Miele Wäschetrockner  TMB540 WP Eco

Reparaturtipps zum Fehler: Fehlercode F185

Im Unterforum Wäschetrockner - Beschreibung: Reparaturtipps Wäschetrockner, Trockner, Waschtrockner

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 24 7 2024  21:37:45      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Wäschetrockner        Wäschetrockner : Reparaturtipps Wäschetrockner, Trockner, Waschtrockner

Gehe zu Seite ( 1 | 2 Nächste Seite )      


Autor
Wäschetrockner Miele TMB540 WP Eco --- Fehlercode F185
Suche nach Wäschetrockner Miele Eco

    







BID = 1105774

michael-at

Gerade angekommen


Beiträge: 10
 

  


Geräteart : Wäschetrockner
Defekt : Fehlercode F185
Hersteller : Miele
Gerätetyp : TMB540 WP Eco
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo zusammen,

mein Trockner melde F185 ( Kompressor-Temperatur zu hoch / Gerät überhitz )
Ich habe bereits alles gereinigt (was ich ohn aufschrauben reinigen kann)

Leider gelingt es mir nicht ins Service Menü zu kommen. Kam einmal kurz rein aber ohne Anleitung kam ich nicht weiter.

Mein Ziel ist das ich den Kondensator (Lamellen) mit Wasser reinige und die Kondensator Pumpe dazu einschalte.

Kann mir jemand einen Tipp geben wo ich das Reparatur/Service techniker Manual dieser Maschine bekommen kann.

Miele T1 - TMB540 WP Eco

BID = 1105782

driver_2

Moderator

Beiträge: 12149
Wohnort: Schwegenheim
ICQ Status  

 

  

Hallo,

Gerätedaten vervollständigen und ein Bild vom Bereich hinter dem Sockelschwammfilter machen und einstellen.



_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten: irgendwo zwischen 9-21 Uhr

BID = 1106007

michael-at

Gerade angekommen


Beiträge: 10

Hallo Anbei das BIld




BID = 1106019

Schnurzel

Schreibmaschine

Beiträge: 1260
Wohnort: Bayern

Sockelschwammfilter sorgfältig auswaschen oder erneuern.

BID = 1106025

michael-at

Gerade angekommen


Beiträge: 10


Zitat :
Schnurzel hat am 22 Dez 2022 17:20 geschrieben :

Sockelschwammfilter sorgfältig auswaschen oder erneuern.


Hab ich der ist Blitzblank

BID = 1106029

michael-at

Gerade angekommen


Beiträge: 10


Zitat :
driver_2 hat am 18 Dez 2022 14:42 geschrieben :

Hallo,

Gerätedaten vervollständigen und ein Bild vom Bereich hinter dem Sockelschwammfilter machen und einstellen.





BID = 1106030

taktgenerator

Schriftsteller



Beiträge: 906
Wohnort: Bayern

F185 gibt es bei dem Trockner nicht. Vermutlich meinst du F158.
Wann kommt der Fehler? Könnte auch ein defekter Temperaturfühler sein, der sporadisch falsche Werte an die Elektronik übermittelt.

BID = 1106038

driver_2

Moderator

Beiträge: 12149
Wohnort: Schwegenheim
ICQ Status  


Zitat :
michael-at hat am 22 Dez 2022 19:37 geschrieben :


Zitat :
driver_2 hat am 18 Dez 2022 14:42 geschrieben :

Gerätedaten vervollständigen und ein Bild vom Bereich hinter dem Sockelschwammfilter machen und einstellen.





Sieht gut aus, da habe ich schon schlimmeres gesehen.


Zitat :
F185 gibt es bei dem Trockner nicht. Vermutlich meinst du F158.
Wann kommt der Fehler? Könnte auch ein defekter Temperaturfühler sein, der sporadisch falsche Werte an die Elektronik übermittelt.


Ich habe schon an einem T1 den anderen Fühler wegen F4 erneuert, der verließ die Kennlinie nach längerer Betriebsdauer, würde mich nicht wundern, wenn es nur am Fühler liegt, kostet ja fast nichts.

Steht der TR in einem heißen Raum, unter einer Arbeitsplatte, oder ist vorne rechts das Kühlluftgebläse defekt ?

7017321
Temperaturfühler
7,90 EUR



_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten: irgendwo zwischen 9-21 Uhr

BID = 1106039

michael-at

Gerade angekommen


Beiträge: 10


Zitat :
taktgenerator hat am 22 Dez 2022 19:43 geschrieben :

F185 gibt es bei dem Trockner nicht. Vermutlich meinst du F158.
Wann kommt der Fehler? Könnte auch ein defekter Temperaturfühler sein, der sporadisch falsche Werte an die Elektronik übermittelt.


Ja du hast recht. Zahlendreher.
Der Fehler kommt ca. nach 40min.

Im Raum ist es nicht wirklich war. Hat freien Zugang.

BID = 1106040

michael-at

Gerade angekommen


Beiträge: 10

Ob es der Temp Fühler ist weiß ich erst nach einem Ausbau/Ausmessen.

Aber da es ein Wärmepumpen Trockner ist habe ich etwas respekt ihn zu öffnen. Das Service Handbuch hab ich auch nicht (was mir hier helfen würde)

Oder kann ich beim Öffnen nicht viel falsch machen? (ähnlich wie bei einer Waschmaschine?)

BID = 1106041

michael-at

Gerade angekommen


Beiträge: 10

vorne rechts das Kühlluftgebläse:

Ich hab jetzt nochmal geprüft. Ich erkenne dort keinen Luftzug oder ein Gebläse.
Sollte dort Luft angesaugt werden? So stark das ich es nicht übersehen kann?

P.s.: Die Kühlrippen sind aber nicht heiß

BID = 1106083

taktgenerator

Schriftsteller



Beiträge: 906
Wohnort: Bayern

Es gibt keine öffentlich zugänglichen Serviceunterlagen. Das Kühlluftgebläse wird nur bei Bedarf und ganz zu Beginn bei Programmstart angesteuert. Es saugt Raumluft von vorne an.
Rechte Seitenwand abbauen, dahinter an einer Kältemittelleitung in der Nähe vom Kompressor sitzt der verdächtigte Fühler.

BID = 1106085

driver_2

Moderator

Beiträge: 12149
Wohnort: Schwegenheim
ICQ Status  


Zitat :


Das Kühlluftgebläse wird nur bei Bedarf und ganz zu Beginn


Eher zum Schluß, oder in der Gleichgewichtsphase, wenn es heiß drin wird ?

So habe ich es in Erinnerung, war es zumindest bei den früheren WP TR.



_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten: irgendwo zwischen 9-21 Uhr

BID = 1106088

taktgenerator

Schriftsteller



Beiträge: 906
Wohnort: Bayern

ok, evtl. unverständlich ausgedrückt von mir:

- Direkt kurz zu Beginn des Programms
- Bei Bedarf im laufenden Programm je nach Temp. des Kältemittels

BID = 1106089

driver_2

Moderator

Beiträge: 12149
Wohnort: Schwegenheim
ICQ Status  

Danke, zu Beginn dann sicherlich nur um den Peripheriekreis des Lüfters zu prüfen. Ist aber auch gut, daß man als HGT gleich sehen / hören kann, ob er überhaupt funktioniert.



_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten: irgendwo zwischen 9-21 Uhr


Liste 1 MIELE   

      Nächste Seite
Gehe zu Seite ( 1 | 2 Nächste Seite )
Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 13 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 3 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181715758   Heute : 6392    Gestern : 5510    Online : 409        24.7.2024    21:37
7 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 8,57 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0,113409042358