Miele Waschmaschine  W700

Reparaturtipps zum Fehler: Trommel dreht nicht

Im Unterforum Waschmaschine - Beschreibung: Service für Waschmaschine und Waschautomat - Toplader und Frontlader.

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 21 6 2024  12:47:33      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Waschmaschine         Waschmaschine : Service für Waschmaschine und Waschautomat - Toplader und Frontlader.

Autor
Waschmaschine Miele W700 --- Trommel dreht nicht
Suche nach W700 Waschmaschine Miele W700 Trommel dreht nicht

    







BID = 943342

kartoffelfreund

Gerade angekommen


Beiträge: 1
 

  


Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Trommel dreht nicht
Hersteller : Miele
Gerätetyp : W700
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Ahoi Foristi,

unsere Gemeinschatswaschmaschine hat urplötzlich den Geist aufgegeben. Von heute auf morgen verweigert sie sämtliche Trommeldrehungen. Aufgrund des Alters von mindestens 24 Jahren waren die Büsten die erste Idee, ein schneller Blick sagt jedoch, dass sie okay sind. Länge ca 2.25 cm, Laufflächen ohne großartige Riefen gleichmäßig am glänzen mit jeweils einer Halbmondförmigen Absplitterung an einer Ecke pro Bürste. Sieht für mich so aus als sei beim Montieren da was abgesplittert, Fotos kann ich gerade nicht machen, da keine Kamera zur Hand.

Daher schließe ich für mich defekte Kohlen aus, da auch sonst keine der möglichen Hinweise vorhanden ist (Stotternder Anlauf,...)

Der Riemen ist i.O, die Trommel dreht auch Problemlos.

Da beim Durchlaufen des Waschprogrammes nur ein leises Rattern/Summen vom Drehschalter kommt (wie bei einer Eieruhr) vermute ich, dass eventuell die Elektrik hinüber ist, da ich an mehreren Stellen las, dass die Elkos defekt sein können.
Woran kann ich denn defekte Elkos erkennen?

Gibt es bestimmte Messpunkte, die ich mit dem Multimeter mal durchmessen kann?

Elkos zu tauschen traue ich mir zu jedoch muss ich natürlich abwägen, ob sich der Aufwand lohnt oder ob nicht eine 'neue gebrauchte' in diesem Fall sinnvoller ist.

Könnt ihr mit den bisherigen Angaben etwas anfangen oder braucht ihr mehr Informationen?

Letzteres würde etwa ein, zwei Tage dauern, da ich momentan nicht vor Ort bin. Dann könnte ich auch Fotos von der Platine machen.

Beste Grüße
K


Liste 1 MIELE   

Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 18 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 8 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181518463   Heute : 3145    Gestern : 6460    Online : 681        21.6.2024    12:47
2 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 30,00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0,360503911972