort wieder vom Netz getrennt).

Ich denke das Gerät hat meine beiden Steuerplatinen "geschossen"
Eine neue Platine kostet 230 Euro, laut Handel aber wenn da doch etwas andres defekt ist? oder das Gerät die Elektronik "schiesst"? Die Phase und der Neutralleiter kommen auch NICHT mit der Erde in Verbindung.

Ich wollte hiermit frageb ob Ihr mir Tipps geben könnt, was hier sein kann oder wäre er leider für die Tonne ?
Anbei das Bild der Elektronik welche klickt ...

lg Klgftm







BID = 1094044

prinz.

Moderator

Beiträge: 8925
Wohnort: Gifhorn und Wolfenbüttel
Zur Homepage von prinz. ICQ Status  

 

  


Zitat :

Ich denke das Gerät hat meine beiden Steuerplatinen "geschossen"

Ich denke nicht
Das erste wird innerhalb Garantie kaputt gegangen sein
das andere jetzt
Modul liegt bei 209euros wie kommst du auf 230?


_________________
Nur für nicht Mutige
1.Freischalten
2.Gegen Wiedereinschalten sichern
3.Spannungsfreiheit allpolig feststellen
4.Erden und kurzschließen
5.Benachbarte, unter Spannung stehende Teile abdecken oder abschranken

BID = 1094051

Klgftm37

Gerade angekommen


Beiträge: 12
Wohnort: Klagenfurt
Zur Homepage von Klgftm37

Hallo und danke für die rasche Antwort, ich wollte fragen ob du dieses bestellen kannst, wenn es wirklich "nur" die Platine ist ?
Und beide Platinen das selbe "Syndrom"?

Wie stellen wir den Kontakt her wegen senden und bezahlen ?

lg Klgftm

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Klgftm37 am 13 Feb 2022 11:55 ]

BID = 1094054

prinz.

Moderator

Beiträge: 8925
Wohnort: Gifhorn und Wolfenbüttel
Zur Homepage von prinz. ICQ Status  

Schreib mich über die Funktion PN an
Allerdings 100% kann Ich dir nicht versprechen dazu muß man for dem Gerät stehen es kann auch kommt zwar selten vor aber kommt die Bedienplatine defekt sein


_________________
Nur für nicht Mutige
1.Freischalten
2.Gegen Wiedereinschalten sichern
3.Spannungsfreiheit allpolig feststellen
4.Erden und kurzschließen
5.Benachbarte, unter Spannung stehende Teile abdecken oder abschranken

BID = 1094061

Klgftm37

Gerade angekommen


Beiträge: 12
Wohnort: Klagenfurt
Zur Homepage von Klgftm37

Hallo, habe geschrieben ...

lg klgftm

BID = 1095068

Klgftm37

Gerade angekommen


Beiträge: 12
Wohnort: Klagenfurt
Zur Homepage von Klgftm37

Hallo, nachdem die Elektronik (Lastplatine) nun ersetzt worden ist, ist mir aufgefallen, dass er immer noch nicht läuft. Der Türkontakt ists diesmal ... er zeigt "DC" an, was heisst Door Contact. Also flüugs den bestellt und warten auf die Lieferung ... so macht das Gerät schonmal einen sympatischen Eindruck, trocknen will er, kann aber noch nicht weil die Tür ja offen ist. Zum test hab ich den Türkontaktschalter so in Position gegeben, dass die Maschine denkt sie sei zu. Dann bewegt sich was, pumpt und dreht sich einiges.

Ich wollt die Tür zumachen, seh aber dass er nicht einrastet, den Türkontakt mal abgeschraubt und er bröselt mir entgegen, d.h. was vom DC noch vorhanden war, bröselte mir entgegen, auch abgesteckt war er ... da muss jemand mit Kraft daran gerissen haben, dass man den so zerlegt ...

Weiterer Verlauf kann erst kommen, wenn der "DC" da ist und eingebaut ist, aber so schauts schonmal nicht schlecht aus. (Natürlich habe ich den DC in "zu" Position gestellt und dann meine Finger weggetan und den Stecker in die Dose gesteckt, vorher geschaut ob ich allen im Raum bin, um keinen andren zu gefähden). Momentan steht er so rum mit einem Zettel drauf geklebt "Defekt - nicht einstecken - wird repariert, und auch das Bedienpaneel ist abgesteckt und der Stecke im inneren des Gehäuses verstaut.

L.g. Klgftm43


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 15 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 1 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181681318   Heute : 2230    Gestern : 5416    Online : 626        18.7.2024    15:34
7 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 8.57 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.11577296257