Hanseatic Waschtrockner  electronic

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: heizt nicht

Im Unterforum Wäschetrockner - Beschreibung: Tipps, Service, Reparatur und Ersatzteile für Wäschetrockner, Trockner, Waschtrockner

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Wäschetrockner        Wäschetrockner : Tipps, Service, Reparatur und Ersatzteile für Wäschetrockner, Trockner, Waschtrockner

Gehe zu Seite ( 1 | 2 Nächste Seite )      

Autor
Waschtrockner Hanseatic electronic --- heizt nicht
Suche nach Waschtrockner Hanseatic heizt nicht

    










BID = 1090067

erilu

Gerade angekommen


Beiträge: 17
Wohnort: Berlin
 

  


Geräteart : Waschtrockner
Defekt : heizt nicht
Hersteller : Hanseatic
Gerätetyp : electronic
S - Nummer : 5450502
Typenschild Zeile 1 : Typ c 190-1
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Die Heizung funktioniert noch, nach etwa 5 Minuten kommt jedoch der Sicherungsthermostat, nach dessen Rücksetzung lässt sich dies wiederholen. Der Lüfter unter der Heizung läuft.
Mir ist jetzt nicht klar, ob der Sicherungthermostat zu früh kommt und ersetzt werden sollte oder ob eine weitere Komponente mitspielt.

BID = 1090070

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 35285
Wohnort: Recklinghausen

 

  

Bitte keinen Unsinn eingeben, ohne vernünftige Gerätedaten kann man dir nicht helfen.
Weder zu die unsinnigen Typenangabe "electronic" noch zu "Typ c 190-1" ist ein Waschtrocker zu finden.
Bitte alle Angaben vom Typenschild posten, zumal Hanseatic nur eine Eingenmarke und kein Hersteller ist. Da kann alles mögliche hinterstecken.

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.






BID = 1090075

erilu

Gerade angekommen


Beiträge: 17
Wohnort: Berlin

Lieber Mr.Ed und andere Zugeneigte,
ganz so unsinnig sind meine Eingaben nicht, da das Typenschild nicht gerade viel hergibt.
Im Anhang das Typenschild, vielleicht kann jemand daraus was Sinnvolles auslesen.




BID = 1090076

prinz.

Moderator

Beiträge: 8647
Wohnort: Gifhorn und Wolfenbüttel
Zur Homepage von prinz. ICQ Status  

Heizkanal zerlegen und reinigen

_________________
Nur für nicht Mutige
1.Freischalten
2.Gegen Wiedereinschalten sichern
3.Spannungsfreiheit allpolig feststellen
4.Erden und kurzschließen
5.Benachbarte, unter Spannung stehende Teile abdecken oder abschranken

BID = 1090078

Schnurzel

Schreibmaschine

Beiträge: 1149
Wohnort: Bayern

Ohne das Gerät zu kennen würde ich mich um den Luftstrom kümmern.
Also:Filter auswaschen (porentief!).
Luftwege reinigen usw.

BID = 1090081

prinz.

Moderator

Beiträge: 8647
Wohnort: Gifhorn und Wolfenbüttel
Zur Homepage von prinz. ICQ Status  

@Schnurzel das ist ein WASCHtrockner kein normaler Trockner


_________________
Nur für nicht Mutige
1.Freischalten
2.Gegen Wiedereinschalten sichern
3.Spannungsfreiheit allpolig feststellen
4.Erden und kurzschließen
5.Benachbarte, unter Spannung stehende Teile abdecken oder abschranken

BID = 1090091

Schnurzel

Schreibmaschine

Beiträge: 1149
Wohnort: Bayern

Wie gesagt:ich kenne das Gerät nicht.

BID = 1090092

Jornbyte

Moderator



Beiträge: 6002


Zitat :
Wie gesagt:ich kenne das Gerät nicht.

Dann ist zurückhaltung die beste Antwort.

_________________
mfg Jornbyte

Es handelt sich bei dem Tipp nicht um eine Rechtsverbindliche Auskunft und
wer Tippfehler findet, kann sie behalten.

BID = 1090105

erilu

Gerade angekommen


Beiträge: 17
Wohnort: Berlin

Erst mal Danke für den Tipp.
Ich hatte zwar den Kanal gesäubert - war notwendig war -, aber mir nun den Lüfter nochmals angesehen und siehe, manchmal läuft der Lüfter nicht an, obwohl die Heizung angeht. Deshalb heizt er zunächst und der Lüfter läuft, läuft aber nicht wieder nach einem Programm-Stopp. Zum Beispiel wenn ich die Türe öffne, um zu testen, ob es in der Trommel warm wird.
Werde nun prüfen, ob es an der Schaltung oder am Lüfter selbst liegt.

BID = 1090106

erilu

Gerade angekommen


Beiträge: 17
Wohnort: Berlin

Es ist der Lüfter. Manchmal läuft er nicht an, mit einem kleinen Schubs wird er munter. Doch wo bekommt man einen Ersatz bei diesem mageren Typenschild?
Ja ich weiß, der Trockner war nie ne Wucht und ist rund 25 Jahre alt. Aber Wegwerfen ist immer eine schlechte Lösung für den Planeten, zumal der Trockner nur selten benützt wird. Da braucht es keinen neuen Wärmepumpentrockner.
Aufschrift auf dem Lüfter: ebm R2E140-AX45-11 220V 68W 2450U/min

BID = 1090112

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 35285
Wohnort: Recklinghausen

Was hast du denn nun? Einen Wäschetrockner oder einen Waschtrockner, wie du angegeben hast? Der Waschtrockner ist eine Waschmaschine die nebenbei auch trocknen kann.

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

BID = 1090114

prinz.

Moderator

Beiträge: 8647
Wohnort: Gifhorn und Wolfenbüttel
Zur Homepage von prinz. ICQ Status  

Neuer Motor liegt bei 130euros

_________________
Nur für nicht Mutige
1.Freischalten
2.Gegen Wiedereinschalten sichern
3.Spannungsfreiheit allpolig feststellen
4.Erden und kurzschließen
5.Benachbarte, unter Spannung stehende Teile abdecken oder abschranken

BID = 1090120

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 35285
Wohnort: Recklinghausen

Ich hab gerade mal nach dem Motor gesucht und auch welche um die 50€ gefunden. Auffällig ist die dreipolige Leitung, da ist nicht zufällig ein Motorkondensator im Spiel? Das mit dem anschubsen klingt verdächtigt.


_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

BID = 1090126

erilu

Gerade angekommen


Beiträge: 17
Wohnort: Berlin

Es ist ein simpler Wäschetrockner über 20 Jahre alt.
Wegen Kondensator und Anschluss melde ich mich morgen. Habe heute noch Sporttag.

BID = 1090164

erilu

Gerade angekommen


Beiträge: 17
Wohnort: Berlin

So Mr. Ed, heraus mit dem Verdacht.
Aslo wie gesagt, meist springt der Motor an, manchmal zittert ganz leicht und bleibt dann jedoch ruhig auf der Position stehen und läuft nach einem Schubs an. Ob sich im Innern noch ein Kondensat versteckt, kann ich nicht sagen, dazu müsste ich die Rückwand weiter aufschrauben.
Nach Lüftern habe ich ohne Erfolg gesucht, zumindest den Orginalmotor habe ich bei Papst etc. nicht gefunden. Diese kosten allerdings auch deutlich über 100 € und das rechnet sich wirklich nicht mehr. Aber man schmeißt halt dann einen Haufen Material auf den Müll, der noch funktioniert.
Beste Grüße
Erich


      Nächste Seite
Gehe zu Seite ( 1 | 2 Nächste Seite )
Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 32 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 1 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 168065907   Heute : 783    Gestern : 19758    Online : 257        17.8.2022    3:10
3 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 20.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.282545089722